FOOD, NOWROOZ, PERSISCHE KÜCHE
Kommentare 51

Zitronen-Joghurt-Gugelhupf mit Pistazien

Zitronen-Joghurt-Gugelhupf mit Pistazien

Kannst du auch nicht genug von Zitronenkuchen bekommen und liebst auch Pistazienkuchen? Dann bereite doch mal meinen saftigen Zitronen-Joghurt-Gugelhupf mit Pistazien und einem fruchtigen Zitronenguss zu. Für einen zusätzlichen Knack-Moment, verziere ihn noch mit gehackten Pistazien. Die Kombination aus fruchtigen Zitronen, salzig gerösteten Pistazien und abgetropftem griechischen Joghurt ist einfach unglaublich köstlich! Für meinen Gugelhupf habe ich die Meyer-Zitrone verwendet, aber das Rezept klappt natürlich auch mit jeder anderen Zitronensorte. Wenn du mehr zum Thema abgetropften griechischen Joghurt erfahren möchtest, habe ich hier darüber berichtet. Mein Zitronen-Joghurt-Gugelhupf mit Pistazien ist wirklich einfach und schnell zubereitet. Das Beste daran ist, dass er jeden mit seinem saftigem, nussigem und fruchtigem Geschmack begeistert. Probiere ihn unbedingt aus!

TAG DES GUGELHUPFS 

Alle Gugelhupf Fans hergehört, heute ist der Tag des Gugelhupfs oder National Bundt Cake Day. Tina von Foodundco organisiert schon seit Jahren das Blogevent „Tag des Gugelhupfs“. Ich war schon bereits hier dabei und auch dieses Jahr bin ich wieder am Start. Schau dir auch die anderen Gugelhupf Rezepte meine lieben Blogger Kollegen an, denn es sind unglaublich viele abwechslungsreiche und köstliche Ideen zusammen gekommen. Sicher ist auch für dich etwas dabei! 

foodundco.de Orangen-Gugelhupf mit Zimtglasur

Linal’s Backhimmel Amarenakirsch-Gugelhupf

Ina Is(s)t Saftiger Gugelhupf mit Schokostückchen und Schokoglasur

krimiundkeks Pflaumen-Rotwein-Gugelhupf

SalzigSüssLecker Orangen-Brioche Gugelhupf

Jahreszeit Gugelhupf mit Maronencreme

zimtkringel Erdnuss-Marmor-Gugelhupf

evchenkocht Marmor-Gugelhupf mit Kastanien

Meine Torteria Schoko-Walnuss-Gugelhupf

1x umrühren bitte aka kochtopf Bananen-Erdnuss-Schoko-Gugelhupf mit Karamellsauce

