FOOD
Kommentare 45

Sigara Börek- Börek mit Spinat und Feta aus dem Ofen

Sigara Börek- Börek mit Spinat und Feta aus dem Ofen

Eine der bekanntesten türkischen Spezialitäten ist Börek, kleine knusprige Röllchen aus Yufkateig, die mit verschiedenen Füllungen gefüllt und in Fett gebacken werden. Meinen knusprigen Teig habe ich in einer vegetarischen Version mit würzigem Spinat und Feta gefüllt und um ein Paar Kalorien zu sparen, im Ofen gebacken. Börek mit Spinat und Feta aus dem Ofen ist das perfekte Mitbringsel für ein Büffet oder eben ein Partysnack, der alle Gäste begeistert. Du brauchst auch nur wenige Zutaten, einige Blätter fertige Yufkateig, Blattspinat, Feta, Zwiebel und Petersilie. Probiere es unbedingt aus!

BÖREK – GEFÜLLTE TEIGTASCHEN

Börek wird in der Türkei gerne als kleine Mittagsmahlzeit oder als Vorspeise (Mezze/Mezeler) gegessen. Im ganzen Mittelmeerraum und in den Ländern des Nahen Osten sind gefüllte Teigtaschen sehr beliebt. Den hauchdünnen Teig selber herzustellen ist sehr aufwendig und da es diese bereits fertig im Kühlregal des Supermarkts zu kaufen gibt, werden diese von den Einheimischen bevorzugt. In der Türkei heissen sie Börek, in Griechenland Spanakopita und in Österreich werden sie Strudel genannt. Manche schneiden sie in kleine Vierecke, Dreicke oder andere in Kreise und diese werden dann mit unterschiedlichen Füllungen gefüllt. Meist wird Sigara Börek oder auch Sigara Böregi genannt in Fett frittiert, dafür kannst du einen Topf mit Rapsöl füllen, erhitzen und die Sigara Börek darin frittieren. Ich habe meine im Ofen gebacken und sie sind super knusprig geworden. Somit sparst du einige Kalorien.

YUFKATEIG, FILOTEIG WAS IST DAS?

Yufka bedeutet auf türkisch dünn und zerbrechlich, denn es handelt sich um einen dünnen ausgewälzten Teig. Nach dem Backen ist er ziemlich kross und zerbrechlich. Yufka-Teig ist in Deutschland auch als Filoteig bekannt, der sowohl mit süßem als auch mit deftigem gefüllt wird. Den Teig erhältst du in türkischen Lebensmittelgeschäften im Kühlregal. Für Sigara Börek kannst du den fertigen Ücgen Yufka kaufen, diese sind bereits in dreieckige Formen geschnitten. Das ersparrt dir das schneiden des Teiges.  

SCHAFSKÄSE STATT KUHMILCHWEICHKÄSE 

Den fertigen Sigara Börek den es zu kaufen gibt, schmeckt meistens nicht so lecker wie der selbstgemachte. Denn die Händler verwenden oft statt Schafskäse den Weichkäse aus Kuhmilch und füllen auch viel zu wenig davon in den Teig. Das heisst aber nicht, dass du sie überfüllst, das wäre dann wieder zu viel des Guten. Wie immer macht die entsprechende Dosis ein gutes Ergebnis! Ausserdem ist der Teig sehr weich, denn je länger der Teig steht um so weicher wird er. Ich mag ihn am liebsten schön crunchig und dieser bleibt nur bei frisch gebackenem erhalten.

 

Blogger Aktion "Die kulinarische Weltreise von @volkermampft

DIE KULINARISCHE WELTREISE TÜRKEI 

Wie in jedem Monat machen sich einige Blogger auf eine kulinarische Weltreise. Im August geht die Reise in die Türkei, das Land zwischen Orient und Okzident, mit ihrer ausgesprochen vielseitigen Küche. Wir stellen dir einige türkische Rezepte vor, von Mezze bis zum Nachtisch ist alles dabei, die es sich auf jeden Fall lohnt, auszuprobieren. Auf dem Blog gibt es noch ein weiteres türkisches Rezept, Kisir – Türkischer BulgursalatDie leeren links werden bis zum Ende des Monats endgültig zum Rezept führen. 

