TRAVEL, WANDERLUST
Kommentare 18

Mallorca – Wanderung mit Kind von Cala Agulla nach Cala Mesquida

Mallorca - Wanderung mit Kind von Cala Agulla nach Cala Mesquida

Mallorca hat wunderschöne Wanderwege und einer davon ist die Mallorca -Wanderung mit Kind von Cala Agulla nach Cala Mesquida, für mich die schönsten Buchten im Nordosten der Insel. Es tut einfach gut die Frühlingssonne auf der Haut zu spüren, eine Auszeit vom Alltag zu nehmen und das Leben zu genießen. Da ist eine Wanderung auf Mallorca doch genau das Richtige. Cala Agulla liegt in der Gemeinde Capdepera. Am Besten folgst du der Strasse zwischen Capdepera nach Cala Ratjada den Schildern Richtung Cala Agulla. Der Strand hat einen kostenpflichtigen Parkplatz. Von hier aus kommst du in wenigen Schritten zum Strand. Der Wanderweg beginnt auf der linken Seite am Ende der Bucht und führt ca. 7 km lang durch ein Naturschutzgebiet. Die Beste Zeit für die Wanderung ist im Frühling oder im Herbst.

Wanderung von Cala Agulla nach Cala Mesquida Mallorca Labsalliebe 3

CALA AGULLA MALLORCA

Cala Agulla ist eine naturbelassene, traumhafte, feinsandige Bucht in einem Naturschutzgebiet am Rande von Cala Ratjada. Sie ist umgeben von Pinien, mit einer traumhaften Sicht auf die Berge von Serra de Llevant und den Puig s’Agulla. Vielleicht hast du ja Lust auf ein Tauch-Schnupperkurs im Naturschutzgebiet, dann schau mal hier habe ich eine Empfehlung für dich. Der Strand von Cala Agulla hat für mich ein karibisches Flair. Das Wasser ist türkis und kristallklar und der Strand ist sehr gepflegt. Nach einer kurzen Abkühlung machen wir uns auf den Weg.

Wanderung von Cala Agulla nach Cala Mesquida Mallorca Labsalliebe 4

MALLORCA – WANDERUNG mIT KIND VON CALA AGULLA NACH CALA MESQUIDA

Die gemütliche Wanderung dauert mit Kind ca. 1 1/2 Stunden. Am Ende des Strandes, am weißen Haus und dem kleinen grünen Bootsschuppen geht es links in die Cami des Col de Marina durch eine abwechslungsreiche Landschaft. Zunächst laufen wir durch einen duftenden Pinienwald, vorbei an der kleinen romantischen Bucht Cala Moltó. Hier begegnen uns wenige Wanderer und vereinzelt auch Reiter. Die Ruhe und Natur genießen wir in vollen Zügen. Auf dem Weg sind ganz viele Zwergpalmen. Laufe bis zu Gabelung und ein Schild weist dir dann den Weg.

Es gibt 2 Möglichkeiten Richtung Cala Mesquida zu laufen. Wir nehmen den leichten Weg geradeaus durch einen schattigen Pinienwald und erreichen nach gut einer Stunde die Cala Mesquida. Oder du nimmt den schwierigeren Pfad Talaia de Son Jaume II und wirst mit einer traumhaften Aussicht belohnt. Die Kinder sollten für diesen Weg schon gute Wandererfahrungen haben, denn sie geht steil bergauf und im Anschluss noch steiler bergab. Für diese Wanderung solltest du feste Schuhe anhaben.

 

Wanderung Cala Agulla nach Cala Mesquida Mallorca Labsalliebe 2

Wanderung Cala Agulla nach Cala Mesquida Mallorca Labsalliebe 6

WANDERUNG NACH CALA MESQUIDA

Über den weitläufigen Dünengürtel endlich in der Cala Mesquida angekommen, werden wir von einer sanften, einzigartigen Dünenlandschaft und einer paradiesischen Bucht empfangen. Die Sanddünen sind hier bis zu 30 m hoch. Der Wind hat den Steg mit Sand zugeschüttet und unser Nesthäkchen hat an diese Stelle viel Spass. Die von Wind und Wetter verformten Wacholderbäume faszinieren uns.

Wanderung Cala Agulla nach Cala Mesquida Mallorca Labsalliebe 8

CALA MESQUIDA

Cala Mesquida ist eine wunderschöne Bucht – ein Naturstrand in einer wunderschönen Umgebung. Sie soll eine der schönsten Strände der Insel sein. Das Wasser schimmert türkisblau und der Strand ist flach abfallend und somit perfekt für Familien mit Kindern. Bei guten Windverhältnissen, Nord-, Nordost- und Nordwestwinden, kommt es zu starkem Wellengang und bietet auch Surfern großen Spass. Im Hintergrund ist das Cap des Freu mit einer Spalte in der Mitte zu sehen. In der schicken Strandbar kehren wir für eine kurze Pause ein. Am Hang stehen einige größere Hotelkomplexe und Apartmentanlagen. Trotzdem ist der Ort sehr beschaulich. Auf dem Rückweg nehmen wir den Bus nach Cala Agulla.

♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥

Diese Webseite wird von mir in meiner freien Zeit unter ordentlichem Verbrauch an Kaffee erstellt 🙂 Wenn dir meine Artikel gefallen freue ich mich, wenn du mir eine oder einige Tassen Kaffee spendierst!

Einen Betrag deiner Wahl über Paypal spenden.

♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥

Melde Dich zu meinem Newsletter an und ich maile Dir ganz unverbindlich 1 höchstens 2x wöchentlich meine neuesten Rezepte, Reiseberichte und Trends zu.

Bereits 355 Mal geteilt!

18 Kommentare

  1. Hey,
    bin zufällig auf diesen Blogpost gestolpert :-). Genau diesen Weg bin ich auch schon gewandert und kann nur bestätigen an der Cala Mesquida ist es wunderschön.

    • susann sagt

      Lieber Oliver,
      es gibt so viele schöne Wanderwege auf Mallorca. Ich habe vor noch weitere Wanderungen auf der Insel durchzuführen.
      herzliche Grüße
      Susan

  2. Hildegard Schiffer sagt

    Liebe Susan,
    habe mir heute noch einmal Deinen wunderschönen, abwechslungsreichen und informativen Blog angesehen.
    Deine Rezepte- deine Tipps- Deine Bilder
    Wow- alles mit so viel Liebe gemacht- eine wahre Wonne.
    Ich folge Dir mit großer Begeisterung ❤️
    Liebste Grüße von der Belle Île
    Hildegard

    • susann sagt

      Liebe Hilde,
      du bist ein Schatz 😉
      Vielen lieben Dank für deine herzlichen Worte <3
      Wünsche Dir noch erholsame Tage auf deine Lieblingsinsel.
      herzliche Grüße und Bussi,
      Susan

  3. Günther sagt

    Diesen wunderschönen Wanderweg bin ich schon `mal 2012 gegangen und plane im Sommer 2018 das gleiche, warum?…Weil er einmalig schön ist! Und auch dieses Jahr werde ich dann meinen Rucksack mit den Badesachen zur Cala Mesquida mitnehmen (allerdings ohne die Badehose!)

    • susann sagt

      Hallo Günther,
      schöne Wanderung mit wunderschöne Aussichten und am Schluss eine herrliche Abkühlung im Meer. Ich würde sagen ein Traumtag. Viel Spaß dabei.
      Herzliche Grüße
      Susan

  4. thorsten Germany kurz sagt

    Das hört sich gut an
    Ich mache bald In Cala Ratjada Urlaub und bin auf Zufall auf deinen Blog gestossen und wollte schon immer nach Cala Mesquita wandern

    • susann sagt

      Lieber Thorsten,

      mach das! Ein wunderschöner Wanderweg.

      Entweder du läufst den gleichen Weg wieder zurück, oder du nimmst einfach den Bus von Mesquida nach Cala Ratjada zurück.

      Viel Spass wünsche ich dir.

      Susan

    • susann sagt

      Das würde ich nicht empfehlen, da doch viel Schotter, Sand und Wurzeln unterwegs sind.
      Ausser ihr habt einen Geländetauglichen Buggy.

      Herzliche Grüße

      Susan

  5. Georg Thoma sagt

    Hallo Susan, kann alles bestätigen was du schreibst ✌️Bin 78 Jahre alt und habe die Wanderung zum 2ten mal am letzten Samstag mit 2 Kollegen hin und zurück gemacht 👍,also auch für Senioren geeignet!Nach der Wanderung im König Kaffee sich mit leckerem Erdbeerkuchen belohnen☀️ige Grüße aus dem Schwarzwald

    • susann sagt

      Lieber Georg,

      wie cool 🙂
      Klar die Wanderung ist wirklich für jedes Alter geeignet.
      Wie gerne würde ich den Weg nochmals laufen und dann mit einem kulinarischen Abschluss beenden.

      Herzliche Grüße

      Susan

  6. Julia sagt

    Liebe Susan,
    ich bin vorhin durch Zufall auf deinen Artikel über Artà gestoßen, da ich plane, morgen auf den Markt und ins Städtchen zu gehen!
    Und nun habe ich fast alle Mallorca-Berichte gelesen und spendiere dir gerne einen Kaffee dafür! Einiges habe ich genauso entdeckt und erlebt, anders kommt direkt auf die Erleben-Liste! Liebe Grüße aus der Cala N‘Aguait!
    Julia

    • susann sagt

      Liebe Julia,

      hach ist das Schön und freut mich total.
      Ich wäre jetzt auch lieber in Arta auf dem Markt als im verregneten Deutschland.
      Wünsche dir noch einen schönen Urlaub.

      Herzliche Grüße

      Susan

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert