Alle Artikel mit dem Schlagwort: Healthy Drinks

Kombucha Zweitfermentation Labsalliebe

Kombucha Zweitfermentierung

In meinem vorherigen Beitrag Kombucha-Wellness-Getränk habe ich erklärt wie du Kombucha selber herstellen kannst. Heute zeige ich dir wie du eine Zweitfermentierung ansetzen kannst. Es lohnt sich wirklich Kombucha anzusetzen, es geht easy peasy und du tust viel für deine Gesundheit. Täglich ein Glas Kombucha trinken entgiftet deine Leber, verbessert deine Verdauung und somit dein Immunsystem, steigert deine Energie, hellt deine Stimmung auf und hilft beim Abnehmen. Solltest du unter Akne, Haarverlust, Ekzeme und Arthritis leiden kann Kombucha dir helfen, diese wieder ins Gleichgewicht zu bringen.

Kombucha Wellness Getränk Labsalliebe

Kombucha Wellness Getränk

Seit 5 Wochen gibt es auf Anikas Blog Vergissmeinnicht das Motto Kulinarisch auf Vorrat. Sie hat einige Blogger eingeladen, Gastbeiträge auf ihrem Blog zu schreiben, schau doch mal vorbei, es sind schon einige leckere Rezepte zum Thema Konservieren, Fermentieren, Einmachen, Einkochen und Einlegen in Öl zusammen gekommen. 

Sharbat-e Sekandjebin Khiyar – persische Minzlimonade mit geraspelten Gurken

Sharbat-e Sekandjebin Khiyar ist eine herrlich erfrischende persische Limonade aus Minz-Sirup, Wasser, einige Spritzer Zitronensaft und geriebenen Gurken. Das Besondere am persischen Minz-Sirup ist die Zugabe von Weißweinessig und Nana-Minze. Nana bedeutet auf persisch Minze. Der Essig sorgt für eine Süß-Saure Komponente, die wir Perser besonders mögen. Die Zubereitung geht schnell und ist ganz simpel. Die Ursprungsform wird mit Honig, Essig und Kräutern zubereitet. Für medizinische Zwecke wird Sekandjebin heute noch mit Honig zubereitet und bei Erschöpfungszustände gereicht, hier ist es auch unter Oxymel bekannt. Sekandjebin ist mit Honig ein wahres Stärkungs- und Heilmittel, auch besonders gut geeignet für Sportler nach einem Wettkampf. 

SHARON-SMOOTHIEBOWL

Die Sharon-Frucht Saison neigt sich zu Ende, denn sie ist von Herbst bis zum Frühjahr. Ich zeige dir noch ganz schnell mein Smoothie-Bowl, den ich in dieser Zeit sehr gerne zum Frühstück esse. Die Zubereitung ist wirklich simpel, einfach Sharon-Frucht, Banane, Mango, Zimt, Baobab und Flohsamenschalen in den Mixer geben, alles pürieren und mit Maulbeeren, Blütenpollen und Zimt verzieren. Die Blütenpollen steigern deine Lebenskraft und wirken verjüngend,  so startest du ganz natürlich mit einem Powerschub in den Tag.  

Matcha Latte

Ist der Matcha Latte nicht wunderschön grün? Ich mag den Matcha Tee als Matcha Latte, er schmeckt hervorragend, leicht herb, etwas grasig aber auch irgendwie nussig. Und durch die Mandelmilch lecker cremig. Er macht mich auf eine sanfte Art wach und leistungsfähig. Matcha ist nicht nur ein Tee, sondern ein wahres Heilgetränk.

Acai Granatapfel Smoothiebowl

Die Granatapfel Saison hat begonnen und ich muss dir meine Lieblingssmoothie Bowl zeigen. Die Zubereitung ist wirklich simple. Im Herbst und Winter mag ich zwar lieber einen warmen Frühstücksbrei um in den Tag zu starten,aber zwischen durch gibt es auch Smoothies als Vitaminbomben. Dieser hier ist für die kalte Jahreszeit der absoluter Geschmacks-Wahnsinn.