our food creations – Mercimek Çorbası – Türkische Linsensuppe

Küchenlatein – Frikadellen mit Tomaten – Salçali Köfte

Küchenlatein – Augenbohnensalat – Klasik piyaz

Küchenlatein – Paprika-Fladen – Biberli ekmek

Küchenlatein – Joghurt-Käse-Creme – Haydari

Küchenlatein – Türkisches Dorfbrot aus dem Topf

Küchenlatein – Röstfleisch Gärtnerin – Bahçe Kebabi

Küchenlatein – Zucchini mit Bulgur in Olivenöl

Küchenlatein – Weizengrütze mit Gemüse

Pane-Bistecca – Muhammara – Tuerkischer Pepperoni Dip

Coffee2Stay – Mantı mit Acili Ezme

The Road Most Traveled – Scharfe türkische Joghurt-Pasta

Turbohausfrau – Mücver

our food creations – Kısır – Bulgursalat

fluffig & hart – Kısır – türkischer Bulgursalat

fluffig & hart – Mercimek Köfte – vegetarische türkische Linsen-Frikadellen

magentratzerl – Mantı

magentratzerl – Faule Mantı

magentratzerl – Açma – Flauschige Brötchen

Kleines Kuliversum – Çılbır – pochierte Eier mit Joghurt

Sebastian (Gastbeitrag) von Brittas Kochbuch – Blätterteigrolle mit Spinat und Schafskäse, Zaziki, Rote-Bete-Trauben-Salat

Sebastian (Gastbeitrag) von Brittas Kochbuch – Köfte-Pfanne mit Gemüse und türkischen Reisnudeln

Turbohausfrau – Pasta mit Lamm und Joghurt

Chili und Ciabatta –Grossmutters Pilav ic Pilav

Chili und ciabatta –Geschmorte Zucchini – Kabak Yahnisi

Pane Bisteca – Kiymali Pide – Türkisches gefülltes Fladenbrot 

Zimtkringel –Tscherkessenhuhn

Volker mampft – Wassermelonen Gazpacho – Karpuz corbasi vegan oder mit Krabben

Pane bistecca –Sandal Sefasi Bootsausflug auf türkisch – Turkish boat trip

Salzig süss lecker – Gözleme mit Spinat und Feta

Möhreneck – Pide mit zweierlei Füllung

Küchenmomente –  revani tatlisi – türkischer Griesskuchen vom Blech 

Küchenlatein – Karotten-Joghurt-Salat – Havuclu Yoghurt Salatasi 

Chili und ciabatta – Grüne Bohnen mit Lammfleisch – Kuzu Etli ile yesil Fasulye und türkischer Reis

Backmädchen 1967 –Acma – fluffige türkische Brötchen

Chili und Ciabatta – Griess Helva mit Himbeer Joghurteis – Dodurmali Helva

Brotwein – Paprika Feta Dip Pikante Schafskäse creme 

Brotwein –Adana Kebap Rezept für Hackfleisch-Spiesse vom Grill

Brotwein – Türkisches Fladenbrot 

Brotwein – Yogurtlu Kebap – Grillfleisch  mit Joghurt und Fladenbrot 

Brotwein – Rote Bete Hummus

Brotwein – Fleischspiesse Sis Kebap – Rezept für türkische Fleischspiesse vom Grill

Brittas Kochbuch – Gefüllte Weinblätter

Bittas Kochbuch –Mit Hähnchen gefülltes Fladenbrot

Brittas Kochbuch – Imam Bayildi

Volker – Die 5 Besten türkischen Restaurants in Hamburg

Volker – No Knead Pide – Kleine türkische Fladenbrote ohne Kneten

Volker – Dana etli guevec – Türkisches Kalbsgulasch mit viel Gemüse

Volker –Domates Soslu Köfte – Türkische Hackbällchen in Tomatensosse

Sus –Sigara Böregi

SavoryLens – Türkische Köfte vom Grill mit Bulgursalat und Sumach-Joghurt

BÖREK MIT SPINAT UND FETA AUS DEM OFEN

Ergibt 20 Stück

750 g Blattspinat

1 Zwiebel

1 EL Olivenöl* 

1 Knoblauchzehe

200 g Feta

Etwas Petersilie 

Salz, Pfeffer

1 Rolle Yufka Teig *

1 Eigelb

TOPPING (optional)

Schwarzkümmel-*– oder Sesamsamen* 

ZUBEREITUNG BÖREK MIT SPINAT UND FETA AUS DEM OFEN

Backofen auf 180° vorheizen. 

Spinat gut waschen und in einer Salatschleuder trocken schleudern. Zwiebel schälen und klein würfeln. Feta mit einer Gabel oder mit den Händen zerbröseln. Beiseite stellen. Petersilie waschen, trocken schleudern, fein hacken und mit dem Fetakäse vermischen. Beiseite stellen. 

