Alle Artikel mit dem Schlagwort: Blogevent

Khoresht-e aloo Esfenadj - Safran-Huhn mit Spinat und Pflaumen خورش آلو اسفناج

Khoresht-e aloo Esfenadj – Safran-Huhn mit Spinat und Pflaumen خورش آلو اسفناج

Die schönsten Dinge im Leben passieren, wenn mann offline ist. Z. B. als mich Susi gefragt hat, ob ich Lust habe, gemeinsam mit Ihr und Chrissy etwas persisches zu kochen. Ich nehme mir immer wieder gerne Zeit um gemeinsam mit Freunden zu kochen, lachen und zu essen. Denn so viele schöne und wichtige Momente in unserem Leben passieren an einem Tisch! Susi wünscht sich etwas Persisches mit Spinat. Da fiel mir sofort unser Lieblingsgericht Khoresht-e aloo Esfenadj – Safran-Huhn mit Spinat und Pflaumen خورش آلو اسفناج ein. Hühnerbrustfilet mit Spinat und fruchtig süßen Trockenpflaumen in einer schmackhaften Safran-Limetten-Orangen Sauce, garniert mit gerösteten Mandelblättchen. Dazu gibt es persisches Polo – Reis mit Safran Kartoffel Tahdig. Sie wollen eine Geschmacksreise nach Persien, also bekommen sie eine Geschmacksreise nach Persien! Raffinierte Zubereitung, intensiver Geschmack, herrliche Aromen, kraftvolle Farben und verführerische Düfte – das ist Khoresht-e Aloo Esfendanj. Susi hat dazu noch köstliche eingelegte Zitronen beigetragen.

Borani Bademjan - Persischer Auberginen-Dip بورانی بادمجان

Borani Bademjan – Persischer Auberginen-Dip بورانی بادمجان

Wenn du Baba Ganoush magst, wirst du Borani Bademjan – Persischer Auberginen-Dip بورانی بادمجان lieben. Er schmeckt als Brotaufstrich, zum Dippen für Gemüsesticks und am Besten mit frisch gebackenem Brot, z. B. Nan-e Barbari, Nan-e Lavash,  Nan-e Taftoon – Pfannenbrot oder mit meinem Rustikalen Baguette. Borani Bademajn gehört zu den beliebtesten persischen Vorspeisen, die wir Mazeh nennen. Die Basis aller Borani Gerichte bildet ein sahniger griechischer Joghurt, hinein kommen unterschiedliche Gemüsesorten. In meinem Borani Bademjan sind gegrillte Auberginen aus dem Ofen, eine Tomaten-Minze-Mixtur und getoppt habe ich ihn mit gehackten Walnüssen. Der Auberginen-Dip ist vegetarisch und schmeckt würzig lecker. Borani Rezepte sind auch in der Türkei und in Afganistan beliebt. 

Mini Pavlova mit Pistazien und Cranberry Mascarpone-Sahne-Creme

Mini Pavlova mit Pistazien und Cranberry Mascarpone-Sahne-Creme

*Scroll to the bottom for the English Recipe* Einmalig, wie die berühmte russische Balletttänzerin Anna Pavlova die Welt mit ihrem “sterbenden Schwan” verzauberte! Kein Wunder, dass sogar ein raffiniertes Dessert nach Ihr benannt wurde. Meine Mini Pavlova mit Pistazien und Cranberry Mascarpone-Sahne-Creme sind aussen knusprig, innen weich und fluffig. Fein gehackte Pistazien sorgen für einen gewissen Crunch und landen in aufgeschlagenem Eiweiß mit Puderzucker und Rosenwasser. Frische gezuckerte Cranberries auf cremig aufgeschlagener Cranberry Mascarpone-Sahne türmen sich auf einer zarten Wolke vom Pavlova. Ein zarter Grünton mit den beerigen Töne der süßen Cranberry Mascarpone-Sahne ist ein Traum von einem Dessert. Ich sage nur Geschmacksexplosion und ein optisches Highlight auf jeder Festtafel. Für einen festlichen Anlass, wie Muttertag, Valentinstag, Geburtstag, Oster-,Weihnachts- oder Silvesterdessert sind meine Mini Pavlova genau das Richtige. 

