Neueste Artikel

Ghotab - persische Kekse mit Pistazien-Rosenwasser-Kardamom Füllung für Nowrooz

Rezepte für Orientalische Weihnachtsplätzchen

Du möchtest mal Abwechslung auf deinem Plätzchenteller? Dann bist du hier genau richtig, denn unsere persischen Nowrooz Plätzchen und Kekse eignen sich perfekt als leckere Rezepte für Orientalische Weihnachtsplätzchen. Aromen von Rosenwasser, Kardamom und Pistazien entführen dich hierbei ins Morgenland. Von nussig, süß, nicht so süß, zuckerfrei, no bake, vegan bis glutenfrei ist alles dabei. Ich habe 15 Original orientalische Plätzchen für dich ausgewählt, klick einfach auf die Bilder und du kommst zu den Rezepten. Die Sammlung wird in den nächsten Wochen sicher größer werden, freue dich also schon auf meine neuen Plätzchen Rezepte. Mache es dir jetzt mit einer Tasse Tee gemütlich und lass dir die Zeit bis Weihnachten versüßen. Ich wünsche dir einen schönen ersten Advent! Weiterlesen

Rote-Bete-Salat mit Ziegenkäse und Orangen

Rote-Bete-Salat mit Ziegenkäse und Orangen

Ich entführe dich heute mit meinem Rote-Bete-Salat mit Ziegenkäse und Orangen in die Welt der marokkanischen Küche. Die Kombination von filetierten fruchtigen Orangen und cremig würzigem Ziegenkäse mit der erdig frischen Rote-Bete ist eine wahre Geschmacksexplosion und passt unglaublich gut zusammen. Obenauf kommen noch süßlich karamellisierte Walnüsse, die für den gewissen Crunch sorgen. Für richtig Abwechslung sorgt mein Orangen-Honig-Dressing aus bestem Olivenöl, Orangen- und Zitronensaft, Orangenblütenwasser, Honig, Zimt, Salz und Pfeffer. Ein köstlicher winterlicher Salat, der in weniger als 15 Minuten zubereitet ist. Dabei ist es auch noch ein einfaches, vegetarisches und Low Carb Gericht, dass auch noch gut vorzubereiten ist. Das Rezept habe ich aus dem Blog My Morocon Food von Nargisse Benkabbou, das Originalrezept findest du hier. Nargisse hat auch schon ein wunderschönes marokkanisches Kochbuch herausgegeben, siehe hier*.  Weiterlesen

Schokoladiger Kakao-Guglhupf mit Ruby

Schokoladiger Kakao-Guglhupf mit Ruby

Heute ist Tag des Gugelhupfs und das soll natürlich gebührend gefeiert werden. Deshalb feiern einige Blogger und ich eine Guglhupf-Party und wir geniessen die schmackhaften Guglhupfe mit Kaffee oder Kakao. Für diese Party gibt es meinerseits Schokoladiger Kakao-Guglhupf mit Ruby, er ist schokoladig marmoriert und trägt ein fruchtiges Topping in Rosa, meine absolute Lieblingskombination. Es handelt sich um eine leicht schokoladige Mischung, mit einer feinen Glasur aus Ruby Schokolade, die von Natur aus Rosa ist und super lecker nach Beeren schmeckt. Nicht nur ein optisches, sogar auch noch ein kulinarisches Erlebnis, zudem auch noch ganz einfach zu backen. Happy National Bundt Cake Day!  Weiterlesen

ÇILBIR – Pochierte Eier auf Joghurt mit Chilibutter

ÇILBIR – Pochierte Eier auf Joghurt mit Chilibutter

Heute reisen wir zusammen in das Nachbarland von Persien, nämlich in die Türkei. Denn heute gibt es ÇILBIR – Pochierte Eier auf Joghurt mit Chilibutter. Für ein unglaublich sinnliches Erlebnis im Mund sorgen die warmen, wachsweich pochierten Eier auf cremigem, kalten Joghurt mit würzig warmer Butter. Ich sag nur ein wahnsinnig intensives Geschmackserlebnis, wenn sich die warmen pochierten Eier mit dem kalten Joghurt im Mund zusammenführen. Im Nu sitzen auch alle am Frühstückstisch, denn Frühstücksgerichte mit Ei sind bei uns sehr beliebt. Wie können so wenige Zutaten den Genuss so was von heben, das nicht nur wir, sogar Sultane des Osmanischen Reichs ihm verfallen waren? Probiere es einfach mal selber aus.  Weiterlesen

