FOOD
Kommentare 6

Erdbeer Monstershake

Erdbeer Monstershake

Liebst du Milchshakes und hast gleichzeitig Lust auf Eis, Donuts und frische Erdbeeren? Dann ist mein Erdbeer Monstershake genau das Richtige für dich. Süß, groß und eine Kalorienbombe, aber unglaublich lecker und perfekt für heiße Sommertage. Endlich ist es jetzt auch schön warm und du kannst meinen eiskalten, erfrischenden Erdbeer Monstershake bei Sonnenschein geniessen. Fast ein Pfund Erdbeeren, Banane, Milch, Erdbeerpüree, Vanille Extrakt und Vanilleeis sind in einem Getränk vereint, getoppt wird er mit Erdbeer Donut, Schlagsahne, Erdbeerspieß und Zuckerherzen dürfen natürlich auch nicht fehlen. Heraus gekommen ist ein himmlisch erdbeeriger Milchshake, der sich auch perfekt zum Mitnehmen eignet.  Jetzt hast du die Wahl wo du anfangen möchtest!

WAS IST EIN MONSTER/FREAKSHAKE?

Zum ersten mal habe ich Monstershake, manchmal auch Freakshake genannt, in Amsterdam probiert und es hat mir super lecker geschmeckt. Es sind nun 1 1/2 Jahre vergangen bis ich mich selber an das Rezept getraut habe und frage mich heute, warum habe ich solange gewartet? Es geht Ratz Fatz, ist so einfach und schmeckt super lecker. Eigentlich ist ein Monstershake ein Over the top Milchshake mit dem gewissen Extra. Die Grundlage ist ein normaler Milchshake, ob Vanille, Schoko oder Erdbeer, das ist ganz nach eigenem Gusto. Die restlichen Zutaten passt du einfach an deinen Milchshake an. Denn das gewisse Extra zeichnet sich durch das Topping aus, hier sind deiner Fantasie keine Grenzen gesetzt.

Getoppt wird ein Monstershake, z. B. mit Shokoriegeln, Marshmallows, Kekse, Nüsse, Streuseln, Lollypop, Sirup, Likör, Salzbrezeln, Früchten, Zuckerwatte, Donuts, Cupcakes, Brownies, Waffeln, Schlagsahne und was dir sonst noch so einfällt. Erlaubt ist was gefällt und was deine Lieblingssüßigkeiten sind, auch eine gute Gelegenheit den Süßigkeitenschrank zu durchstöbern. Auf jeden Fall sollte er bunt, süß und freaky aussehen. Die Devise lautet je mehr Topping desto besser! Nach dem Motto was ist ein Milchshake ohne einen Haufen Kekse, einen halben Kuchen und vielleicht drei Schokoriegel? Herauskommt ein Drink, ein Dessert und ein Kuchen quasi in einem. Statt Marshmallows und vielen anderen Süßigkeiten habe ich meinen Monstershake mit frischen Erdbeerspießen, Erdbeer Donut und Schlagsahne gekrönt. Ehrlich, wer schafft so viele Süßigkeiten auf einem Spieß on top of the Monstershake Bombe?

MILCHSHAKE GEGEN STRESS

Forscher haben herausgefunden, einen Milchshake zu schlürfen hilft gegen Stress. Dabei spielt der Strohhalm eine große Rolle, denn Saugen beruhigt wirklich. Saugen ist ein natürlicher Reflex, entspannt das Nervensystem und beruhigt den Atem. Das kannst du sehr gut bei kleinen Babys beobachten, egal ob an der Brust, an einer Milchflasche, an einem Schnuller oder an den eigenen Fingern, Saugen beruhigt die Kleinen sofort. Ein positives Gefühl von Sättigung und Befriedigung stellt sich dadurch ebenfalls ein. Ausserdem entsteht duch das Saugen des Milchshakes durch den Strohhalm, ein herrlich cremiges Gefühl im Mund.

