Alle Artikel mit dem Schlagwort: Süßes

Sheermal - Glutenfreies persisches Milchbrot

Sheermal – Glutenfreies persisches Milchbrot

*Dieser Beitrag enthält Produktwerbung für Schär* Sheermal oder auch Shirmal genannt ist ein traditionelles persisches Milchbrot. Sheermal ist leicht süß und kann entweder mit Kardamom- oder Ingwerpulver verfeinert werden. Da ich Kardamom liebe, habe ich in meinem Rezept Kardamom verwendet. Das Milchbrot wird mit Safran-Eigelb bestrichen, was für ein fein süßes Aroma und eine schöne orange-gelbe Farbe sorgt. Ungeschälter Sesam auf dem Sheermal gibt ihm zusätzlich einen nussigen Geschmack. Sheermal wird in Persien in einem Tanoor, ein Holzofen aus Lehm über offenem Feuer gebacken und schmeckt einfach nur köstlich.

Nan-e Berenji - Persische Reisplätzchen mit Mohn

Nan-e Berenji – Persische Reismehlplätzchen mit Mohn

Shirini Berenji, Nan-e Berenji oder in Umgangssprache auch Noon Berenji genannt, ist eine persische Spezialität aus Reismehl, Rosenwasser, Kardamom, wenig Zucker und wird mit Mohnsamen verziert. Es ist wunderschön weiß, glutenfrei, Easy Peasy zubereitet und schmeckt zart nach Rosenwasser und Kardamom. Diese Reisplätzchen sind die zartesten, mürbesten Plätzchen, die ich je gegessen habe und zergehen regelrecht auf der Zunge. Sie sind so zart, dass du sie ganz sanft anfassen und blitzschnell zum Mund führen solltest, denn bei zu festem Druck zerfallen sie bereits in der Hand.

Faloodeh persisches halbgefrorenes Dessert Labsalliebe

Faloodeh – Persisches Halb-Gefrorenes Dessert

Faloodeh, Faloodeh Shirazi oder manchmal auch Paloodeh genannt, ist ein halb-gefrorenes persisches Dessert. Faloodeh kommt einem Sorbet oder Granita sehr nahe, aber die Zutaten sind etwas speziell. Dünne Reisnudeln baden in halb gefrorenem Rosenwassersirup und werden entweder mit Limettensaft oder Kirschsirup in einer Schale serviert. Du kannst Faloodeh auch mit Rhabarbersirup servieren, hier findest du ein Rezept von mir dazu. Faloodeh schmeckt rosig süß, köstlich erfrischend und ist ein ganz besonderes Geschmackserlebnis. Wenn du es einmal probiert hast, bist du diesem gefrorenem Dessert verfallen. 

Zitronen-Thymian-Lemonies Labsalliebe

Zitronen-Thymian-Lemonies

*Werbung* Ich liebe Zitronen und zum Glück gibt es sie das ganze Jahr über zu kaufen. Mein Kühlschrank ist immer voll damit, denn diese verwende ich fast in jedem Gericht, egal ob deftig oder süß. Am liebsten mag ich Zitronen in unserem Lieblingskuchen, ein klassischer Zitronenkuchen. Im Laufe der Zeit habe ich den Zitronenkuchen in vielen verschiedenen Varianten gebacken und heraus gekommen ist unser aller Lieblings-Zitronenkuchen, darf ich vorstellen Zitronen-Thymian-Lemonies.

Rustikale herbstliche Apfeltorte und Traumgeschirr von Greengate

Rustikale herbstliche Apfeltorte und Traumgeschirr von GreenGate

*Werbung* Bald beginnt der Herbst und es zieht uns wieder in die eigenen vier Wände zurück, wo wir es uns am liebsten mit eine Tasse Tee oder Kaffee gemütlich machen. Es gibt doch nichts Schöneres als mit der Familie, mit guten Freunden, bei chilliger Musik und angenehmen Gesprächen eine rustikale herbstliche Apfeltorte zu genießen. Einfach alles hinter sich zu lassen und den Moment genießen. Und was ist ganz wichtig bei einer schön gedeckten Tee- oder Kaffeetafel? Natürlich, wunderschönes Geschirr von GreenGate und schon hast du das Hygge Lebensgefühl in deinem Zuhause. Wenn du dir auch ein hyggeliges Zuhause schaffen möchtest, dann kannst du die GreenGate Produkte bei ediths.de, ganz bequem von der Couch aus shoppen. Schau dir die zauberhafte GreenGate Herbstkollektion doch selbst an.