Cookie und Co Marzipan Gugelhupf | Marzipankuchen mit Gewürzen

Kleid & Kuchen Lebkuchen-Guglhupf

Lindenthalerin.com Rote-Bete-Walnuss-Gugelhupf

ninamanie Apfel-Schoko-Gugelhupf

Küchenmomente Orangen-Gugelhupf mit Pistazien

Mein wunderbares Chaos Minigugel mit Grapefruit und Rosmarin

kohlenpottgourmet Super saftige Mini-Guglhupfe

Whatinaloves glutenfreier-Marzipan-Nuss-Gugelhupf

Gernekochen Spekulatius Gugelhupf

Jessis Schlemmerkitchen Apfel Gugelhupf mit Walnüssen und Karamellglasur

Coffee2Stay Zitronen-Hupf mit Rosmarin

Jankes*Soulfood Gewürzkuchen-Gugel mit Birnen

USA kulinarisch Cranberry-Orangen-Gugelhupf

Turbohausfrau Zitronen-Olivenöl-Gugelhupf

Loui Bakery Weihnachtlicher Stollen-Gugelhupf

Volkermampft Klassischer Gugelhupf mit süßem Sauerteig

food for the soul Schokoladen-Eierlikör-Gugelhupf

Wienerbrød Klassischer Elsässer Kougelhopf mit Blaubeeeren

Küchenliebelei Kaffee-Schokoladen-Gugelhupf

Homemade & baked Walnuss Birnen Gugelhupf mit weißer Schokoglasur

Obers trifft Sahne Mini-Gugelhupfe

spiceundice Marmorgugelhupf mit Rumkirschenfüllung und dunklem Schokoüberzug

Tinnis Zuckerwelt Schoko Mandel Guglhupf

Backmaedchen 1967 Orangen-Frischkäse Gugelhupf mit Schokoglasur

Holladiekochfee Saftiger Nutella Gugelhupf

CorumBlog 2.0 Fluffige Schoko-Yuzu-Gugelhupfe

Pearl’s Harbor Kreativblog Zuckersüßer Minigugel als Geschenk aus meiner Küche

Küchenjungs Zimtschnecken Gugelhupf mit Apfel

MEYER-ZITRONE SORGT FÜR GUTE LAUNE

Wenn du die Meyer-Zitrone ergattern kannst, dann empfehle ich dir dringend zuzugreifen. Ich hatte das Glück und hab gerade noch auf dem Markt 2 Stück bekommen. Die Meyer-Zitrone ist die mildere der herkömmlichen Zitronen, aber viel saftiger. Gerade jetzt im Winter hat sie nur für eine kurze Zeit Saison, schmeckt ganz fein nach Honig und Thymian und hat eine milde Säure. Die dünne Schale gehört fein gerieben unbedingt mit in den Gugelhupf und verfeinert somit den Geschmack. Sie ist natürlich wie jede andere Zitrone eine Vitamin C-Bombe. Sicher kennst du den Spruch „Sauer macht lustig!“ Ja Vitamin C stärkt nicht nur unser Immunsystem, sondern steigert auch unsere Laune. Somit ist sie ein wahrer Stimmungsaufheller und Muntermacher. Klar, dass sie unbedingt in meinen Kuchen reingehört.

PISTAZIE –  NUSS DER KÖNIGE ODER KÖNIG DER NÜSSE

In Persien steht als Zeichen der Gastfreundschaft immer eine Schale mit Pistazien auf dem Tisch. Es gibt sie in Natur, gesalzen, mit Limonen oder mit Safran und anderen Gewürzen verfeinert. Wenn du in Persien bist, solltest du unbedingt mal zum Tavazo gehen und die Nuss- und Trockenfrüchte Auswahl probieren. Aber, die Pistazie ist keine Nuss, denn ihre Schale geht ganz von alleine auf. Somit gehört sie zu den Steinfrüchten und ist mit Mangos, Pfirsische, Oliven und Kirschen verwandt.

Die Delikatesse war früher nur dem König vorbehalten, zum Glück hat sich das aber verändert und heute kann sich fast jeder die teuere Nuss leisten. Pistazienproduktion hat in Persien eine lange Tradition und die Erntezeit ist von September bis November. Etwa die Hälfte der weltweiten Pistazien-Ernte stammt aus Persien und die andere aus Kalifornien. Die persischen Pistazien gelten als besonders aromatisch und nährstoffreich – wer echte persische Pistazien probiert hat, wird vom Geschmack begeistert sein. Wenn du Pistazien magst, dann schau hier habe ich einige Rezepte für dich. Natürlich habe ich auch ein Rezept für unseren Lieblings Zitronen-Thymian-Lemonies.

ZUTATEN ZITRONEN-JOGHURT-GUGELHUPF MIT PISTAZIEN

Saft und Abrieb von 2 Bio Zitronen

120 g weiche Butter

180 g Zucker

1 Prise Salz

3 Eier (Größe L)

250 g Mehl

2 TL Backpulver

150 g abgetropfter griechischer Joghurt oder labneh

150 g geröstete salzige Pistazien, ohne Schale

FÜR DIE FORM 

10 g Butter

Mehl

FÜR DEN GUSS  

250 g Puderzucker

5 -6  EL Zitronensaft 

ZUBEREITUNG ZITRONEN-JOGHURT-GUGELHUPF MIT PISTAZIEN

VORBEREITUNG

Backofen auf 180° vorheizen.

Zitrone heiß abspülen, trocken tupfen und die Schale auf einer Reibe fein reiben. Zitrone auspressen und Saft auffangen.

ZUBEREITUNG GUGELHUPFTEIG

Butter, Zucker und Salz in einer Rührschüssel für 5 min. cremig schlagen. Eier nacheinander unterrühren. Mehl und Backpulver vermischen und zusammen mit Joghurt, Zitronensaft und -abrieb in die Rührschüssel geben und alles zu einem geschmeidigen Teig verrühren.

Drei Viertel der Pistazien fein hacken und unterheben. 

GUGELHUPFFORM EINFETTEN

Butter in einem Topf schmelzen und dünn mit einem Pinsel in deiner Gugelhupf Form verteilen. Mit Mehl bestäuben. 

GUGELHUPF IN DIE FORM FÜLLEN

Den Teig in die gefettete Gugel-Backform* füllen und im vorgeheizten Backofen bei 180°C bei Unter und Oberhitze für 35-40 Minuten backen. Herausnehmen und ca. 5 Minuten abkühlen lassen. Den Gugelhupf vorsichtig aus der Form stürzen und vollständig auskühlen lassen.

ZUBEREITUNG ZITRONENGUSS 

Sobald der Kuchen abgekühlt ist, Puderzucker mit 6 EL Zitronensaft zu einem Guss verrühren und den Gugelhupf sofort damit überziehen. Die restlichen Pistazien grob und fein hacken und darauf verteilen.

Bitte beachte den echten griechischen Joghurt zu verwenden, da er fester und besser im Geschmack ist als der „Joghurt nach griechischer Art“. 