NACHHALTIG SCHLÜRFFEN

Wusstest du, dass allein in Deutschland jährlich 40 Milliarden Strohhalme ver(sch)wendet werden. Meist nur für einen kurzen Genuss und danach landen sie in der Tonne und in unseren Ozeane. Zum Glück gibt es jede Menge nachhaltige Alternativen, ich verwende diese* Strohhalme. Sie haben den Vorteil, dass noch ein kleiner Löffel integriert ist und du damit das Eis aus dem Shake schön rauslöffeln kannst. Du kannst sie leicht reinigen und wiederverwenden, somit verzichtest du auf Plastikstrohhalme und tust unsere Umwelt einen riesen Gefallen.

Blog-Event CLXXV - Erdbeerliebe (Einsendeschluss 15. Juni 2021)

BLOG-EVENT CLXXV – ERDBEERLIEBE

Johanna von Dinkelliebe ist Gastgeberin beim unglaublichen 175 Blog-Event von kochtopf.me mit dem Thema „Erdbeerliebe. Sie wünscht sich natürlich Rezepte mit Erdbeeren, du kannst noch bis zum 15.06 mitmachen und Rezepte einreichen. Am Freitag war ja Donut Day und ich hatte bereits Erdbeer Donuts zubereitet, dann kam mir die Idee einen Erdbeer Monstershake für Johanna und Zora mitzubringen. Das Beste ist, du hast gleich 3 Rezepte, einen köstlichen Erdbeer Donut, einen beerigen Milchshake und natürlich die Krönung ein Over the Top Erdbeer Monstershake. Auf Johannas Blog dreht sich vieles rundum das Thema Urdinkel, du findest jede Menge eigenkreiierte Rezepte uvm.  Johanna wohnt sogar ganz in meiner Nähe, aber wir haben uns bisher noch nie persönlich getroffen. Ich hoffe das es sich bald ändert und wir uns in Reallife treffen. Was meinst du liebe Johanna?  

ZUTATEN ERDBEERSHAKE

450 g Erdbeeren

1/2 reife Banane

4 Kugeln Vanilleeis

300 ml kalte Milch

1 TL Zitronensaft

1 TL Vanille Extrakt*

ZUTATEN ERDBEER SPIESS

4 Schaschlik Spieße*

12 Erdbeeren 

ZUTATEN ERDBEER MONSTERSHAKE

4 Kugeln Vanilleeis

Etwas selbstgemachtes Erdbeerpüree

ZUTATEN TOPPING

4 Erdbeer Donuts 

250 ml frische Schlagsahne 

Zuckerherzen* nach Geschmack 

ZUBEREITUNG ERDBEERSHAKE 

Stelle zuerst deine Gläser*, die du verwenden möchtest in den Gefrierschrank, damit dein Milchshake nachher schön kühl bleibt. Erdbeeren waschen, gut abtrocknen und Stiele abzupfen. Banane halbieren, schälen und in Scheiben schneiden. Jetzt alle Zutaten in einen Standmixer* geben oder mit einem Zauberstab* pürieren. Den Erdbeershake bis zur Verwendung in den Kühlschrank stellen. 

ZUBEREITUNG TOPPING

ZUBEREITUNG ERDBEER SPIESS

Jeweils 3 Erdbeeren auf die Spiesse stecken. Beiseite stellen. 

ZUBEREITUNG SCHLAGSAHNE

Für die Schlagsahne habe ich weder Sahnesteif noch Zucker verwendet. Verwende nur frische Schlagsahne und schlage sie mit einem Mixer steif. Oder verwende einen Sahnesprüher, wie dieser* hier. Wenn du die Sahne etwas fester haben möchtest, dann evtl. eine Packung Sahnesteif* zufügen. Wenn du sie süßer haben willst, dann eine Packung Vanillezucker* zufügen. 

FINALER GRIFFE FÜR ERDBEER MONSTERSHAKE

Jeweils eine Eiskugel in ein Glas geben, Erdbeerpüree mit einem Löffel am Rand des Glases herunterlaufen lassen. Erdbeershake in das Glas gießen. In Jedes Glas ein Erdbeerspieß, Strohhalm geben und einen Donut auf jedes Glas legen. Steifgeschlagene Sahne obenauf sprühen, mit Zuckerherzen garnieren. 