Khorak-e Koofteh Ghelgheli - Kartoffel-Karotten-Pfanne mit Hackbällchen خوراک کوفته قلقلی

Khorak-e Koofteh Ghelgheli – Kartoffel-Karotten-Pfanne mit Hackbällchen خوراک کوفته قلقلی

Bei den aktuellen kalten Temperaturen weit unter 0 Grad, gibt es nichts schöneres als ein typisch persisches Comfort Food. Mein Khorak-e Koofteh Ghelgheli – Kartoffel-Karotten-Pfanne mit Hackbällchen  خوراک کوفته قلقلی ist ein wärmendes glutenfreies Winteressen, dass glücklich macht. In manchen Gegenden in Persien wird es auch Khorak-e Kale Gondjeshki خوراک کله گنجشکی genannt. Die Kombination aus Karotten und Kartoffeln in einer würzigen Tomatensauce und die Hackbällchen als Fleischanlage, lassen nicht nur Kinderherzen höher schlagen. Ein geling sicheres und perfektes Gericht für die kalten Tage und dabei strotzt es nur so vor orientalischen Aromen. Dazu schmeckt frisches Nan-e Barbari – persisches Fladenbrot und sauer eingelegtes Gemüse.

Salad-e Fasl - Salat der Saison

Salad-e Fasl – Salat der Saison

Salad-e Fasl – Salat der Saison ist nach Salad Shirazi der absolute Lieblingssalat aller Perser. Wenn wir Gäste erwarten, bereiten wir diesen Salat sehr gerne zu, denn er ist ein richtiger Eye Catcher auf dem Tisch. Der Salat ist vitaminreich, Low carb, benötigt nur wenige Zutaten und ist Ruck Zuck zubereitet. Mein bunter Krautsalat kannst du das ganze Jahr über zubereiten, denn die Zutaten gibt es immer zu kaufen, somit hat er immer Saison. In den Salat gehören fein geschnitte Streifen Rotkohl, Weisskohl, Karotten und eine cremig fruchtige Salatsauce rundet ihn wunderbar ab. Um das Gemüse wirklich fein geschnitten zu bekommen, verwende am Besten eine Mandoline*. Typischerweise wird der Salat in Persien mit Mayonnaise zubereitet und meine selbstgemachte Mayonnaise schmeckt hervorragend dazu. Ich habe aber heute um Kalorien zu sparen ( das hat was mit den guten Vorsätzen zu tun 😉  dieses mal Joghurt verwendet und was soll ich sagen, der Salat schmeckt fruchtig, knackig frisch und leicht. 

Zitronen-Joghurt-Gugelhupf mit Pistazien

Zitronen-Joghurt-Gugelhupf mit Pistazien

Kannst du auch nicht genug von Zitronenkuchen bekommen und liebst auch Pistazienkuchen? Dann bereite doch mal meinen saftigen Zitronen-Joghurt-Gugelhupf mit Pistazien und einem fruchtigen Zitronenguss zu. Für einen zusätzlichen Knack-Moment, verziere ihn noch mit gehackten Pistazien. Die Kombination aus fruchtigen Zitronen, salzig gerösteten Pistazien und abgetropftem griechischen Joghurt ist einfach unglaublich köstlich! Für meinen Gugelhupf habe ich die Meyer-Zitrone verwendet, aber das Rezept klappt natürlich auch mit jeder anderen Zitronensorte. Wenn du mehr zum Thema abgetropften griechischen Joghurt erfahren möchtest, habe ich hier darüber berichtet. Mein Zitronen-Joghurt-Gugelhupf mit Pistazien ist wirklich einfach und schnell zubereitet. Das Beste daran ist, dass er jeden mit seinem saftigem, nussigem und fruchtigem Geschmack begeistert. Probiere ihn unbedingt aus!

