FOOD, PERSISCHE KÜCHE
Kommentare 2

Piyaz – Weißer Riesenbohnen-Salat سالاد لوبیا سفید

Piyaz – Weißer Riesenbohnen-Salat سالاد لوبیا سفید

Piyaz – Weißer Riesenbohnen-Salat سالاد لوبیا سفید wird bei uns in Persien genauso gerne gegessen wie in der Türkei. In der Türkei heisst dieser Salat Antalya Üsulü Piyaz und ist eine Spezialität aus der Stadt Antalya. Der Salat schmeckt schön frisch, er ist zudem vegetarisch und wirklich sättigend. Meist wird er gerne als Beilage zu Köfte serviert, aber er schmeckt auch als Hauptgericht oder Mezze super lecker. Die Zubereitung ist wirklich einfach und er strotzt nur so von gesunden Inhaltsstoffen, diese kannst du weiter unten lesen. Das raffinierte an diesem Rezept ist das Salat Dressing, mit dem der Salat komplett übergossen wird. In der Türkei verschwinden die weißen Bohnen unter dem Dressing, ich habe hier etwas weniger Dressing verwendet. 

Piyaz – Weißer Riesenbohnen-Salat سالاد لوبیا سفید (6)

RIESENBOHNEN INTERNATIONAL

Piyaz gibt es neben der persischen Küche auch in der kurdischen und türkischen Küche. In der persischen Küche wird er gerne auch mit Sumach gewürzt, dieser wird dann meist extra zum Salat gereicht. Riesenbohnen kommen in mediterranen Ländern sehr häufig vor. In Griechenland sind sie als „Gigantes“ bekannt und es gibt darüber hinaus ein ähnliches Rezept – dicker Bohnensalat nach griechischer Art. Auch in Italien gibt es ein ganz ähnliches Rezept, dass manchmal mit Thunfisch und schwarzen Oliven serviert wird. Auf meinem Blog gibt es weitere Salat und weitere Rezepte mit Hülsenfrüchte, z. B. Belugalinsensalat, orientalischer Kichererbsensalat mit Feta oder probiere auch mal das Rezept für Dicke Bohnen als gesundes Street Food aus Persien. 

Piyaz – Weißer Riesenbohnen-Salat سالاد لوبیا سفید (6)

RIESENBOHNEN ÜBERNACHT EINWEICHEN

Ich weiche alle meine Hülsenfrüchte über Nacht ein und somit leiste ich nicht nur was für unser Klima, sondern ich finde sie schmecken dadurch einfach viel aromatischer. Riesenbohnen sollten mindestens für 6 Stunden in kaltem Wasser einweichen, besser sind sogar 12 Stunden. Deshalb habe ich die Riesenbohnen über Nacht eingeweicht und am nächsten Tag für ca. 60 Minuten in kochendem Wasser langsam gar gekocht. Salz füge ich ganz zum Schluss zu, damit die Kochzeit sich nicht verlängert. Du kannst aber auch Riesenbohnen ganz einfach aus dem Glas oder aus der Dose verwenden, dann ist der Salat sogar Ruck Zuck fertig. Dafür die Bohnen in einem Sieb unter klarem Wasser gut abspülen und dann erst weiter verarbeiten.

Piyaz – Weißer Riesenbohnen-Salat سالاد لوبیا سفید (6)

RIESENBOHNEN GESUND

In Teb-e Sonati, eine persische Gesundheitslehre, gehören Riesenbohnen zu den neutralen Lebensmitteln. Sie haben eine mehlige weiche Konsistenz und strotzen nur so vor gesunden Inhaltsstoffen. Ihren Touch von Arme-Leute-Essen haben sie zum Glück hinter sich gelassen und zählen nun zu Trend- und Superfoods. Ganz umsonst denken viele sie würden dick machen, denn in Wirklichkeit gehören sie zu den Abnehmboostern. Sie sind proteinreich und super sättigend, somit kannst du plötzliche Heißhungerattacken vergessen. Die Proteine sind Muskelaufbauend und die Muskeln verbrennen sogar im Ruhezustand dabei jede Mengen Kalorien. Ausserdem enthalten sie viele Ballaststoffe, die freie Radikale und das schlechte Cholesterin im Darm binden und sie abtransportieren. Sie sorgen für eine gesunde Darmflora und fördern somit die Verdauung. 

