FOOD
Kommentare 7

Meine Lakritz-Joghurt-Ostertorte auf dem Osterkalender von Kreatives Allerlei

Chantal von Kreatives Allerlei hat mich gefragt, ob ich auf ihrem Blog einen Gastbeitrag schreibe, ist doch klar, dass ich zugesagt habe. Es ist mein allererster Gastbeitrag und es freut mich sehr, mit meiner Lakritz-Joghurt-Ostertorte, bei diesem Besonderen Event dabei zu sein.

Unter dem Motto OSTERKALENDER stellen vom 01. bis zum 17. April an jedem Tag 17 Blogger einen bunt gemischten Osterkalender vor, um die Vorfreude auf Ostern zu steigern. Es gibt auch einige tolle Preise zu gewinnen, also hüpf täglich bis Ostern rüber auf Kreatives Allerlei und lass dich inspirieren.

Caros Fummeley
Sarahs Awesome Cakes
Naschen mit der Erdbeerqueen
Bettys Sugar Dreams
Sketchnotelovers
Die Jungs Mamas
Kati make it
Die Küche brennt
Keinsteins Kiste
Natürlich Deko
Land aufs Herz
Monstamoons
Frau B Punkt
Soulsister meets Friends
Jessis Schlemmerkitchen
Mrs. Emily Shore

Vielen Dank liebe Chantal für die Einladung, ich freue mich sehr dabei zu sein. Heute am 01.04 ist es soweit und Chantal öffnet das erste Türchen mit meinem Beitrag, eine Lakritz-Joghurt-Ostertorte.

HERZ <3 LICHT

Susan

 

 

 

MerkenMerken

7 Kommentare

  1. Main Home Staging Studio sagt

    Hallo liebe Susan,

    irgendwie komme ich nicht an das Rezept. Ist hier mit der Verlinkung etwas nicht in Ordnung ?
    Liebe Grüße Tina

    • susann sagt

      Liebe Martina,
      das Rezept findest du unter dem Osterkalender auf der Seite von Kreatives Allerlei, da es sich um einen Gastbeitrag von mir handelt. Klicke einfach oben auf Osterkalender und es sollte dann klappen.
      herzliche Grüße
      Susan

    • susann sagt

      HA HA HA auf keinen Fall eher ein Genuss für Lakritzfreunde 😉

  2. Wow die Tarte schaut mega klasse aus! Da hätte ich direkt Hunger drauf! An einer Tarte habe ich mich schon lange nicht mehr versucht, Rezept ist mal notiert 🙂

    • susann sagt

      Das freut mich sehr, sie schmeckt wirklich köstlich 🙂

  3. Pingback: Hello May, Bye Bye April – Labsal

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.