Alle Artikel mit dem Schlagwort: Süßes

Safran-Vanille-Sauce سس وانیل زعفرانی

Safran-Vanille-Sauce سس وانیل زعفرانی

Die Woche habe ich dir meinen Tres Leches Milchkuchen mit Safran und Rosenwasser gezeigt. Der Kuchen ist schön saftig, aber mit meiner Safran-Vanille-Sauce سس وانیل زعفرانی wird er zum absoluten Knaller. Vanillesauce selber zu machen ist wirklich ganz einfach und schmeckt viel besser als die fertig gekaufte aus dem Supermarkt. Diese werden meist mit Vanillin aromatisiert und mit Carotin oder Riboflavin gefärbt. Für den echten Vanillegeschmack braucht es wirklich nicht viel, ich kratze eine ganze Vanilleschote aus und koche sie mit der Schote in der Milch. Natürlich habe ich meine Vanillesauce auch orientalisiert und mit Safran auf das nächste Level gehoben. 

Tres Leches Milchkuchen mit Safran und Rosenwasser کیک خیس زعفرانی

Tres Leches Milchkuchen mit Safran und Rosenwasser کیک سه شیر زعفرانی

Für die Nowrooz Feiertage, unser persisches Neujahr, bereiten wir gerne köstliche Kuchen, Plätzchen und Desserts zu. Wir in Persien lieben ja alles was in und mit Sirup getränkt wird, da wundert es nicht, dass ich so auf diesen Tres Leches Kuchen stehe. Ich habe mich getraut und den mexikanischen Tres Leches Milchkuchen orientalisiert und mit Safran und Rosenwasser ergänzt. Herausgekommen ist ein unglaublich leckerer Crossover-Mix aus traditioneller mexikanischer und blumiger persischer Küche. Tres Leches Milchkuchen mit Safran und Rosenwasser کیک سه شیر زعفرانی  oder wie wir auf persisch sagen Cake Se Shir-e Safarani schmeckt eher wie ein saftiges Dessert als ein Kuchen. 

Sohan Asali - Krokant nach persischer Art

Sohan Asali – Krokant nach persischer Art

Heute habe Ich das Rezept für unser geliebtes Sohan Asali – Krokant nach persischer Art für dich. Sohan Asali schmeckt nussig, karamellig und wird aus wenigen Zutaten zubereitet, ist in Handumdrehen fertig und zudem noch gluten- und laktosefrei. Die gestiftete Mandeln geniessen ein heißes Bad im Honig, Zucker, Butter, Safran und Rosenwasser. Am Schluss gebe ich noch einige gestiftete Pistazien obendrauf, dies ist jedoch optional. Was gibt es Schöneres als ein Stück Krokant in den Mund zu nehmen, die Augen zu schliessen und auf der Zunge zergehen zu lassen. Und wenn sich die Aromen von Honig, Safran, Mandeln so langsam auf der Zunge entfalten, dann ist es um jeden Geschehen. Ich mag auch den knusprig nussigen Geschmack und beisse sehr gerne auf dem klebrigen Krokant herum. Ein grossartig krachiges Erlebnis. Mmmh!

Malake Badam - Butter-Kuchen mit Safranmandeln ملکه بادام

Malake Badam – Butter-Kuchen mit Safranmandeln ملکه بادام

Heute habe ich für alle Mandelliebhaber und Schleckermäuler das Rezept für einen blitzschnellen Butter-Kuchen mit Safranmandeln. Malake Badam – Butter-Kuchen mit Safranmandeln ملکه بادام ist ein persischer Klassiker. Übersetzt heißt es übrigens Mandelkönigin, Malake ist die Königin und Badam bedeutet Mandel. Dementsprechend spielen Mandeln auf meinem Kuchen die Hauptrolle und die köstliche Glasur aus süßem Honig, Sahne, Butter, Zucker und Safran setzt dem ganzen noch die Krone auf. Auch der Teig kann sich sehen lassen, denn darin sind neben Butter, Puderzucker, Eier, Mehl, Backpulver auch Sahne und Kardamom. Das Ergebnis ist unglaublich lecker,  schön saftig,  kernig und süß. Probiere es unbedingt aus und überzeuge dich selbst davon!

Shirini Shab-e Yalda - Pistazien-Kardamom-Taler mit Granatapfelkerne

Shirini Shab-e Yalda – Pistazien-Kardamom-Taler mit Granatapfelkerne

Gestern haben meine Familie und ich bis zur Morgendämmerung die längste Nacht des Jahres gefeiert. Denn gestern war Shab-e Yalda, die längste Nacht des Jahres. Gemeinsam haben wir Granatäpfel und Wassermelone gegessen, persischen Tee und Wein getrunken, gelacht und Gedichte gelesen. Für diesen besonderen Tag habe ich Shirini Shab-e Yalda – Pistazien-Kardamom-Taler mit Granatapfel gebacken. Die Pistazien Taler sind zart und mürbe, zergehen fast auf der Zunge. Kardamom gibt ihnen eine orientalische Note und das Topping aus weißer oder dunkler Schokolade wird mit Granatapfelkernen und Pistazienstifte verziert. Das Topping zerschmilzt beim hinein beissen auf der Zunge. Die Pistazien-Kardamom-Taler sind schnell gemacht und schmecken auch als Last-Minute Weihnachtsplätzchen hervorragend. Sie schmecken auch ohne Schokoladen Topping delikat. 