Öl in der Pfanne erhitzen, Zwiebeln darin glasig braten, Spinat zufügen und mit einem Deckel abdecken, damit der Spinat zusammenfällt. Knoblauch schälen und durch eine Presse zum Spinat geben. Mit Salz und Pfeffer nach Geschmack würzen. Von der Herdplatte nehmen und etwas abkühlen lassen. 

Yufkateig vorsichtig auspacken, da er sehr dünn ist und auf einem Küchenbrett ausbreiten. Wenn du Viereckige Blätter gekauft hast, dann Dreiecke aus dem Teig schneiden und mittig auf dem Teig ein Esslöffel Spinat und etwas Feta-Petersilie-Mischung geben, nicht zu voll machen. Das Eigelb in einer kleinen Schüssel verquirlen. Die Teigränder mit Eigelb bestreichen. Die unteren Teigecken über die Füllung schlagen und von der Längsseite zu länglichen Röllchen aufrollen.

Mit etwas Abstand zueinander auf ein mit Backpapier augelegtem Backpapier legen und mit Eigelb bestreichen. Mit Schwarzkümmel- oder Sesamsamen oder eine Mischung aus beidem bestreuen. Ich habe sie weg gelassen. Im vorgeheiztem Backofen bei 180° für 15 Minuten knusprig backen. 

Einen knackigen Salat und Joghurt dazu servieren. 

HERZ <3 LICHT

Susan

Die mit * gekennzeichnete Artikel sind Affiliate-Links, Empfehlungs-Links. Wenn du über diesen Link kaufst, dann bekomme ich eine kleine Provision. Für dich bleibt der Preis gleich und du kannst so meine Arbeit ganz einfach unterstützen. Ein riesiges Dankeschön

Sigara Börek- Börek mit Spinat und Feta aus dem Ofen

Sigara Börek- Börek mit Spinat und Feta aus dem Ofen
5 von 3 Bewertungen
Drucken

Sigara Börek - Börek mit Spinat und Feta aus dem Ofen

Börek mit Spinat und Feta aus dem Ofen ist das perfekte Mitbringsel für ein Büffet oder eben ein Partysnack, der alle Gäste begeistert.

Gericht Appetizer, Aus dem Ofen, Einfache Rezepte, Gefülltes, Mezze, partyfood, vegetarisch
Länder & Regionen Türkei
Keyword Sigara Börek - Börek mit Spinat und Feta aus dem Ofen
Vorbereitungszeit 15 Minuten
Zubereitungszeit 15 Minuten
Portionen 20 Stück
Autor Labsalliebe

Zutaten

  • 750 g Blattspinat
  • 1 Zwiebel
  • 1 EL Öl 
  • 1 Knoblauchzehe
  • 200 g Feta
  • 5 Stängel glatte Petersilie 
  • Salz, Pfeffer nach Geschmack
  • 1 Rolle Yufka Teig oder
  • 1 Packung Ücgen Yufka bereits dreieckig
  • 1 Eigelb

TOPPING (optional)

  • 3 EL Schwarzkümmel- oder Sesamsamen 

Anleitungen

  1. Backofen auf 180° vorheizen. 

  2. Spinat gut waschen und in einer Salatschleuder trocken schleudern.

  3. Zwiebel schälen und klein würfeln.

  4. Feta mit einer Gabel oder mit den Händen zerbröseln. Beiseite stellen. 

  5. Petersilie waschen, trocken schleudern, fein hacken und mit dem Fetakäse vermischen. Beiseite stellen. 

  6. Öl in der Pfanne erhitzen, Zwiebeln darin glasig braten, Spinat zufügen und mit einem Deckel abdecken, damit der Spinat zusammenfällt.

  7. Knoblauch schälen und durch eine Presse zum Spinat geben. Mit Salz und Pfeffer nach Geschmack würzen. Von der Herdplatte nehmen und etwas abkühlen lassen. 

  8. Yufkateig vorsichtig auspacken, da er sehr dünn ist und auf einem Küchenbrett ausbreiten. Wenn du Viereckige Blätter gekauft hast, dann Dreiecke aus dem Teig schneiden und mittig auf dem Teig ein Esslöffel Spinat und etwas Feta-Petersilie-Mischung geben, nicht zu voll machen.

  9. Das Eigelb in einer kleinen Schüssel verquirlen. Die Teigränder mit Eigelb bestreichen. Die unteren Teigecken über die Füllung schlagen und von der Längsseite zu länglichen Röllchen aufrollen.

  10. Mit etwas Abstand zueinander auf ein mit Backpapier augelegtem Backpapier legen und mit Eigelb bestreichen.

  11. Mit Schwarzkümmel- oder Sesamsamen oder eine Mischung aus beidem bestreuen. Ich habe sie weg gelassen. 

  12. Im vorgeheiztem Backofen bei 180° für 15 Minuten knusprig backen. 

Rezept-Anmerkungen

Einen knackigen Salat und Joghurt dazu servieren. 