Ghelgheli Esfenadj - Spinatklösse nach persischer Art قلقلی اسفناج

Ghelgheli Esfenadj – Spinatklösse nach persischer Art قلقلی اسفناج

Ghelgheli Esfenadj – Spinatklösse nach persischer Art  قلقلی اسفناج ist ein typisches Rezept aus der Region Ramsar am Kaspischen Meer. ٍDie Spinatklösse haben hier eine lange Tradition und sind so wohl bei klein als auch bei groß sehr beliebt. Sie sind lecker, sättigend und geben ein schönes Wohlgefühl im Bauch. Die Zubereitung ist zudem noch sehr einfach, denn du benötigst nur frischen Spinat, Kartoffeln, Ei, selbstgemachte Röstzwiebeln und für die Würze etwas Kurkuma, Salz und Pfeffer. Die Spinat-Kartoffel-Klösse sind vegetarisch, glutenfrei und werden mit einer Spinat-Zwiebel-Sauce serviert. Ausserdem sind sie im Handumdrehen fertig, also das perfekte Gericht, wenn es schnell gehen muss! Ganz ehrlich, wer isst nicht gerne Spinatklösse!

Fünf Jahre Labsalliebe & Gewinnspiel

Fünf Jahre Labsalliebe & Gewinnspiel

*Werbung in Kooperation mit Reishunger* Genau vor 5 Jahren habe ich meinen Blog Labsalliebe ins Leben gerufen. Mein allererster Beitrag ging am 08.10.2015 online und der am meisten geklickte Beitrag ist mein Traditionelles persisches Lavash Brot. Unglaublich wie schnell die Zeit vergangen ist, wie sich mein Blog entwickelt hat und was ich alles mit meinem Blog erlebt habe. Freundschaften sind entstanden und ich war auf wunderschönen Blogger Events eingeladen. Mein größter Dank geht an dich mein treuer Leser, ohne dich wäre mein Blog nicht so wie er ist, du motivierst mich einfach weiter zu machen. Lieben Dank für deine Kommentare, emails und deine Treue! Als Dankeschön möchte ich dir etwas zurück geben. Von Donnerstag den 05.11 bis Montag 09.11. um 20 Uhr kannst du auf mehreren Kanälen ( Labsalliebe Blog, Facebook, Pinterest und Instagram) an meinem Gewinnspiel teilnehmen und einen digitalen Mini Reiskocher* gewinnen. Danke auch an dieser Stelle an Reishunger* für die tolle Geburtstags-Unterstützung. “Ich Danke Dir von Herzen ♥“

Safran Latkes - Safran-Kartoffelpuffer-2

Safran Latkes – Safran-Kartoffelpuffer

Safran Latkes sind ganz einfache Kartoffelpuffer, die ich mit Safran verfeinert habe. Latkes ist der Jiddische Begriff für salzige kleine Pfannkuchen, dabei handelt es sich um Kartoffelpuffer, Reibekuchen, Rösti oder wie immer du es auch bei dir Zuhause nennst. Für die Safran Latkes – Safran-Kartoffelpuffer benötigst du auch nur ganz wenige Zutaten, somit sind sie einfach, preiswert, schnell zubereitet und unglaublich lecker. Roh geraspelte Kartoffeln werden mit Ei, Safran, Matze und geriebene Zwiebeln zu einer Masse gerührt und in Öl oder Butter ausgebacken. Dazu wird entweder Apfelmus oder Räucherlachs und saure Sahne serviert. Latkes muss nicht zwingend mit Kartoffeln zubereitet werden, du kannst sie mit jeglichem Gemüse ersetzen. Wir mögen sie auch sehr gerne mit Süßkartoffeln, Zucchini, Kürbis, Karotten, Pastinaken oder Sellerie. 

Herbst-Salat mit Apfel, Feta und karamellisierten Pistazien

Herbst-Salat mit Apfel, Feta und karamellisierten Pistazien

Es herbstelt! Riechst du auch schon den Herbst? Die Blätter fangen an sich zu verfärben, hier und da setzt sich die Nebelsuppe fest und abends wird es auch schon früher dunkel. Ich liebe alle Jahreszeiten, jede hat ihren eigenen Reiz. Heute begrüße ich den Herbst mit einem köstlichen Herbst-Salat mit Apfel, Feta und karamellisierten Pistazien. Mein herbstlicher Salat, bestehend aus Blattmischungen und Feldsalat, kombiniere ich neben Apfelschnitzen auch mit geriebenen Karotten. Getoppt wird er mit süßen in Apfelsaft eingelegten Rosinen, salzigem Feta, säuerliche Granatapfelkerne und knackig karamellisierten Pistazien. Ein herzhaft süßes Honig-Senf-Dressing rundet das Ganze ab. In der Kombination der Aromen – ein wahrer Genuss! Wer kann da schon widerstehen?