Folsäure gehört zu den B-Vitamine und sind wichtig für Schwangere und Frauen mit Kinderwunsch. Sie enthalten jede Menge Eisen, die besonders für Vegetarier und Veganer wichtig sind, denn Eisen ist an der Blutbildung beteiligt. An Mineralien enthalten sie Calcium, Magnesium, Kalium und Phosphor. Magnesium sorgt dafür, dass die Muskeln optimal funktionieren. Gerade bei Muskelkater helfen sie die Schmerzen erträglicher zu machen. Auch Muskelkrämpfe werden durch Magnesium vermieden. Magnesium ist nebenbei auch nervenstärkend und hilft bei Nervosität und Unkonzentriertheit. Die Kohlenhydrate in Riesenbohnen werden im Dünndarm nach und nach absorbiert, deshalb sorgen sie für einen konstanten Blutzuckerspiegel und sind somit perfekt für Diabetiker!

BITTE BEACHTE: Riesenbohnen bitte niemals roh verzehren, denn sie enthalten Phasin, ein giftiger Wirkstoff, der heftige Magen-Darm-Beschwerden auslösen kann. Beim Kochen wird der Giftstoff jedoch zerstört. 

Piyaz – Weißer Riesenbohnen-Salat سالاد لوبیا سفید (6)

ZUTATEN PIYAZ

250 g getrocknete Riesenbohnen* oder 2 Dosen Riesenbohnen* 

2 rote Zwiebeln

1 Bund Petersilie

200 g Cherrytomaten

4 Eier 

ZUTATEN SALAT-DRESSING

2 EL gekochte Riesenbohnen

100 g Tahini*

1 Zitrone, der Saft davon

2 EL Weißweinessig* 

2 EL Olivenöl*

1 Knoblauchzehe

100 ml Wasser

1 TL Salz

ZUTATEN TOPPING

Sumach* (optional)

ZUBEREITUNG GETROCKNETE RIESENBOHNEN 

Getrocknete Riesenbohnen über Nacht oder für 6 – 12  Stunden einweichen, ab und zu das Wasser wechseln. Am nächsten Tag das Wasser wegschütten und die Riesenbohnen unter klarem Wasser abspülen. Mit kaltem Wasser in einem Topf aufsetzen und für 60 Minuten langsam gar kochen. Die gekochten Riesenbohnen in der warmen Kochbrühe abkühlen lassen, dann erst abseihen. Sonst platzt dir die feine Haut der Riesenbohnen ab und sie sehen dementsprechend nicht mehr schön aus.

MISE EN PLACE – VORBEREITUNG

Rote Zwiebeln halbieren und in feine Streifen schneiden. Beiseite stellen.

1 Bund Petersilie waschen, wirklich gut abtrocknen und fein hacken. Beiseite Stellen.

Cherrytomaten halbieren. Beiseite stellen

Eier hart kochen, schälen und halbieren. Ebenfalls Beiseite stellen. 

ZUBEREITUNG SALAT DRESSING

Alle Zutaten mit einem Pürierstab ganz fein mixen. Über den Salat geben und vor dem servieren mindestens 30 Minuten ziehen lassen.

ZUBEREITUNG PIYAZ

Zuerst die Riesenbohnen in eine große Schüssel geben und das Salat Dressing darüber geben, alles gut vermengen. Die gehackte Petersilie darüber geben, dann die halbierten Cherrytomaten und in Streifen geschnittene Zwiebel zufügen. Den Salat mit  gekochten und halbierten Eier garnieren. Mit Sumach bestreuen (optional).

TIPP: Der Salat hält sich 2 – 3 Tage im Kühlschrank. Du kannst ihn also gut auf Vorrat vorbereiten. Die Sauce aber mindestens 30 Minuten vor dem Servieren zufügen und alles gut vermengen. 

