FOOD, PERSISCHE KÜCHE
Kommentare 7

Persisches Baghlava für Nowrooz

An Nowrooz sind die Bäckereien gefüllt mit den herrlichsten Süßigkeiten, z. B. Baghlava, Toot persisches MarzipankonfektRollet – persische Biskuitrolle  ,  Persian Love Cake persischer Liebeskuchen, Shirini-e Nochodchi  – Kichererbsen Plätzchen, Gaz – persischer Nougat,  Nan Panjeereh persische Rosettenwaffeln, Sohan – Honig Konfekt und vieles mehr. Dieses Jahr habe ich Baghlava in einer runden Form vorbereitet und es in Diamantenmuster geschnitten, es ist wirklich ganz einfach. Yufka oder Filoteig werden mit Orangenblütenwasser, Kardamom, Zimt, Mandeln und Pistazien gefüllt. Getränkt in Orangen-Zitronen-Zuckersirup ergibt Baghlava eine süße Köstlichkeit mit einer fruchtigen Note. 

Ich habe eine runde Form benutzt und dafür sollten die Filo- oder Yufka Teigblätter in der Größe  des Bodens rund ausgeschnitten werden. Die Teigreste kannst du immer wieder zwischen den Schichten schmuggeln. Es klappt aber auch sehr gut, wenn du einfach die quadratischen Teigstücke ein wenig an den Seiten knäulst. Die Teigblätter kannst du auch in eine quadratische Form geben, dann klappt es aber mit dem Diamentenmuster nicht. Stattdessen kannst du es einfach in Rauten schneiden.

WAS BEDEUTET NOWROOZ?

Now bedeutet Neu und Rooz der Tag – ein neuer Tag. Es handelt sich um das älteste Fest der Welt. Seit 2500 Jahren wird Nowrooz gefeiert und wurde deshalb 2010 von der UNESCO auf die Liste des Menschheitskulturerbes gesetzt. Das persische Neue Jahr beginnt genau am Zeitpunkt des Equinox, d. h. an Tages- und Nachtgleiche. An diesem Tag sind fast überall auf der Welt Tag und Nacht ungefähr gleich lang. Die Erde hat sich nun einmal um die Sonne gedreht und es ist Frühlingsbeginn, diesen kann man auf die Sekunde genau berechnen. Der Tag kann entweder auf den 20. oder 21. März fallen. Nicht nur der Tag kann variieren, sondern auch die Uhrzeit.

WANN IST DIESES JAHR NOWROOZ?

Dieses Jahr ist der Frühlingsbeginn und somit unser Jahreswechsel am 20.03.17 um 11:28:40 Uhr. Mein Vater hat jedes Jahr einen Wecker auf unseren Haft Sin gestellt. Wir versammelten uns am Neujahr um den Haft Sin herum, und wenn der Wecker klingelte  wussten wir, das das neue Jahr angefangen hat. Die Feierlichkeiten dauern 13 wundervolle Tage. Bevor das neue Jahr beginnt, gibt es einige Rituale die durchgeführt werden. Diese kannst du hier nachlesen.

WAS GIBT ES ZU NOWROOZ ZUM ESSEN?

Ashe Reshteh – Dicke Nudelsuppe mit Kräutern,  

Salad-e Olivieh – russischer Kartoffelsalat nach persischer Art

Kuku Sabzi – persisches Kräuteromelette

Sabzi Polo ba Mai – persischer Kräuterreis mit Orangen gefüllte Forellen

Ajil – Nuss und Trockenobstmischung 

SÜßIGKEITEN WERDEN IN PERSIEN MIT TEE GEREICHT

In Persien gibt es eine Teekultur und zum Tee gibt es immer etwas Süßes. Gerne geben wir Zimt oder eingeriztem Kardamom in den Tee und trinken ihn aus kleinen Gläsern. Wenn er noch sehr heiß ist, wird er gerne in die Untertasse umgegossen und aus dieser getrunken. Dazu passen süßes Baghlava oder einfach nur frische Datteln.

