Alle Artikel mit dem Schlagwort: Kabab

Kabab-e Sabzidjat - Gemüse Grillspieße کباب سبزیجات

Kabab-e Sabzidjat – Gemüse Grillspieße کباب سبزیجات

Zum Glück sind die Temperaturen wieder etwas zurück gegangen und man kann wieder den Grill anwerfen. Was gibt es schöneres als mit der Familie oder mit Freunden einen Grillabend zu verbringen. Da sich mittlerweile ja viele vegetarisch oder vegan ernähren, sollte man auch immer mal etwas aus Gemüse vorbereiten. Wenn du nach dem perfekten Rezept für leckere, bunte Gemüse Grillspieße für die nächste Grillparty suchst, dann habe ich ein wirklich tolles Rezept für dich – Kabab-e Sabzidjat – Gemüse Grillspieße کباب سبزیجات. Wir lieben diese veganen Spieße, denn sie sehen nicht nur schön bunt aus, sondern sind auch noch lecker und gesund. Die Zubereitung ist zudem kinderleicht. Am Besten schmecken sie mit Hummus und wer es etwas schärfer mag mit Harissa-Hummus. 

Kabab-e Zardak -Lammhack in Traubensirup کباب زردک

Kabab-e Zardak -Lammhack in Traubensirup کباب زردک

Heute zeige ich dir ein tolles Gericht aus Isfahan, eine der schönsten Städte in Persien. Kabab-e Zardak -Lammhack in Traubensirup کباب زردک ist eines der vielen köstlichen Gerichte aus Isfahan. Es wird auch Shami Esfahan oder auch Kabab-e Mooshti genannt, was soviel wie in der Hand geformt bedeutet. Bei Zardak handelt es sich um gelbe Rüben, die sich als leckeres Gemüse im Hackfleisch verstecken. Zardak schmecken weniger süß und eignen sich so perfekt als Zutat in meinen Hackbällchen, natürlich kannst du auch ganz normale Karotten für das Rezept benutzen. Ich bin süchtig nach diesen saftigen und süß-saueren Hackbällchen. Sie saugen sich voll mit der unwiderstehlichen Sauce aus meinem selbstgemachten Traubensirup und Rotweinessig, erhalten dadurch ein perfektes Aroma aus süß, sauer und pikant. Sie sind einfach in der Zubereitung und total köstlich.

Kabab Looleh- Hackfleisch Spieße vom Grill - کباب لوله

Kabab Looleh- Hackfleisch Spieße vom Grill – کباب لوله

Die beliebteste Freizeitbeschäftigung aller Perser ist es Kabab zu Grillen. Kein Wunder, denn das macht bei diesen sommerlichen Temperaturen besonders viel Spaß. Grillzeit ist somit bei uns auch Kababzeit! Also wirf schon mal den Grill an, denn als Inspiration habe ich dir heute ein leckeres Kabab Rezept mitgebracht, es ist schön saftig, deftig und würzig. Typische orientalische Gewürze wie Kreuzkümmel und Zimt verleihen meinen Kabab Looleh- Hackfleisch Spieße vom Grill – کباب لوله ein unverwechselbares Aroma. Ich habe für die Grill-Spieße zur Hälfte Lamm und Rinderhackfleisch verwendet und mit etwas gehackter frischer Petersilie verfeinert. Das Hackfleisch wird einfach um die Grill-Spieße gewickelt und dann für wenige Minuten über der Holzkohle gegrillt. Für ein besonderes Event oder für noch mehr Aroma, kannst du die Hackfleischspieße auch um Zimtstangen wickeln und dann grillen. Vom Holzkohlegrill schmecken die Hackspieße aber am besten. Du kannst sie aber genauso gut in einer Grillpfanne grillen, dann fehlen aber die Röstaromen und der rauchige Grillgeschmack. Mmmh, dieser Duft!

Kabab Digi - One Pan Kebab

Kabab Digi – One Pan Kebab

Du überlegst was du heute für deine Familie kochen sollst? Bei mir ist das genauso, nach der Arbeit muss noch schnell ein Gericht her. Ob zum Mittagessen oder Abendessen, mit meinem Kabab Digi – One Pan Kebab liegst du bei deinen Liebsten goldrichtig und ich garantierte dir, alle werden auch noch satt. In meinem Rezept treffen gewellte* Kartoffeln auf würziges Rinderhackfleisch, kräftig rote Tomaten und süßliche Zwiebeln. Kurkuma im Fleisch und in der Sauce geben auch noch den Extrakick für deine Gesundheit, denn es lindert wirklich viele Beschwerden. Die Zubereitung ist auch noch ganz einfach, denn alle Zutaten werden in einer Pfanne geschichtet und köcheln in eine leckeren Sauce vor sich hin. So jetzt nur noch den Deckel drauf und in der Zwischenzeit kannst du dich um andere Dinge kümmern. Und wenn es dann fertig ist und du den Pfannendeckel abhebst, erfüllt sich ein raffinerter Duft in deiner ganzen Küche und lockt alle an den Tisch, Versprochen. Viel Spaß beim Kochen! 

Kabab-e Sikhi – Lamm-Spieße mit Weinempfehlung کباب سیخی

Kabab-e Sikhi – Lamm-Spieße mit Weinempfehlung کباب سیخی

*Dieser Blogpost enthält Werbung für DARK HORSE CABERNET SAUVIGNON* Wie schaltest du eigentlich am Besten nach der Arbeit ab? Ich geniesse den Feierabend ganz bewusst und gehe sehr gerne in die Natur. Und dann freue ich mich auf das Kochen, denn es verbindet mich mit den Produkten und mit den Menschen für die ich koche. Heute steht auf dem Speiseplan zart würzige Kabab-e Sikhi – Lamm-Spieße mit Weinempfehlung کباب سیخی. Meine Lamm-Spieße haben an der Oberfläche eine aromatische Kruste mit feinen Röstaromen und im Inneren sind sie schön saftig und zart. Dank der kurzen Grillzeit eignen sich die herzhaft saftigen Lammspieße perfekt für das Feierabendgericht. Wenn ich dann nach getaner Arbeit vor einer schönen Flasche Cabernet Sauvignon* von DARK HORSE und einem zarten, saftigen Lammspieß sitze, bin ich die Erste, die zugreift. Ein kräftiger und vollmundiger Rotwein in Verbindung mit aromatischem Lammspieß ist ein Hochgenuss für den Gaumen und ein perfektes Food-Pairing. Dazu gibt es warme geschmorte Tomaten und als Kontrast einen kalten Tomatensalat und schon bin ich im Paradies. Die schmackhaften Lammspieße reichen wir …

Kabab Koobideh - Kebab vom Grill کباک کوبیده

Kabab Koobideh – Kebab vom Grill کباک کوبیده

Kabab Koobideh – Kebab vom Grill کباک کوبیده ist das absolute Lieblingsgericht aller Perser und unser Nationalgericht. Kein Wunder, dass es auf der Speisekarte jedes persischen Restaurants, sowohl in Persien als auf der ganzen Welt steht. Kabab bedeutet gegrilltes und Koobideh kommt vom persischen Koobidan was schlagen bedeutet. Heute wird das Fleisch einfach durch den Fleischwolf gedreht und als Gehacktes für Kabab Koobideh verwendet. Aber früher wurde das Fleisch auf einen schwarzen flachen Stein gelegt und mit einem Holz Fleischklopfer platt geklopft. Der Legende nach haben einst persischer Soldaten das Fleisch auf ihren Schwertern gegrillt, bevor sie in den Kampf zogen. Die Herausforderung beim Kabab Koobideh ist, es so zuzubereiten, damit es beim Grillen nicht vom Spieß herunterfällt.

Saftiger Kabab Burger mit Röstzwiebeln, Feta und Tomaten-Gurken-Salsa

Saftiger Kabab Burger mit Röstzwiebeln, Feta und Tomaten-Gurken-Salsa

Hast du Lust auf einen saftigen Kabab Burger mit Röstzwiebeln, Feta und Tomaten-Gurken-Salsa voller orientalischer Aromen? Dann bist du hier genau richtig. Heute habe ich das perfekte Rezept für dich, saftiger Kabab Burger mit scharfen persischen Gurken, krossige Piaz Dagh (Röstzwiebeln), knackiger Salad Shirazi (Tomaten-Gurken-Salsa), würziger Fetakäse, frische Kräuter wie Koriander und Minze und als Krönung mit Sumach gewürzt. Die verschiedenen Aromen von Süß, Sauer und Salzig harmonieren perfekt mit einander und sorgen für eine Geschmacksexplosion auf deiner Zunge. Mein Burger ist alles andere als Fast Food und braucht entsprechend seine Zeit für die Zubereitung. Ich verspreche dir, du wirst diesen Kabab Burger lieben, denn er ist ein absoluter Gaumenschmaus.

Tas Kabab-e Beh - Winterliches Roastbeef auf Wurzelgemüse und Quitten nach persischer Art

Tas Kabab-e Beh – Winterliches Roastbeef auf Wurzelgemüse und Quitten nach persischer Art

Es ist Quittenzeit und ich liebe diese Frucht, deshalb gibt es dieses Jahr einige Quittenrezepte  auf meinem Blog. Eines meiner Lieblingsrezepte mit Quitten ist Tas Kabab-e Beh, ein persisch winterliches Gericht aus zartem, saftigem Roastbeef, knackigem Wurzelgemüse – Karotten, Kartoffeln, Zwiebeln und warmen Gewürzen – getrocknetes Limettenpulver und Zimt. Das Besondere an diesem Gericht ist die Zubereitungsweise, denn alle Zutaten werden auf einander geschichtet und dürfen auch während des Kochens nicht gerührt werden. Das geschmorte Roastbeef entfaltet dank der Beigabe von Quitten, Wurzelgemüse und hochwertigen Gewürzen sein volles Aroma und wird zart, aromatisch und saftig.

Djudje Kabab für Sizdah be dar - persisches Hühnchen in Safran-Zitronen-Marinade

Djudje Kabab für Sizdah be dar – persisches Hühnchen in Safran-Zitronen-Marinade

Djudje Kabab für Sizdah be dar – persisches Hühnchen in Safran-Zitronen-MarinadeDjudje ist in Persien und über die Grenzen hinaus sehr beliebt und die Zubereitung ist kinderleicht. Die Hühnchenteile werden in eine Marinade aus Joghurt, Zitronen- oder Limettensaft, Olivenöl, Zwiebeln, Safran, Salz und Pfeffer eingelegt und anschließend auf dem Grill oder im Ofen gegrillt. Durch die Marinade ist das Hühnchen zart, leicht süßsauer und köstlich. Heute zeige ich dir die Variation, die im Ofen gegrillt wird. Die Hühnchenteile werden vorher gut abgetropft und ohne Marinade im Ofen gegrillt. Dazu reiche ich einen Wildreis mit Berberitzen, gegrillte Tomaten und unseren beliebten Salad Shirazi. Es gibt zwei verschiedene Arten von Djudje Kabab in Persien, einmal wird das Hühnchen mit und einmal ohne Knochen gegrillt. Ich habe Djudje Kabab aus Hühnchenbrust zubereitet.

ZWEIERLEI KABAB TABEI – Pfannenkabab in Tomaten Soße

Tschelo Kabab ist das persische Nationalgericht und besteht aus gedämpftem Reis und am Spieß gegrilltem Lammfleisch oder Lammhackfleisch. Kabab hat in Persien den gleichen Stellenwert wie das Würstchen hier in Deutschland. Wenn die Grillsaison beginnt, dann wird Kabab Koobideh am breiten Spieß über Holzkohle gegrillt. Dazu gibt es immer Reis, ja auch wenn wir grillen gibt es Reis. Das hat schon einige unserer Freunde und Gäste erstaunt, wenn ich mit einem Servierteller voller Reis in den Garten komme. Im Herbst und Winter wollen wir natürlich auch nicht auf Kabab verzichten, also wird er in der Pfanne zubereitet, ZWEIERLEI KABAB TABEI – Pfannenkabab in Tomaten Soße.