HERZ <3 LICHT

Susan

Die mit * gekennzeichnete Artikel sind Affiliate-Links, Empfehlungs-Links. Wenn du über diesen Link kaufst, dann bekomme ich eine kleine Provision. Für dich bleibt der Preis gleich und du kannst so meine Arbeit ganz einfach unterstützen. Ein riesiges Dankeschön

Piyaz – Weißer Riesenbohnen-Salat سالاد لوبیا سفید (6)

5 von 1 Bewertung
Drucken

Piyaz – Weißer Riesenbohnen-Salat سالاد لوبیا سفید

Der Salat schmeckt schön frisch, er ist zudem vegan und wirklich sättigend. 

Gericht Abnehmen, Beilage, Einfache Rezepte, gesunde Küche, Mezze, Salat
Länder & Regionen Iran, Kurdistan, Persien, Türkei
Keyword Piyaz – Weißer Riesenbohnen-Salat سالاد لوبیا سفید
Vorbereitungszeit 1 Stunde
Zubereitungszeit 10 Minuten
Portionen 4 Personen
Autor Labsalliebe

Zutaten

ZUTATEN PIYAZ

  • 250 g getrocknete Riesenbohnen oder 2 Dosen Riesenbohne
  • 2 rote Zwiebeln
  • 1 Bund Petersilie
  • 200 g Cherrytomaten
  • 4 Eier

ZUTATEN SALAT-DRESSING

  • 2 EL gekochte Riesenbohnen
  • 100 g Tahini
  • 1 Zitrone der Saft davon
  • 2 EL Weißweinessig
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 Knoblauchzehe
  • 100 ml Wasser
  • 1 TL Salz

ZUTATEN TOPPING

  • 1 EL Sumach (optional)

Anleitungen

  1. ZUBEREITUNG GETROCKNETE RIESENBOHNEN 

  2. Getrocknete Riesenbohnen über Nacht oder für 6-12 Stunden einweichen, ab und zu das Wasser wechseln.

  3. Am nächsten Tag das Wasser wegschütten und die Riesenbohnen unter klarem Wasser abspülen.

  4. Mit kaltem Wasser in einem Topf aufsetzen und für 60 Minuten langsam gar kochen.

  5. Die gekochten Riesenbohnen in der warmen Kochbrühe abkühlen lassen, dann erst abseihen. Sonst platzt dir die feine Haut der Riesenbohnen ab und sie sehen dementsprechend nicht mehr schön aus.

MISE EN PLACE – VORBEREITUNG

  1. Rote Zwiebeln halbieren und in feine Streifen schneiden. Beiseite stellen.

  2. 1 Bund Petersilie waschen, wirklich gut abtrocknen und fein hacken. Beiseite Stellen.

  3. Cherrytomaten halbieren. Beiseite stellen

  4. Eier hart kochen, schälen und halbieren. Ebenfalls Beiseite stellen. 

ZUBEREITUNG SALAT DRESSING

  1. Alle Zutaten mit einem Pürierstab ganz fein mixen.

  2. Über den Salat geben und vor dem servieren mindestens 30 Minuten ziehen lassen.

ZUBEREITUNG PIYAZ

  1. Zuerst die Riesenbohnen in eine große Schüssel geben und das Salat Dressing darüber geben, alles gut vermengen.

  2. Die gehackte Petersilie darüber geben, dann die halbierten Cherrytomaten und in Streifen geschnittene Zwiebel zufügen.

  3. Den Salat mit  gekochten und halbierten Eier garnieren. 

TOPPING

  1. Mit Sumach bestreuen (optional).

Rezept-Anmerkungen

TIPP: Der Salat hält sich 2 – 3 Tage im Kühlschrank. Du kannst ihn also gut auf Vorrat vorbereiten. Die Sauce aber mindestens 30 Minuten vor dem Servieren zufügen und alles gut vermengen. 

Ich freue mich, wenn du das Bild auf Pinterest teilst!

Piyaz – Weißer Riesenbohnen-Salat سالاد لوبیا سفید

RECIPE IN ENGLISH!

5 von 1 Bewertung
Drucken

Piyaz - White giant bean salad سالاد لوبیا سفید

The salad tastes fresh and is also vegan and really filling.