 
 

Ich freue mich, wenn du das Bild auf Pinterest teilst!

Sigara Börek - Börek mit Spinat und Feta aus dem Ofen-3

Melde Dich zu meinem Newsletter an und ich maile Dir ganz unverbindlich 1 höchstens 2x wöchentlich meine neuesten Rezepte, Reiseberichte und Trends zu.

Hast du dieses oder vielleicht ein anderes leckeres Rezept von mir nachgekocht? Hinterlasse mir gerne unten ein Kommentar. Wenn du dein Bild bei Instagram mit @labsalliebe markierst und den Hashtag #labsalliebe verwendest, verpasse ich keinen Beitrag und hinterlasse auch dir gerne einen Kommentar. Bin schon ganz gespannt auf deine Kreationen.

 

Bereits 68 Mal geteilt!

45 Kommentare

  1. […] our food creations: Mercimek Çorbası – Türkische Linsensuppe + Kısır – Bulgursalat | Pane-Bistecca: Muhammara – Tuerkischer Pepperoni Dip + Kiymali Pide – Tuerkisches gefuelltes Fladenbrot + Sandal Sefasi – Bootausflug auf Tuerkisch | Brittas Kochbuch: Hähnchen im Fladenbrot + İmam bayıldı + Gefüllte Weinblätter + Köfte-Pfanne mit Gemüse und türkischen Reisnudeln (Gastbeitrag) + Blätterteigrolle mit Spinat und Schafskäse, Zaziki, Rote-Bete-Trauben-Salat (Gastbeitrag) | Fluffig & Hart: Kısır – türkischer Bulgursalat + Mercimek Köfte – vegetarische türkische Linsen-Frikadellen | magentratzerl: Mantı + Faule Mantı + Açma – Flauschige Brötchen | Turbohausfrau: Mücver + Pasta mit Lamm und Joghurt | Coffee“Stay: Mantı und Acılı Ezme | Jankes*Soulfood: Künefe – Engelshaar mit Käse & Zuckersirup | Kleines Kuliversum: Çılbır – pochierte Eier mit Joghurt | Chili und Ciabatta: Großmutters Pilav + Geschmorte Zucchini – Kabak yahnisi + Grüne Bohnen mit Lammfleisch (kuzu etli ile yeşil fasulye) und türkischer Reis + Grieß-Helva mit Himbeer-Joghurteis – dondurmalı helva | Zimtkringel: Tscherkessenhuhn – Çerkez Tavuğu | Volker mampft: Wassermelonen Gazpacho – Karpuz Çorbası – vegan oder mit Krabben | The Road Most Traveled: Pasta mal türkisch: Rezept für scharfe türkische Joghurt-Pasta Möhreneck: Pide mit zweierlei Füllung | SalzigSüssLecker: Gözleme(gefüllte Teigfladen) mit Spinat und Schafskäse | Küchenmomente: Revani Tatlisi – Türkischer Grießkuchen vom Blech | Möhreneck: Pide mit zweierlei Füllung | Backmaedchen1967 : Açma-fluffige türkische Brötchen | Brotwein: Paprika Feta Dip – pikante Schafskäse Creme + Adana Kebap – Rezept für Hackfleisch Spieße vom Grill + Türkisches Fladenbrot Rezept + Yoğurtlu Kebap – Grillfleisch mit Joghurt und Fladenbrot +Rote Bete Hummus Rezept + Şiş Kebap – Rezept für türkische Fleischspieße vom Grill | Labsalliebe: Sigara Börek – Börek mit Spinat und Feta aus dem Ofen […]