Zutaten für persisches Baghlava 

2 Packungen Filo- oder Yufkateig 20 Blätter insgesamt (z. B. von Tante Fanny)

150g Butter

Zutaten für die Nussmischung

300g Mandeln

200g Pistazien

2 Bio-Orangen

6 Kardamomkapseln

1 TL Zimt

Zutaten für das Sirup für persisches Baghlava

1 EL Zitronensaft

2 EL Orangensaft

300g Zucker

1 EL Orangenblütenwasser

Zutaten für die Verzierung

gehackte Pistazien

ganze Pistazien

Rosenblätter

Zubereitung persisches Baghlava

Backofen auf 180° vorheizen.

Teigblätter aus dem Kühlschrank nehmen, entrollen und 10 Minuten ruhen lassen.

Inzwischen Mandeln und Pistazien in einem Mixer geben und fein mahlen.

Orangenschalen abreiben.

Kardamomkapseln öffnen und die Samen in einem Mörser fein mahlen.

Alles mit Orangenblütenwasser und Zimt mischen.

Butter schmelzen.

Eine runde Form mit der geschmolzenen Butter pinseln.

Ein Teigblatt auf den Boden der Form legen und

wieder mit geschmolzener Butter pinseln,

weitere 4 Teigblätter darauf legen und dabei jedes Blatt

mit flüssiger Butter bestreichen.

Die Nussmischung darauf verteilen.

Mit weiteren 5 Teigblätter belegen,

jedes Blatt sollte wieder mit Butter bepinselt werden.

So weiter schichten bis alle 20 Teigblätter und

die Nussmischung aufgebraucht sind.

Die oberste Schicht des Baglavas sollte mit 5 Teigblätter abgedeckt sein.

Übrige Butter darüber gießen.

.

Anleitung Diamantenmuster für persisches Baghlava

Mit einem sehr scharfen leicht bemehltem Messer Rauten reinschneiden.

Wenn du ein Diamantenmuster haben möchtest,

dann schau dir die Fotos an und folge einfach den Bildern.

Benutze ein möglichst scharfes Messer,

meins war nicht scharf genug.

In 25-30 Minuten goldgelb backen.

Zubereitung Sirup für persisches Baghlava

200ml Wasser aufkochen

Zitronen, Orangen auspressen und den Saft zum Wasser geben.

Hitze reduzieren, Zucker zufügen und

20 Minuten köcheln bis ein Sirup entsteht.

Baghlava noch heiß mit dem warmen Sirup bestreichen.

Mit Pistazien und Rosenblätter bestreuen.

Mindestens 3 Stunden bei Zimmertemperatur ziehen lassen.

Ich wünsche allen meinen persischen Landsmänner und -frauen

Harozetan Nowrooz, Nowroozetan Pirouz ♦

HERZ <3 LICHT

Susan

MerkenMerken

MerkenMerken

7 Kommentare

  1. Shabnam sagt

    Sieht herrlich und lecker aus….
    Leider ist die Zeit knapp, sonst würde ich so gerne probieren….Norooz dauert ja 13 Tage. Vielleicht schaffe ich doch sie zu backen
    Sehr gute Idee mir der Backform….

    • susann sagt

      Shabnam joon,
      Merci <3 das Rezept geht sehr schnell, dauert nur 10 Minuten und dann nur noch 30 Minuten backen. Am Besten lässt du das Baghlava einen Tag stehen, schmeckt am nächsten Tag noch viel besser. Harozetan Nowrooz, Nowroozetan Pirouz ♦
      herzliche Grüße
      Susan

    • susann sagt

      Liebe Eva-Maria,
      Danke 🙂 Freut mich dir die Schönheit unsere Kultur etwas näher zu bringen. Traditionen zu achten, zu bewahren und auch weiter zu entwicklen liegt mir besonders am Herzen. Ich lerne auch viel auf anderen Blogs.
      herzliche Grüße
      Susan

    • susann sagt

      Liebe Lydia,
      das Baghlava schmeckt auch ohne Muster super lecker.
      herzliche Grüße
      Susan

  2. Pingback: Glutenfreie Herzwaffeln am Stiel mit Rosenwasser - Labsalliebe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.