FOOD, MALLORCA, SOMMER, Vorspeise
Schreibe einen Kommentar

Bruschetta Caprese

Bruschetta bedeutet geröstetes Brot.

Die klassische Bruschetta besteht aus

frisch gerösteten Brotscheiben,

die noch warm mit einer Knoblauchzehe eingerieben,

mit Olivenöl beträufelt und mit Salz gewürzt werden.

Bruschetta Caprese Labsal 3

In ARTA auf Mallorca haben wir in unserem

Lieblingscafe Parisien eine sehr leckere Bruschetta Caprese gegessen.

Hier findest du mein Rezept:

Bruschetta Caprese Labsal

Zutaten

6 Scheiben Baguettebrot

1 Mozzarella di bufala Campana DOP

8 Cherrytomaten

1/2 Bund frischer Basilikum

2 EL Weißer Creme di Balsamico

2 EL Olivenöl

Flor de Sal D’Es Trenc Olivas negras und Pfeffer aus der Mühle

Bruschetta Caprese Labsal 1Zubereitung

Den Büffelkäse und die Cherrytomaten in kleine Würfel schneiden.

Die Balsamicocreme und das Olivenöl mit Salz und Pfeffer gut vermischen und

den gewürfelten Büffelkäse und Cherrytomaten zufügen.

Den Basilikum fein hacken und alles gut zusammen vermischen.

Die Baguettescheiben im Toaster kräftig toasten und auf einem Teller anrichten.

Mit einem EL die Caprese auf die 6  Baguettescheiben verteilen

und mit einem Blatt Basilikum garnieren.

FLOR DE SAL D'ES TRENC Olivas Negras Labsal

Nochmals mit Flor de Sal und Pfeffer aus der Mühle garnieren.

Herzlicht

HERZ <3 LICHT

Susan

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.