  2. […] our food creations: Mercimek Çorbası – Türkische Linsensuppe + Kısır – Bulgursalat | Pane-Bistecca: Muhammara – Tuerkischer Pepperoni Dip + Kiymali Pide – Tuerkisches gefuelltes Fladenbrot + Sandal Sefasi – Bootausflug auf Tuerkisch | Brittas Kochbuch: Hähnchen im Fladenbrot + İmam bayıldı + Gefüllte Weinblätter + Köfte-Pfanne mit Gemüse und türkischen Reisnudeln (Gastbeitrag) + Blätterteigrolle mit Spinat und Schafskäse, Zaziki, Rote-Bete-Trauben-Salat (Gastbeitrag) | Fluffig & Hart: Kısır – türkischer Bulgursalat + Mercimek Köfte – vegetarische türkische Linsen-Frikadellen | magentratzerl: Mantı + Faule Mantı + Açma – Flauschige Brötchen | Turbohausfrau: Mücver + Pasta mit Lamm und Joghurt | Coffee“Stay: Mantı und Acılı Ezme | Jankes*Soulfood: Künefe – Engelshaar mit Käse & Zuckersirup | Kleines Kuliversum: Çılbır – pochierte Eier mit Joghurt | Chili und Ciabatta: Großmutters Pilav + Geschmorte Zucchini – Kabak yahnisi + Grüne Bohnen mit Lammfleisch (kuzu etli ile yeşil fasulye) und türkischer Reis + Grieß-Helva mit Himbeer-Joghurteis – dondurmalı helva | Zimtkringel: Tscherkessenhuhn – Çerkez Tavuğu | Volker mampft: Wassermelonen Gazpacho – Karpuz Çorbası – vegan oder mit Krabben | The Road Most Traveled: Pasta mal türkisch: Rezept für scharfe türkische Joghurt-Pasta | SalzigSüssLecker: Gözleme(gefüllte Teigfladen) mit Spinat und Schafskäse | Küchenmomente: Revani Tatlisi – Türkischer Grießkuchen vom Blech | Möhreneck: Pide mit zweierlei Füllung | Backmaedchen1967 : Açma-fluffige türkische Brötchen | Brotwein: Paprika Feta Dip – pikante Schafskäse Creme + Adana Kebap – Rezept für Hackfleisch Spieße vom Grill + Türkisches Fladenbrot Rezept + Yoğurtlu Kebap – Grillfleisch mit Joghurt und Fladenbrot +Rote Bete Hummus Rezept + Şiş Kebap – Rezept für türkische Fleischspieße vom Grill | Labsalliebe: Sigara Börek – Börek mit Spinat und Feta aus dem Ofen […]

  3. […] our food creations: Mercimek Çorbası – Türkische Linsensuppe + Kısır – Bulgursalat | Pane-Bistecca: Muhammara – Tuerkischer Pepperoni Dip + Kiymali Pide – Tuerkisches gefuelltes Fladenbrot + Sandal Sefasi – Bootausflug auf Tuerkisch | Brittas Kochbuch: Hähnchen im Fladenbrot + İmam bayıldı + Gefüllte Weinblätter + Köfte-Pfanne mit Gemüse und türkischen Reisnudeln (Gastbeitrag) + Blätterteigrolle mit Spinat und Schafskäse, Zaziki, Rote-Bete-Trauben-Salat (Gastbeitrag) | Fluffig & Hart: Kısır – türkischer Bulgursalat + Mercimek Köfte – vegetarische türkische Linsen-Frikadellen | magentratzerl: Mantı + Faule Mantı + Açma – Flauschige Brötchen | Turbohausfrau: Mücver + Pasta mit Lamm und Joghurt | Coffee“Stay: Mantı und Acılı Ezme | Jankes*Soulfood: Künefe – Engelshaar mit Käse & Zuckersirup | Kleines Kuliversum: Çılbır – pochierte Eier mit Joghurt | Chili und Ciabatta: Großmutters Pilav + Geschmorte Zucchini – Kabak yahnisi + Grüne Bohnen mit Lammfleisch (kuzu etli ile yeşil fasulye) und türkischer Reis + Grieß-Helva mit Himbeer-Joghurteis – dondurmalı helva | Zimtkringel: Tscherkessenhuhn – Çerkez Tavuğu | Volker mampft: Wassermelonen Gazpacho – Karpuz Çorbası – vegan oder mit Krabben | The Road Most Traveled: Pasta mal türkisch: Rezept für scharfe türkische Joghurt-Pasta Möhreneck: Pide mit zweierlei Füllung | SalzigSüssLecker: Gözleme(gefüllte Teigfladen) mit Spinat und Schafskäse | Küchenmomente: Revani Tatlisi – Türkischer Grießkuchen vom Blech | Möhreneck: Pide mit zweierlei Füllung | Backmaedchen1967 : Açma-fluffige türkische Brötchen | Brotwein: Paprika Feta Dip – pikante Schafskäse Creme + Adana Kebap – Rezept für Hackfleisch Spieße vom Grill + Türkisches Fladenbrot Rezept + Yoğurtlu Kebap – Grillfleisch mit Joghurt und Fladenbrot +Rote Bete Hummus Rezept + Şiş Kebap – Rezept für türkische Fleischspieße vom Grill | Labsalliebe: Sigara Börek – Börek mit Spinat und Feta aus dem Ofen […]