Kürbis-Hummus mit geröstetem Butternut Kürbis

Kürbis-Hummus mit geröstetem Butternut Kürbis

Es herbstelt von Tag zu Tag mehr und es ist endlich wieder Kürbis-Zeit. Ich liebe es in dieser Zeit Kürbis in allen Variationen zuzubereiten, deshalb habe ich heute eine weitere leckere Kürbisversion für dich. Kürbis-Hummus mit geröstetem Butternut Kürbis ist ein veganes und glutenfreies Rezept voller Aromen. Viele verwenden für den Kürbis-Hummus gerne den Hokkaido, aber ich steh einfach mehr auf das feine Butteraroma vom Butternut Kürbis. Für einen intensiveren Geschmack, habe ich den Butternut Kürbis und den Knoblauch im Backofen geröstet.

Weitere Zutaten sind nussiger Tahini und knackige Kichererbsen. Mit einer Prise Zimt schmeckt der Kürbis-Hummus noch etwas orientalischer. Getoppt wird dieser köstliche Kürbis-Hummus anschliessend noch mit knusprigen Knoblauchscheiben und bestem Olivenöl. Mein deftiger Kürbis-Hummus schmeckt wunderbar cremig würzig und ist perfekt mit Falafel, als Brotaufstrich, als Gemüse-Dip für Ofengemüse oder einfach pur mit frisch gebackenem Fladenbrot, Nan-e Taftoon, Lavash oder einem Baguette.  Weiterlesen

Kabab-e Sikhi – Lamm-Spieße mit Weinempfehlung کباب سیخی

Kabab-e Sikhi – Lamm-Spieße mit Weinempfehlung کباب سیخی

*Dieser Blogpost enthält Werbung für DARK HORSE CABERNET SAUVIGNON*

Wie schaltest du eigentlich am Besten nach der Arbeit ab? Ich geniesse den Feierabend ganz bewusst und gehe sehr gerne in die Natur. Und dann freue ich mich auf das Kochen, denn es verbindet mich mit den Produkten und mit den Menschen für die ich koche. Heute steht auf dem Speiseplan zart würzige Kabab-e Sikhi – Lamm-Spieße mit Weinempfehlung کباب سیخی. Meine Lamm-Spieße haben an der Oberfläche eine aromatische Kruste mit feinen Röstaromen und im Inneren sind sie schön saftig und zart. Dank der kurzen Grillzeit eignen sich die herzhaft saftigen Lammspieße perfekt für das Feierabendgericht.

Wenn ich dann nach getaner Arbeit vor einer schönen Flasche Cabernet Sauvignon* von DARK HORSE und einem zarten, saftigen Lammspieß sitze, bin ich die Erste, die zugreift. Ein kräftiger und vollmundiger Rotwein in Verbindung mit aromatischem Lammspieß ist ein Hochgenuss für den Gaumen und ein perfektes Food-Pairing. Dazu gibt es warme geschmorte Tomaten und als Kontrast einen kalten Tomatensalat und schon bin ich im Paradies. Die schmackhaften Lammspieße reichen wir in Persien gerne mit warmem Lavash oder arabischem Brot und jede Menge frische Kräuter.

Weiterlesen

Joghurt mit Honig und Walnüssen

Joghurt mit Honig und Walnüssen

*Dieser Beitrag enthält Werbung für APOSTELS und Pink Ribbon Deutschland* 

Hast du schon mal was von Pinktober gehört? Seit Jahren steht im Monat Oktober die PINKTOBER-Kampagne für den Kampf gegen Brustkrebs. Die pinke Schleife, das Symbol der Kampagne soll daran erinnern, wie wichtig eine regelmäßige Brustkrebs Vorsorge ist. APOSTELS unterstützt dabei Pinkribbon-Deutschland um auf dieses wichtige Thema aufmerksam zu machen. Ich finde Brustkrebs sollte aber nicht nur im Oktober, sondern das ganze Jahr Thema sein. Mit meinem Beitrag setze ich mich heute mit Herz und Seele ein, möchte Mut machen und eventuelle Ängste abbauen, denn Früherkennung rettet Leben! Nimm dir Zeit für Dich, deine Gesundheit und bereite einmal dieses gesunde Dessert aus Griechenland zu – Joghurt mit Honig und Walnüssen. Denn alle Zutaten in diesem Rezept, ob Joghurt, Walnüsse oder Honig sind krebsvorbeugend.  Weiterlesen