Bastani Sonati - cremiges persisches Safran-Eis Labsalliebe

Bastani Sonati – persisches Safran-Eis

Hui ist es wieder warm geworden, da hab ich glatt Lust auf eine leckere Abkühlung. Das goldgelbe Bastani – Safran-Eis ist das beliebteste Eis in Persien, ob jung oder alt, Mann oder Frau, alle lieben Bastani. Bastani bedeutet auf deutsch Eis. Es gibt nichts schöneres bei der Hitze, als sich das aromatische Safran-Eis auf der Zunge zergehen zu lassen. In Bastani sind kleine gefrorene Sahnestückchen und Pistazienstifte versteckt. Als Kind und heute noch freue ich mich, wenn ich ein Stückchen leckere gefrorene Sahne oder einen Pistazienstift im Eis finde.

Kaka Kadu - persische Kürbispancakes Labsalliebe

Kaka Kadu – persische Kürbispancakes

Suchst du zum Frühstück oder Brunch etwas Besonderes? Dieses Rezept versüßt dir den Tag, ob zum Brunch mit Freunden oder einfach nur für dich selbst. Kaka Kadu – persische Kürbispancakes sind eine Spezialität aus Gilan im Norden Persiens. Jede Provinz hat ihren eigenen Dialekt, so wird in Gilan Gilaki gesprochen. Auf Gilaki bedeutet Kaka Pancake und Kadu Kürbis, also übersetzt Kürbispancakes. Diese Pancakes sind so fluffig, schmecken zum Niederknien lecker und sind zudem noch gesund, denn sie sind traditionell Glutenfrei und Low Carb. 

HAPPY DONUT DAY – Baked Brownie Donuts

Jeden ersten Freitag im Juni dreht sich in den USA alles um den Donut, denn es ist „National Doughnut Day“ oder „National Donut Day“. Zur Feier des Tages zeigen Zorra von „1xumrühren bitte aka Kochtopf“ und weitere tolle Bloggerinnen viele verschiedene Donut Kreationen in süß und deftig, frittiert oder gebacken. Meine Brownie Donuts sind unsere absolute Lieblingsbrownies, denn sie sind soooo schokoladig und lecker. Ich glasiere die Brownie Donuts einmal mit einer leckeren Schokoladenglasur und bunte Streusel, einmal mit eine Megaleckeren Casssis-Zitronenglasur und rosa Feenzauber. Einige Donuts habe ich einfach nur mit Puderzucker bestäubt und andere einfach pur gelassen. Deiner Phantasie sind keine Grenzen gesetzt, also alles darf auf die Brownie Donuts. Ich reiche gerne frische Beeren und Zitroneneis dazu, sie geben den Süßen Donuts einen frischen Touch. 

Shirini Napoleoni – persische Napoleonschnitte

Shirini Napoleoni auf Deutsch Napoleonschnitte, eine Nachahmung des französischen Gebäcks „Mille Feuille“ ist für mich ein Gedicht. Hierzulande kennst du sie vielleicht mit einer Vanillecreme gefüllt. In der persischen Variante liegt eine fluffig blumige Rosensahne zwischen zwei knusprigen Blätterteigschichten und wartet nur darauf, von dir genussvoll verspeist zu werden. Die oberste Schicht wird einfach mit Teigbröseln dekoriert und mit Puderzucker bestreut. Für ein wenig Frische serviere ich Erdbeeren dazu. Ich muss gestehen, ich habe noch nie Blätterteig selber gemacht und benutze deshalb einen frischen Fertigteig aus der Kühltheke, so ist sie kinderleicht und schnell zubereitet. Am Besten servierst du die Napoleonschnitte noch am selben Tag, da der Boden am nächsten Tag nicht mehr so herrlich knusprig ist.

Dattelomelett und Dattelmus – persisches Frühstück zum Muttertag

Weiter geht es mit meinem persischen Frühstück zum Muttertag. Im ersten Beitrag hier habe ich dir gezeigt, wie du leckere Ajil-Granola, Schafskäsekräuterwraps und sauere Früchte zum Frühstück vorbereiten kannst. Heute zeige ich dir, wie du ein perfektes persisches Dattelomelett  und ein Dattelmus zubereitest. Dattelomelett klingt vielleicht etwas komisch – Süßes in Verbindung mit salzig deftigem, kann das schmecken? Ja und wie, diese Kombination sorgt für eine wahre Geschmacksexplosionen im Mund und ist so typisch für die persische Küche, immer auf der Suche nach einem Ausgleich. Zum Schluss noch ein wenig Zimt darüber und wenn du magst noch etwas Dattelsirup, einfach nur köstlich. Am Ende des Beitrags habe ich noch eine herrlich duftende und wunderschöne Geschenkidee.