  4. […] our food creations: Mercimek Çorbası – Türkische Linsensuppe + Kısır – Bulgursalat | Pane-Bistecca: Muhammara – Tuerkischer Pepperoni Dip + Kiymali Pide – Tuerkisches gefuelltes Fladenbrot + Sandal Sefasi – Bootausflug auf Tuerkisch | Brittas Kochbuch: Hähnchen im Fladenbrot + İmam bayıldı + Gefüllte Weinblätter + Köfte-Pfanne mit Gemüse und türkischen Reisnudeln (Gastbeitrag) + Blätterteigrolle mit Spinat und Schafskäse, Zaziki, Rote-Bete-Trauben-Salat (Gastbeitrag) | Fluffig & Hart: Kısır – türkischer Bulgursalat + Mercimek Köfte – vegetarische türkische Linsen-Frikadellen | magentratzerl: Mantı + Faule Mantı + Açma – Flauschige Brötchen | Turbohausfrau: Mücver + Pasta mit Lamm und Joghurt | Coffee“Stay: Mantı und Acılı Ezme | Jankes*Soulfood: Künefe – Engelshaar mit Käse & Zuckersirup | Kleines Kuliversum: Çılbır – pochierte Eier mit Joghurt | Chili und Ciabatta: Großmutters Pilav + Geschmorte Zucchini – Kabak yahnisi + Grüne Bohnen mit Lammfleisch (kuzu etli ile yeşil fasulye) und türkischer Reis + Grieß-Helva mit Himbeer-Joghurteis – dondurmalı helva | Zimtkringel: Tscherkessenhuhn – Çerkez Tavuğu | Volker mampft: Wassermelonen Gazpacho – Karpuz Çorbası – vegan oder mit Krabben | The Road Most Traveled: Pasta mal türkisch: Rezept für scharfe türkische Joghurt-Pasta | SalzigSüssLecker: Gözleme(gefüllte Teigfladen) mit Spinat und Schafskäse | Küchenmomente: Revani Tatlisi – Türkischer Grießkuchen vom Blech | Möhreneck: Pide mit zweierlei Füllung | Backmaedchen1967 : Açma-fluffige türkische Brötchen | Brotwein: Paprika Feta Dip – pikante Schafskäse Creme + Adana Kebap – Rezept für Hackfleisch Spieße vom Grill + Türkisches Fladenbrot Rezept + Yoğurtlu Kebap – Grillfleisch mit Joghurt und Fladenbrot +Rote Bete Hummus Rezept + Şiş Kebap – Rezept für türkische Fleischspieße vom Grill | Labsalliebe: Sigara Börek – Börek mit Spinat und Feta aus dem Ofen […]

  5. […] our food creations: Mercimek Çorbası – Türkische Linsensuppe + Kısır – Bulgursalat | Pane-Bistecca: Muhammara – Tuerkischer Pepperoni Dip + Kiymali Pide – Tuerkisches gefuelltes Fladenbrot + Sandal Sefasi – Bootausflug auf Tuerkisch | Brittas Kochbuch: Hähnchen im Fladenbrot + İmam bayıldı + Gefüllte Weinblätter + Köfte-Pfanne mit Gemüse und türkischen Reisnudeln (Gastbeitrag) + Blätterteigrolle mit Spinat und Schafskäse, Zaziki, Rote-Bete-Trauben-Salat (Gastbeitrag) | Fluffig & Hart: Kısır – türkischer Bulgursalat + Mercimek Köfte – vegetarische türkische Linsen-Frikadellen | magentratzerl: Mantı + Faule Mantı + Açma – Flauschige Brötchen | Turbohausfrau: Mücver + Pasta mit Lamm und Joghurt | Coffee“Stay: Mantı und Acılı Ezme | Jankes*Soulfood: Künefe – Engelshaar mit Käse & Zuckersirup | Kleines Kuliversum: Çılbır – pochierte Eier mit Joghurt | Chili und Ciabatta: Großmutters Pilav + Geschmorte Zucchini – Kabak yahnisi + Grüne Bohnen mit Lammfleisch (kuzu etli ile yeşil fasulye) und türkischer Reis + Grieß-Helva mit Himbeer-Joghurteis – dondurmalı helva | Zimtkringel: Tscherkessenhuhn – Çerkez Tavuğu | Volker mampft: Wassermelonen Gazpacho – Karpuz Çorbası – vegan oder mit Krabben | The Road Most Traveled: Pasta mal türkisch: Rezept für scharfe türkische Joghurt-Pasta | SalzigSüssLecker: Gözleme(gefüllte Teigfladen) mit Spinat und Schafskäse | Küchenmomente: Revani Tatlisi – Türkischer Grießkuchen vom Blech | Möhreneck: Pide mit zweierlei Füllung | Backmaedchen1967 : Açma-fluffige türkische Brötchen | Brotwein: Paprika Feta Dip – pikante Schafskäse Creme + Adana Kebap – Rezept für Hackfleisch Spieße vom Grill + Türkisches Fladenbrot Rezept + Yoğurtlu Kebap – Grillfleisch mit Joghurt und Fladenbrot +Rote Bete Hummus Rezept + Şiş Kebap – Rezept für türkische Fleischspieße vom Grill | Labsalliebe: Sigara Börek – Börek mit Spinat und Feta aus dem Ofen […]