HERZ <3 LICHT

Susan

Die mit * gekennzeichnete Artikel sind Affiliate-Links, Empfehlungs-Links. Wenn du über diesen Link kaufst, dann bekomme ich eine kleine Provision. Für dich bleibt der Preis gleich und du kannst so meine Arbeit ganz einfach unterstützen. Ein riesiges Dankeschön

Erdbeer Monstershake
5 von 1 Bewertung
Drucken

Erdbeer Monstershake

Mein Erdbeer Monstershake ist ein Over the top Erdbeer-Milchshake mit dem gewissen Extra für heisse Sommertage.

Gericht Dessert, Einfache Rezepte, Erfrischungsgetränk, Freakshake, Milchshake, Monstershake, Sommer Drink, Sommer Getränk, Süßes
Länder & Regionen Amerika, Australien
Keyword Erdbeer Monstershake
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 5 Minuten
Portionen 4 Personen
Autor Labsalliebe

Zutaten

ZUTATEN ERDBEERSHAKE

  • 450 g Erdbeeren
  • 1/2 Banane reife
  • 4 Kugeln Vanilleeis
  • 300 ml kalte Milch
  • 1 TL Zitronensaft
  • 1 TL Vanilleextrakt

ZUTATEN ERDBEER SPIESS

  • 4 Schaschlik Spieße
  • 12 Erdbeeren

ZUTATEN ERDBEER MONSTERSHAKE 

  • 4 Kugeln Vanilleeis
  • etwas selbstgemachtes Erdbeerpüree

ZUTATEN TOPPING

  • 4 Erdbeer Donuts
  • 250 ml frische Schlagsahne
  • Zuckerherzen nach Geschmack

Anleitungen

ZUBEREITUNG ERDBEERSHAKE 

  1. Stelle zuerst deine Gläser, die du verwenden möchtest in den Gefrierschrank, damit dein Milchshake nachher schön kühl bleibt.

  2. Erdbeeren waschen, gut abtrocknen und Stiele abzupfen. Banane halbieren, schälen und in Scheiben schneiden.

  3. Alle Zutaten in einen Standmixer geben oder mit einem Zauberstab pürieren. Den Erdbeershake bis zur Verwendung in den Kühlschrank stellen. 

ZUBEREITUNG ERDBEER SPIESS

  1. Jeweils 3 Erdbeeren auf die Spiesse stecken. Beiseite stellen.

ZUBEREITUNG SCHLAGSAHNE

  1. Für die Schlagsahne habe ich weder Sahnesteif noch Zucker verwendet. Verwende nur frische Schlagsahne und schlage sie mit einem Mixer steif. Oder verwende einen Sahnesprüher.

  2. Wenn du die Sahne etwas fester haben möchtest, dann evtl. eine Packung Sahnesteif zufügen. Wenn du sie süßer haben willst, dann eine Packung Vanillezucker zufügen. 

FINALER GRIFFE FÜR ERDBEER MONSTERSHAKE

  1. Jeweils eine Eiskugel in ein Glas geben, Erdbeerpüree mit einem Löffel am Rand des Glases herunterlaufen lassen.  

  2. Erdbeershake vorsichtig in das Glas gießen.

  3. In Jedes Glas ein Erdbeerspieß, Strohhalm geben und einen Donut auf jedes Glas legen.

  4. Steifgeschlagene Sahne obenauf sprühen, mit Zuckerherzen garnieren.

Ich freue mich, wenn du das Bild auf Pinterest teilst!

RECIPE IN ENGLISH!

Erdbeer Monstershake
5 von 1 Bewertung
Drucken

Strawberry Monstershake

My Strawberry Monstershake is an over the top strawberry milkshake for a hot Summer Day.

Gericht Dessert, Drink, easy recipe, Feakshake, Milkshake, Monstershake, Quick & Easy, Sommer, Summer Drink
Länder & Regionen American, Australia
Keyword Strawberry Monstershake
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 5 Minuten
Portionen 4 Shakes
Autor Labsalliebe

Zutaten

INGREDIENTS STRAWBERRY SHAKE

  • 450 g strawberries
  • 1/2 banane ripe
  • 4 scoops of vanilla ice cream
  • 300 ml cold milk
  • 1 tsp lemon juice
  • 1 tsp vanilla extract