High Pressure Hummer in Safranbutter

High Pressure Hummer in Safranbutter

*Dieser Beitrag enthält Werbung für Gourmet Connection und FrischeParadies*

Es gibt was zu feiern! In diesem Jahr schreibt Gourmet Connection 15 Jahre erfolgreiche Firmengeschichte. Zunächst einmal Happy 15th Birthday und Herzlichen Glückwunsch an Gourmet Connection. Ihr feiert ja bereits richtig ausgiebig, von Frankfurt über London, Paris, Berlin insgesamt 15 Städte mit kulinarischen Highlights und Tipps stehen in dieser Zeit auf eurer To Do Liste. Eines darf bei Gourmets auf keinen Fall fehlen und das ist ganz klar der Hummer, denn weltweit gilt er als die Delikatesse. Da wundert es doch nicht, dass das Wappentier von Gourmet Connection ein Hummer ziert. Also was passt zu diesem besonderen Anlass besser, als ein köstliches Deluxe Hummerrezept: High Pressure Hummer in Safranbutter. Das zarte Hummerfleisch in aromatischer Safranbutter braucht im Prinzip keinerlei Beilagen, ein bisschen Brot um die Safranbutter ganz unauffällig vom Teller aufzutunken. Die Zubereitung ist super einfach und das Ergebnis ziemlich lecker und nicht nur was für Gourmets.  Weiterlesen

Pandje Kash - persische Brotschiffchen پنجه کش

Pandje Kash – persische Brotschiffchen پنجه کش

Gibt es was Schöneres als mit dem Duft von frisch gebackenem Brot geweckt zu werden? Der Duft vom persischen Nan Brot verteilt sich im Wochenendhaus am Kaspischen Meer, denn meine Eltern haben im Dorf bei den Bauern frisch gebackenes Pandje Kash – persische Brotschiffchen  پنجه کش besorgt. Meine Mutter deckt bereits schon den Frühstückstisch mit hausgemachten Produkten vom Bauern wie z. B. Schafskäse, Butter und Kaymak oder auch Sar Sheer genannt, eine Art clotted Cream (Schichtsahne) nach persischer Art.

Die salzigen unter uns essen zum Frühstück Schafskäse mit Kräuter und geniessen einen heissen persischen Chai Tee (schwarzer Tee) dazu, nicht zu verwechseln mit dem Chai Tee aus Indien. Die süßen unter uns bevorzugen Honig mit einem klecks Kaymak oben drauf oder entscheiden sich für selbstgemachte Marmeladen. Genauso starteten jeden Morgen unsere Urlaube am Kaspischen Meer und ich wollte unbedingt mal selber das Brot backen. In meiner Küche duftet es gerade nach Heimat, Kindheit, Wärme und Geborgenheit.   Weiterlesen

In Weinblätter gegrillter Feta mit gerösteten Trauben

In Weinblätter gegrillter Feta mit gerösteten Trauben

Bist du auf der Suche nach einem herbstlich leckeren Feierabend Rezept ohne großen Aufwand? Dann bist du hier genau richtig! Mein in Weinblätter gegrillter Feta mit gerösteten Trauben ist super schnell zubereitet und steht in 30 Minuten auf dem Tisch. Wir lieben diese Kombination aus salzig und süß, es ist purer Genuss und zudem sind noch alle Zutaten gesund. Der warm geschmolzene Fetakäse in knackigen Weinblättern und dazu die herzhaften aber auch süß gerösteten roten Weintrauben ist unschlagbar. Das tolle an diesem Rezept ist, dass du es sowohl im Ofen aber auch auf dem Grill zubereiten kannst.  Weiterlesen