Gericht After Work Cooking, easy recipe, healthy food, Mezze, Salad, vegan, vegetarian
Länder & Regionen Iran, persian cuisine, persian food, Turkey
Keyword Piyaz - White giant bean salad سالاد لوبیا سفید
Vorbereitungszeit 1 Stunde
Zubereitungszeit 10 Minuten
Portionen 4 Portions
Autor Labsalliebe

Zutaten

INGREDIENTS PIYAZ

  • 250 g dried giant beans* or 2 cans giant beans*
  • 2 red onions
  • 1 bunch of parsley
  • 200 g cherry tomatoes
  • 4 eggs 

INGREDIENTS SALAD DRESSING

  • 2 tbsp cooked giant beans
  • 100 g tahini (sesame paste)
  • 1 lemon the juice of it
  • 2 tbsp white whine vinegar
  • 2 tbsp olive oil
  • 1 clove of garlic
  • 100 ml water
  • 1 tsp salt

INGREDIENT TOPPING

  • 1 tbsp Sumac (optional)

Anleitungen

PREPARATION OF DRIED GIANT BEANS 

  1. Soak dried giant beans overnight or for 6 - 12 hours, changing the water from time to time.

  2. The next day, pour away the water and rinse the giant beans under clear water.

  3. Place in a pot with cold water and cook slowly for 60 minutes.

  4. Let the cooked giant beans cool in the warm cooking broth, then strain them. Otherwise the fine skin of the giant beans will crack off and they will no longer look nice.

MISE EN PLACE - PREPARATION

  1. Halve the red onions and cut them into fine slices. Set aside.

  2. Wash 1 bunch of parsley, dry really well and chop finely. Set aside.

  3. Cut cherry tomatoes in half. Set aside.

  4. Cook eggs until hard-boiled, peel and cut in half. Set aside as well. 

PREPARATION SALAD DRESSING

  1. Blend all ingredients with a blender till smooth.

PREPARATION PIYAZ

  1. First put the giant beans in a large bowl, pour the salad dressing over them, mix everything well and let marinate for at least 30 minutes before serving.

  2. Add the chopped parsley on top, then add the halved cherry tomatoes and add the onion slices.

  3. Garnish the salad with boiled and halved eggs.

  4. Drizzle with sumac (optional).

Rezept-Anmerkungen

TIP: The salad will last 2 - 3 days in the refrigerator. So you can prepare it well in advance. However, add the sauce at least 30 minutes before serving and mix everything well.

Save the recipe for later on Pinterest!

Piyaz - White giant bean salad سالاد لوبیا سفید

Hast du dieses oder vielleicht ein anderes leckeres Rezept von mir nachgekocht? Hinterlasse mir gerne unten ein Kommentar. Wenn du dein Bild bei Instagram mit @labsalliebe markierst und den Hashtag #labsalliebe verwendest, verpasse ich keinen Beitrag und hinterlasse auch dir gerne einen Kommentar. Bin schon ganz gespannt auf deine Kreationen.

Melde Dich zu meinem Newsletter an und ich maile Dir ganz unverbindlich 1 höchstens 2x wöchentlich meine neuesten Rezepte, Reiseberichte und Trends zu.

Sei der erste der diesen Beitrag teilt

2 Kommentare

  1. Karin G. sagt

    5 stars
    Hallo Susan,
    was für ein tolles Rezept! Ich habe die Salatzutaten zwar auf die Bohnen reduziert, weil es eine Beilage von vielen zu einem Grillabend war – und die Petersilie durch Dill ersetzt – aber das Dressing habe ich fast 1:1 übernommen (etwas weniger Tahini und ohne die 100 ml Wasser). Die Riesenbohnen haben wunderbar geschmeckt!! Ein kleiner Rest war übrig, zwei Tage im Kühlschrank haben sie fast noch besser schmecken lassen – das nächste Mal werde ich sie am Vortag zubereiten!
    Vielen Dank für das Rezept und die vielen Zusatzinfos dazu!
    Liebe Grüße, Karin

    • susann sagt

      Liebe Karin,

      danke dir fürs Ausprobieren und Kommentieren! Freut mich riesig, dass es dir/euch geschmeckt hat.
      Mir schmeckt der Salat auch durchgezogen am Besten.
      Das nächste mal probiere es gerne mit den anderen Zutaten, sie bringen eine schöne frische in den Salat.

      Herzliche Grüße

      Susan

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezept Bewertung