Kolompeh - Zuckerfreie Dattelkekse

Kolompeh – Zuckerfreie Dattel-Kekse

Suchst du nach zuckerfreien Plätzchen, Cookies oder Kekse für Weihnachten? Dann habe ich das perfekte Rezept für dich, Kolompeh- Zuckerfreie Dattel-Kekse. Sie schmecken hervorragend zu einem Glas persischen Tee (Chai).  Kolompeh ist eine Keks Spezialität und ein kulinarisches Must-Have Mitbringsel aus der Stadt Kerman im Süden Persiens. Es handelt sich um ein zuckerfreies Gebäck, der Teig ist ganz ohne Zucker und wird aus Mehl, Joghurt, Safran, Eigelb, Backpulver und Ghee zusammengerührt, ich habe vegetarische Ghee verwendet. Die Füllung aus Datteln, Walnüssen, Zimt und Kardamom sorgt für eine leichte natürliche Süße. 

Kürbis-Donut Geister und Monster für Halloween

Kürbis-Donut Geister und Monster für Halloween

BOO! HAPPY HALLOWEEN! Suchst du für die Halloween Gruselnacht noch ein Rezept? Dann backe doch mal meine Kürbis-Donut Geister und Monster für Halloween. Meine Monster und Geister sehen eher putzig als gruselig aus und sind perfekt für die Softies unter den Halloween Fans. Du benötigst dafür Kürbispüree, Eier, brauner Zucker, Olivenöl, Mehl, Backpulver und selbst gemachter Pumpkin Spice. Die Gewürze, die ich für den selbstgemachten Pumpkin Spice verwende sind: Zimt, Muskatnuss, Nelken- und Ingwerpulver. Diese mische ich ganz einfach zusammen und füge sie dem Teig zu. Für dieses Rezept benötigst du Kürbispüree aus einem Muskatkürbis. Da ich meist jede Menge Kürbispüree auf Vorrat zubereite und es einfriere, kann ich direkt mit dem Backen der Donuts loslegen. Solltest du kein Kürbispüree zur Hand haben, findest du das passende Rezept dazu hier. 

Shirini Sadafi - Pistazien-Orangen Madeleines zum Afternoon Tea

Shirini Sadafi – Pistazien-Orangen Madeleines zum Afternoon Tea

Was gibt es schöneres als sich mit guten Freunden zum Afternoon Tea zu treffen? Ich stelle mir eine Afternoon Tea Party auf jeden Fall mit einem Etagere mit lauter Köstlichkeiten vor. In der untersten Etage feine zarte Sandwiches, in der Mitte warme Scones mit clotted Cream und Marmelade und ganz oben die feinen Pastries. Natürlich dürfen meine Shirini Sadafi – Pistazien-Orangen Madeleines zum Afternoon Tea nicht fehlen. Dazu am Besten ausgewählte Teesorten, ein Gläschen Sekt, ruhige Musik im Hintergrund und jede Menge schöne Gespräche. Jetzt nur noch die leckeren Madeleines in den Tee dippen und geniessen. So wird in England am liebsten Madeleines zum Afternoon Tea kredenzt. Meine Madeleines sind allerdings mit Schokoguss und ein Hauch von Pistazienstaub überzogen und eignen sich nicht gerade zum dippen, um so mehr zum geniessen. Sie schmecken schön saftig, süß, durch die Orangenschalen fruchtig und die Pistazien sorgen für ein nussiges Aroma. Am Besten schmecken meine Pistazien-Orangen Madeleines noch ganz frisch am selben Tag. Du kannst sie auch gut in einer Dose oder einem Behälter bis zu drei Tage …

Joghurt-Creme mit gebackenen Erdbeeren

Joghurt-Creme mit gebackenen Erdbeeren

Heute möchte ich deinen Tag mit einem leichten sommerlichen Dessert versüssen. Zum Nachtisch gibt es ein Dessert aus Joghurt-Creme mit gebackenen Erdbeeren nach Ottolenghi. Gebackene Erdbeeren hört sich fast zu profan an, denn die Erdbeeren sind in einer orientalischen Marinade aus fein säuerlichem Sumach, süße Vanille, frische Minze, Zitronensaft und Puderzucker eingelegt. Den Cremigen Joghurt habe ich in einer 30 minütigen Prozedur mit Puderzucker und Salz im Kühlschrank abgehängt. Nach dem er etwas abgetropft ist, presse ich ihn nochmals kräftig aus und verfeinere den festen  Joghurt mit geschlagener Sahne und Zirtonenabrieb. Na läuft dir schon das Wasser im Mund zusammen? 

Mini Donuts in Sirup nach persischer Art

Mini Donuts in Sirup nach persischer Art

Meine Mini Donuts in Sirup nach persischer Art sind so klein, dass sie schwups diewups auch schon wieder weg sind. Eier, Zucker, Vanille, Milch, Öl, Backpulver, Mehl ist alles was du dafür benötigst und der Abrieb einer Zitrone bringt einen gewissen Touch zitrusfrische hinein. Die leckeren Mini Kringel sind aus einem Rührteig und werden in Fett in einer Pfanne ausgebacken. Die Mini Donuts werden zum Schluss noch in einen orientalischen Orangenblütensirup getränkt. Da sie ohne Hefe, stattdessen mit Backpulver zubereitet werden, gibt es auch keine lange Wartezeiten bis der Teig aufgeht. Lediglich 30 Minuten solltest du dem Teig Zeit lassen, bevor du ihn ausrollst. In Amerika kennt mann sie auch unter dem Namen Cake Donuts.