Alle Artikel mit dem Schlagwort: Süßes

Ghotab - persische Kekse mit Pistazien-Rosenwasser-Kardamom Füllung für Nowrooz

Ghotab – Persische Kekse mit Pistazien-Rosenwasser-Kardamom-Füllung für Nowrooz

*Dieser Beitrag enthält Werbung da Verlinkung* Ghotab auch Qottab geschrieben, ist ein typisch persisches Gebäck für Nowrooz, das persische Neujahrsfest. Die persischen Kekse mit Pistazien-Rosenwasser-Kardamom- Füllung stammen aus der Stadt Yazd in Persien, die für ihre Süßigkeiten berühmt ist, wie z. B. Loz-e Nargil – persische Kokosrauten und Baghlava. Ghotab ist eines der ältesten Keksrezepte, das bereits in der Achaemenid Ära ca. 550 v. Christi zubereitet wurde. Der Teig ist knusprig und wird aus Joghurt, Eigelbe, Pflanzenöl, Kardamom, Puderzucker und Mehl zubereitet. Ich habe Instantmehl verwendet, da das feinkörnige Mehl keine Klumpen bildet und die Kekse einen zarten Geschmack erhalten.

Gewürz Schokoladen Eclairs mit Mousse Au Chocolat

Gewürz Schokoladen Eclairs mit Mousse Au Chocolat

Nicht nur in Paris und New York sind Eclairs oder auch Liebesknochen genannt beliebt, sondern auch bei uns in Persien. Die Naschkatzen unter uns lieben sie so sehr, ach was sage ich, wir sterben für sie (Persisch: Mimiram barash), so dass wir sie nicht stückweise, sondern Kiloweise einkaufen. Bald ist Nowrooz, das persische Neue Jahr und es werden viele köstliche Süßigkeiten, entweder selber gebacken oder in den Bäckereien eingekauft und dazu gehören definitiv Eclairs. Zum Valentinstag  sind sie ebenfalls eine süße Überraschung, um sie aufzupeppen kannst du noch Beeren auf die Füllung geben. 

Morabay-e Beh - persische Quitten-Konfitüre

Morabay-e Beh – Persische Quitten-Konfitüre für „Mein wunderbares Chaos“

*Dieser Beitrag enthält Werbung durch Verlinkung* Heute habe ich für dich Morabay-e Beh- persische Quitten-Konfitüre. Das Rezept hierfür findest du als Gastbeitrag bei der lieben Conny von Mein wunderbares Chaos. Erstmal stelle ich sie dir vor: Conny ist Journalistin, Bloggerin und behauptet von sich, sie sei verfressen und chaotisch. Sie backt köstliche Brote, Brötchen und Kuchen, kocht nationale und internationale Gerichte und schreibt wunderschöne Reiseberichte auf ihrem Blog, die Lust aufs Reisen machen. Besonders mag ich ihren Reisebericht über Essaouira in Marokko. 

Topak Khorma - Powerballs

Topak Khorma – Power Balls

Ein absolutes Must-Have, nicht nur an Weihnachten sind meine leckeren Power Balls, Energie Kugeln, Raw Bites auch Energie Bites oder Energy Balls genannt. Bei uns in Persien heissen sie Topak Khorma und sind ein typisches Rezept aus dem Süden Persiens am persischen Golf.  Kein Wunder, denn hier wachsen jede Menge Dattel- und Kokosnussbäume. Topak bedeutet kleiner Ball und Khorma Datteln, also frei übersetzt Dattelbällchen. Diese werden gerne an Shabe Yalda*, die längste Nacht des Jahres serviert. Jetzt am Freitag ist Shabe Yalda – Wintersonnenwende und ich bin sooo glücklich, denn meine Familie reist aus Teheran an und wir werden Shabe Yalda und die Weihnachtsfeiertage gemeinsam verbringen.

Rosen-Plätzchen - Ein Teig Drei Plätzchen

Rosen-Plätzchen – Ein Teig Drei Plätzchen

Es dauert jetzt keine Woche mehr bis Weihnachten! Du hast noch keine Plätzchen gebacken und möchtest nicht unbedingt verschiedene Teige vorbereiten? Dann habe ich hier das perfekte Rezept für dich, Rosen-Plätzchen – Ein Teig Drei Plätzchen. Sehen sie nicht wunderschön aus meine Pistazien-Rosen-Plätzchen mit Zitronenabrieb, verfeinert mit einer Zitronen-Kirsch-Glasur und Rosenblütenblätter in Paisley Muster? Oder wie wäre es mit Pistazien-Rosen-Plätzchen mit Kardamom und einer Zimt-Koriander-Schokoladen-Glasur verfeinert mit Pistazien? Es geht noch rosiger, z. B. Rosen-Plätzchen mit einer Rosen-Himbeer-Glasur und Rosenblütenblätter?