INGREDIENTS STRAWBERRY SKEWER

  • 4 skewers
  • 12 strawberries 

INGREDIENTS STRAWBERRY MONSTERSHAKE

  • 4 scoops of vanilla ice cream
  • Some homemade strawberry puree

INGREDIENTS TOPPING

  • 4 strawberry donuts 
  • 250 ml fresh whipped cream 
  • Sugar hearts

Anleitungen

PREPARATION STRAWBERRY SHAKE 

  1. First, put your jars in the freezer so that your milkshake stays later nice and cool.

  2. Wash the strawberries, dry them well and remove the stems.

  3. Cut banana in half, peel and slice.

  4. Add all ingredients to a stand mixer or blend with a blender. Place the strawberry shake in the refrigerator to chill until ready to use.

PREPARATION TOPPING

PREPARATION STRAWBERRY SKEWER

  1. Row 3 strawberries on each of the skewers. Set aside. 

PREPARATION OF WHIPPED CREAM

  1. I prefer unsweetend and unstiffened whipped cream. Use only fresh cream and whip it with a mixer until stiff. Or use a cream spreader. If you want the cream a little firmer, you can use cream stiffener. If you want it sweeter, then add vanilla sugar. 

FINAL TOUCHES FOR STRAWBERRY MONSTERSHAKE

  1. Place the ice cream scoops in the glasses, with a spoon line inside of each glas with strawberry püree, gentliy pour in the strawberry shake.

  2. Place a strawberry skewer, a straw and top a donut on each glas.

  3. Spread whipped cream on top and garnish with sugar sprinkles. 

Save the recipe for later on Pinterest!

Hast du dieses oder vielleicht ein anderes leckeres Rezept von mir nachgekocht? Hinterlasse mir gerne unten ein Kommentar. Wenn du dein Bild bei Instagram mit @labsalliebe markierst und den Hashtag #labsalliebe verwendest, verpasse ich keinen Beitrag und hinterlasse auch dir gerne einen Kommentar. Bin schon ganz gespannt auf deine Kreationen.

Melde Dich zu meinem Newsletter an und ich maile Dir ganz unverbindlich 1 höchstens 2x wöchentlich meine neuesten Rezepte, Reiseberichte und Trends zu.

 

Bereits 58 Mal geteilt!

6 Kommentare

  1. 5 stars
    Liebe Susan,
    deine Shakes sind der Knaller! Als ich sie Sascha gezeigt habe sagte er sofort „So einen will ich haben!“ 😀 Und mal ehrlich wer will die jetzt nicht bei der Hitze? Mmmmh lecker!
    Ich hab mich eben echt gefreut, deine lieben Worte über meinen Blog zu lesen. Dankeschön dafür! 🙂 Dass du aus Darmstadt bist hab ich vorhin erst auf Instagram festgestellt, das war mir bisher gar nicht bewusst. Guck mal wie klein die Welt ist. 🙂 Bestimmt lässt sich mal ein Treffen ausmachen, nur nicht so direkt nach meiner OP jetzt, ich muss erst noch ein wenig heilen, bin deswegen auch leider diesmal beim Synchronbacken nicht dabei.
    Schön, dass du beim Event dabei bist.
    Liebe Grüße
    Johanna

    • susann sagt

      Liebe Johanna,

      wie schön, dass ich seinen Geschmack treffen konnte.
      Mit fertig gekauften Donuts ist es auch Ratz Fatz zubereitet.
      Als ich gesehen habe, dass du im Rosenpark Klinik warst ist es mir aufgefallen.
      Klar erhole dich erstmal von dem Eingriff und dann schauen wir weiter.
      Ein tolles Event und es sind so viele tolle Rezepte zusammengekommen, Klasse.

      Herzliche Grüße

      Susan

  2. Liebe Susan! Ich kommentiere ja immer viel zu wenig auf anderen Blogs – ich bin so gerne hier bei dir und sage einfach mal danke für all die tollen Rezepte, wie auch dieses hier mit Erdbeeren! Viele liebe Grüße, Kathrin von SANNDORN & SEEGRAS

    • susann sagt

      Liebe Kathrin,

      da freue ich mich aber sehr 🙂
      Viel Spaß weiterhin beim Stöbern.

      Herzliche Grüße

      Susan

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezept Bewertung