FOOD, PERSISCHE KÜCHE
Schreibe einen Kommentar

Süß geröstete Kürbiskerne

Für dieses Rezept habe ich

die Kerne aus dem Spagettikürbis genommen.

Du kannst aus jedem anderen Kürbis die Kerne entnehmen.

Wenn du  lieber salzig geröstete Kürbiskerne magst.

Schau hier

Schau dir auch das Rezept für

gegrillter Spagettikürbis mit Tomaten-Feta-Topping an.

Spagettikürbis 5

 

Zutaten

4 Eßlöffel Kürbiskerne

1/2 Teelöffel Chili

1 Teelöffel Kokosöl

2 Teelöffel Honig

1/2 Teelöffel Zimt

1/2 Teelöffel Muskat

1 Eßlöffel Rohrzucker

süße Kübiskerne

Zubereitung

Ofen auf 200° vorheizen.

Die Kürbiskerne waschen und vom Kürbisfleisch befreien.

Das klappt am Besten, wenn du mit einem Löffel

die Kerne von den Fasern abziehst.

Abtropfen lassen und mit einem Stoffküchentuch trocknen.

Papiertuch würde an den Kernen kleben bleiben.

Das Öl in einer Pfanne schmelzen – nicht anbraten.

Gewürze und den Honig dazugeben.

Die Kürbiskerne durch die Ölmischung ziehen und

dabei immer wieder wenden.

Die Kürbisölmischung auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech

geben und für ca.15 Minuten

im Ofen bei 200° rösten.

süße Kürbiskerne 1

Gesundheitliche Vorteile

Senkt LDL Cholesterin

L-Tryptophan hebt die Stimmung

Hilft bei Blasenbeschwerden der Frauen

Vermindert Prostatabeschwerden bei Männer

Täglich eine handvolle Kerne schützt bereits.

Herzlicht

HERZ <3 LICHT

Susan

MerkenMerken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.