  6. […] our food creations: Mercimek Çorbası – Türkische Linsensuppe + Kısır – Bulgursalat | Pane-Bistecca: Muhammara – Tuerkischer Pepperoni Dip + Kiymali Pide – Tuerkisches gefuelltes Fladenbrot + Sandal Sefasi – Bootausflug auf Tuerkisch | Brittas Kochbuch: Hähnchen im Fladenbrot + İmam bayıldı + Gefüllte Weinblätter + Köfte-Pfanne mit Gemüse und türkischen Reisnudeln (Gastbeitrag) + Blätterteigrolle mit Spinat und Schafskäse, Zaziki, Rote-Bete-Trauben-Salat (Gastbeitrag) | Fluffig & Hart: Kısır – türkischer Bulgursalat + Mercimek Köfte – vegetarische türkische Linsen-Frikadellen | magentratzerl: Mantı + Faule Mantı + Açma – Flauschige Brötchen | Turbohausfrau: Mücver + Pasta mit Lamm und Joghurt | Coffee“Stay: Mantı und Acılı Ezme | Jankes*Soulfood: Künefe – Engelshaar mit Käse & Zuckersirup | Kleines Kuliversum: Çılbır – pochierte Eier mit Joghurt | Chili und Ciabatta: Großmutters Pilav + Geschmorte Zucchini – Kabak yahnisi + Grüne Bohnen mit Lammfleisch (kuzu etli ile yeşil fasulye) und türkischer Reis + Grieß-Helva mit Himbeer-Joghurteis – dondurmalı helva | Zimtkringel: Tscherkessenhuhn – Çerkez Tavuğu | Volker mampft: Wassermelonen Gazpacho – Karpuz Çorbası – vegan oder mit Krabben + Mezze – Acılı Ezme – Rezept für den scharfen türkischen Dip + Domates Soslu Köfte – Türkische Hackbällchen in Tomatensoße + Dana etli güveç – Türkisches Kalbsgulasch mit viel Gemüse | The Road Most Traveled: Pasta mal türkisch: Rezept für scharfe türkische Joghurt-Pasta | SalzigSüssLecker: Gözleme(gefüllte Teigfladen) mit Spinat und Schafskäse | Küchenmomente: Revani Tatlisi – Türkischer Grießkuchen vom Blech | Möhreneck: Pide mit zweierlei Füllung | Backmaedchen1967 : Açma-fluffige türkische Brötchen | Brotwein: Paprika Feta Dip – pikante Schafskäse Creme + Adana Kebap – Rezept für Hackfleisch Spieße vom Grill + Türkisches Fladenbrot Rezept + Yoğurtlu Kebap – Grillfleisch mit Joghurt und Fladenbrot +Rote Bete Hummus Rezept + Şiş Kebap – Rezept für türkische Fleischspieße vom Grill | Labsalliebe: Sigara Börek – Börek mit Spinat und Feta aus dem Ofen […]

  7. Wie schön, dass mein türkisches Lebensmittelgeschäft alle Zutaten bereit, dann kann ich die auch machen. Nach Döner wirklich eine der bekanntesten Gerichte

    • susann sagt

      Liebe Ulrike,

      ich bin auch so froh, dass es bei uns jede Menge türkische Lebensmittelgeschäfte gibt.
      Mmh Döner mag ich auch sehr.