Persian Love Bundt Cake

PERSIAN LOVE BUNDT CAKE

*Dieser Beitrag enthält Werbung* Herrlich! Meine ganze Küche duftet nach frisch gebackenem Persian Love Bundt Cake, den ich für die Blogparade „Tag des Gugelhupfs“ von Tina gebacken habe. Der Liebes-Gugelhupf duftet nicht nur verführerisch, sondern schmeckt auch noch himmlisch und mit ihm eroberst du wirklich alle Herzen. Kein Wunder, dass er Persian Love Bundt Cake heißt. 

Morabay-e Havij - Karotten-Orangen-Konfitüre mit Kardamom und Rosenwasser

Morabay-e Havij – Karotten-Orangen-Konfitüre mit Kardamom und Rosenwasser

*Dieser Beitrag enthält Werbung* Moraby-e Havij ist eine Karotten-Orangen-Konfitüre und in Persien neben der Sauerkirsch-Konfitüre , die Lieblingskonfitüre aller Perser. Meine aromatische Karotten-Orangen-Konfitüre ist voll gepackt mit köstlichen Karotten vom Markt, Kardamom, blumiges Rosenwasser, fruchtiger Orangenabrieb, etwas Zitronensaft,  knackige gestiftete Mandeln und Pistazien, so schmeckt 1001 Nacht. Die Zitrusfrüchte geben der Karotten-Orangen-Konfitüre einen richtig frischen und fruchtigen Geschmack. Oft bekomme ich sie so beschrieben: „Sie schmeckt gar nicht nach Karotte, eher wie Kandierte Früchte“. Kein Wunder, denn sie ist nach der klassischen Variante im Verhältnis 1:1 eingemacht, d. h. Karotten und Zucker kommen zu gleichen Teilen zum Einmachen in den Topf.

Sauerkirsch-Cheesecake-Eis

Sauerkirsch-Cheesecake-Eis

Es ist Hot! Hast du Lust auf eine herrliche Erfrischung? Die Hitzewelle mit Temperaturen weit über 30 Grad hier in Deutschland, habe ich schon seit Jahren nicht mehr erlebt. Für eine Abkühlung sorgt mein cremiges aber auch fruchtiges Sauerkirsch-Cheesecake-Eis aus Labneh (Mast-e Chekideh), Dosenmilch, Sahne, frisch gepresster Zitronensaft und Sauerkirsch-Konfitüre. Sieht es nicht sensationell aus? Es sieht nicht nur so aus, es schmeckt auch so. Wie du schon heraus lesen kannst ist der Geschmack eine Mischung aus süß und minimal sauer, so liebe ich es. Mein Sauerkirsch-Cheesecake-Eis ist ganz einfach zu machen und kommt ganz ohne Eismaschine aus. Der Herd bleibt auch aus, denn es muss noch nicht einmal gekocht werden. Ausserdem ist das Eis ganz ohne Eier, dafür mit extra viel Frucht. Probiere es doch mal aus!

Morabay-e Albaloo - Persische Sauerkirsch-Konfitüre

Morabay-e Albaloo – Persische Sauerkirsch-Konfitüre

Was gibt es schöneres, als mit der Familie morgens gemeinsam nach persischer Art zu frühstücken, frisch gebackenes Nan-e Barbari oder Nan-e Taftoon, etwas Butter und selbst gemachte Konfitüre. Wir Perser lieben Konfitüren und ganz oben auf der Lieblingsskala steht Morabay-e Albaloo –  persische Sauerkirsch-Konfitüre. Meine Sauerkirsch-Konfitüre besteht aus frischen und selbst gepflückten Sauerkirschen, wenig Zucker, Zitronensaft und etwas Rosenwasser. Sie besticht durch einen unvergleichlichen Geschmack und enthält bis zum letzten Löffel ganze Sauerkirschen. Einfach nur lecker! Denn es ist ein No Go, die Sauerkirschen klein zu schneiden oder gar zu pürieren, sie müssen auf jeden Fall ganz bleiben, so lieben wir sie. Weitere Lieblingsmarmeladen in Persien sind Erdbeer-, Karotten-, Feigen-, Rosen- und Quittenmarmelade.

Eton Mess Persian Style

Eton Mess Persian Style

Heute spielt Iran gegen Portugal und ich habe mir ein einfaches Dessert ausgesucht um meine Lieben zu verwöhnen. Eton Mess wird in einem Glas mit frischen Erdbeeren und knusprigen Meringuen (Baisers) geschichtet und für den Persian Style mit Rosensahne und Pistazien gekrönt. Klingt das nicht lecker? Das ist es auch wirklich, dabei ist es auch noch Ruck Zuck zubereitet. Erkennst du die persische Flagge? Pistazien stehen für den grünen Streifen, Rosensahne und Meringuestücke für den weißen und Erdbeeren für den roten Streifen. Für das Spiel Iran gegen Marokko hatte ich einen Cake Morgh – Sandwich-Torte mit Hühnchenaufstrich vorbereitet und für das Spiel Iran gegen Spanien Panir Hendevaneh – Persische Wassermelonen-Feta-Spieße.