      Herzliche Grüße

      Susan

  8. […] our food creations: Mercimek Çorbası – Türkische Linsensuppe + Kısır – Bulgursalat | Pane-Bistecca: Muhammara – Tuerkischer Pepperoni Dip + Kiymali Pide – Tuerkisches gefuelltes Fladenbrot + Sandal Sefasi – Bootausflug auf Tuerkisch | Brittas Kochbuch: Hähnchen im Fladenbrot + İmam bayıldı + Gefüllte Weinblätter + Köfte-Pfanne mit Gemüse und türkischen Reisnudeln (Gastbeitrag) + Blätterteigrolle mit Spinat und Schafskäse, Zaziki, Rote-Bete-Trauben-Salat (Gastbeitrag) | Fluffig & Hart: Kısır – türkischer Bulgursalat + Mercimek Köfte – vegetarische türkische Linsen-Frikadellen | magentratzerl: Mantı + Faule Mantı + Açma – Flauschige Brötchen | Turbohausfrau: Mücver + Pasta mit Lamm und Joghurt | Coffee“Stay: Mantı und Acılı Ezme | Jankes*Soulfood: Künefe – Engelshaar mit Käse & Zuckersirup | Kleines Kuliversum: Çılbır – pochierte Eier mit Joghurt | Chili und Ciabatta: Großmutters Pilav + Geschmorte Zucchini – Kabak yahnisi + Grüne Bohnen mit Lammfleisch (kuzu etli ile yeşil fasulye) und türkischer Reis + Grieß-Helva mit Himbeer-Joghurteis – dondurmalı helva | Zimtkringel: Tscherkessenhuhn – Çerkez Tavuğu | Volker mampft: Wassermelonen Gazpacho – Karpuz Çorbası – vegan oder mit Krabben + Mezze – Acılı Ezme – Rezept für den scharfen türkischen Dip + Domates Soslu Köfte – Türkische Hackbällchen in Tomatensoße + Dana etli güveç – Türkisches Kalbsgulasch mit viel Gemüse | The Road Most Traveled: Pasta mal türkisch: Rezept für scharfe türkische Joghurt-Pasta | SalzigSüssLecker: Gözleme(gefüllte Teigfladen) mit Spinat und Schafskäse | Küchenmomente: Revani Tatlisi – Türkischer Grießkuchen vom Blech | Möhreneck: Pide mit zweierlei Füllung | Backmaedchen1967 : Açma-fluffige türkische Brötchen | Brotwein: Paprika Feta Dip – pikante Schafskäse Creme + Adana Kebap – Rezept für Hackfleisch Spieße vom Grill + Türkisches Fladenbrot Rezept + Yoğurtlu Kebap – Grillfleisch mit Joghurt und Fladenbrot +Rote Bete Hummus Rezept + Şiş Kebap – Rezept für türkische Fleischspieße vom Grill | Labsalliebe: Sigara Börek – Börek mit Spinat und Feta aus dem Ofen […]

  9. Hallo Susan,

    ich liebe diese kleinen „Zigarren“. Und im Ofen werde ich sie auch mal versuchen.

    Schöne Grüße
    Volker

    • susann sagt

      Lieber Volker,

      unbedingt, die Version ist etwas fettarmer.
      Vielen Dank auch für die Organisation, es macht immer wieder Spaß dabei zu sein.

      Herzliche Grüße

      Susan

    • susann sagt

      Liebe Wilma,

      ach du! Das kriegt jeder ganz einfach hin 😉
      Leider sind sie schon alle weg, aber komm ruhig, wir drehen einige zusammen. Geht wirklich Ratz Fatz.

      Herzliche Grüße

      Susan

  10. Ich muss mich unbedingt auf die Suche nach Yufka begeben. Diese kleinen verschiedenen Mezze liebe ich ja sehr. Ich finde es viel schöner, hier und da zu probieren, statt sich für ein Hauptgericht entscheiden zu müssen. Deshalb sagen mir Tapas, Antipasti und Mezze sehr zu.

    LG Britta

    • susann sagt

      Liebe Britta,

      schau doch mal im Supermarkt im Kühlregal, da gibt es den Yufka-/Filoteig von unterschiedlichen Herstellern.
      Ich mag es auch sehr gerne alles Mitten auf dem Tisch zu stellen und jeder probiert ein bisschen hier und ein bisschen da.

      Herzliche Grüße

      Susan

    • susann sagt

      Liebe Michelle,

      ja wenn das kein Zeichen ist, also ran an den Ofen.

      Herzliche Grüße

      Susan

    • susann sagt

      Liebe Britta,

      ist schon unterwegs zu Dir.

      Herzliche Grüße

      Susan

    • susann sagt

      Liebe Jill,

      das freut mich sehr 🙂 Greif ruhig zu 😉

      Herzliche Grüße

      Susan

    • susann sagt

      Liebe Simone,

      Danke Dir. Das Geschirr ist Handarbeit und ich liebe es.

      Herzliche Grüße

      Susan

    • susann sagt

      Liebe Tina,

      Dankeschön sie waren wirklich lecker und cross, aber nur weil ich den Yufkateig aus der Kühltecke verwendet habe.

      Herzliche Grüße

      Susan

    • susann sagt

      Liebe Sylvia,

      lieben Dank, dadurch spart man ein Paar Kalorien.

      Herzliche Grüße

      Susan

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezept Bewertung