HERZ <3 LICHT

Susan

Die mit * gekennzeichnete Artikel sind Affiliate-Links, Empfehlungs-Links. Wenn du über diesen Link kaufst, dann bekomme ich eine kleine Provision. Für dich bleibt der Preis gleich und du kannst so meine Arbeit ganz einfach unterstützen. Ein riesiges Dankeschön

Zitronen-Joghurt-Gugelhupf mit Pistazien
5 von 6 Bewertungen
Drucken

Zitronen-Joghurt-Gugelhupf mit Pistazien

Die Kombination aus fruchtigen Zitronen, salzig gerösteten Pistazien und abgetropftem griechischen Joghurt ist einfach unglaublich köstlich!

Gericht Einfache Rezepte, Gugelhupf, Kuchen
Länder & Regionen Cross Kitchen, Fusion Food
Keyword Zitronen-Joghurt-Gugelhupf mit Pistazien
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 40 Minuten
Autor Labsalliebe

Zutaten

Zutaten Zitronen-Joghurt-Gugelhupf mit Pistazien

  • 2 Zitronen Saft und Abrieb   Bio
  • 120 g weiche Butter
  • 180 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 3 Eier (Größe L)
  • 250 g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • 150 g abgetropfter griechischer Joghurt
  • 150 g geröstete salzige Pistazien, ohne Schale

FÜR DIE FORM

  • Etwas Butter
  • Mehl

Für den Guss 

  • 250 g Puderzucker
  • 5-6 EL Zitronensaft

Anleitungen

VORBEREITUNG

  1. Backofen auf 180° vorheizen.

  2. Zitrone heiß abspülen, trocken tupfen und die Schale auf einer Reibe fein reiben.

  3. Zitrone auspressen und Saft auffangen.

ZUBEREITUNG GUGELHUPFTEIG

  1. Butter, Zucker und Salz in einer Rührschüssel für 5 min. cremig schlagen.

  2. Eier nacheinander unterrühren.

  3. Mehl und Backpulver vermischen und zusammen mit Joghurt, Zitronensaft und -abrieb in die Rührschüssel geben und alles zu einem geschmeidigen Teig verrühren.

  4. Dreiviertel der Pistazien fein hacken und unterheben. 

BACKFORM EINFETTEN

  1. Butter in einem Topf schmelzen und dünn mit einem Pinsel in deiner Gugelhupf Form verteilen. Mit Mehl bestäuben. 

GUGELHUPF IN DIE FORM FÜLLEN

  1. Den Teig in die gefettete Gugel-Backform füllen und im vorgeheizten Backofen bei 180°C bei Unter und Oberhitze für 40 - 45 Minuten backen.

  2. Herausnehmen und ca. 5 Minuten abkühlen lassen. Den Gugelhupf vorsichtig aus der Form stürzen und vollständig auskühlen lassen.

ZUBEREITUNG ZITRONENGUSS 

  1. Sobald der Kuchen abgekühlt ist, Puderzucker mit 6 EL Zitronensaft zu einem Guss verrühren und den Gugelhupf sofort damit überziehen.

  2. Die restlichen Pistazien grob und fein hacken und darauf verteilen.

Rezept-Anmerkungen

Bitte beachte den echten griechischen Joghurt zu verwenden, da er fester und besser im Geschmack ist als der „Joghurt nach griechischer Art“. TE

Ich freue mich, wenn du das Bild auf Pinterest teilst!

 

ENGLISH RECIPE!

 

Zitronen-Joghurt-Gugelhupf mit Pistazien
5 von 6 Bewertungen
Drucken

Lemon-Yoghurt-Bundt Cake with Pistachios

The combination of fruity lemons, salty roasted pistachios and drained Greek yogurt is incredibly delicious!

Gericht Bundt Cake, easy recipe
Länder & Regionen Cross Kitchen, Fusion Food
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 40 Minuten
Autor Labsalliebe

Zutaten

Ingredients Lemon-Yoghurt-Gugelhupf with Pistachios

  • 2 organic lemons Juice and grind
  • 120 g soft butter
  • 180 g sugar
  • 1 pinch salt
  • 3 eggs (size L)
  • 250 g flour
  • 2 tsp baking powder
  • 150 g drained Greek yogurt or labneh
  • 150 g roasted salty pistachios, without shell

INGREDIENTS FOR THE MOULD 

  • 10 g butter
  • Flour

INGREDIENTS FOR THE FROSTING

  • 250 g powdered sugar
  • 5-6 tbsp lemon juice

Anleitungen

PREPREPARATION

  1. Preheat oven to 180°.

  2. Wash lemon with hot water, wipe dry and grate the peel finely on a grater. Squeeze the lemon and collect the juice.

PREPARATION DOUGH

  1. Beat butter, sugar and salt in a mixing bowl for 5 minutes until creamy.

  2. Stir in eggs one after another.

  3. Mix flour and baking powder and add it to the mixing bowl together with yoghurt, lemon juice and grated lemon and stir everything to a smooth dough.

  4. Finely chop 2/3 of the pistachios and fold in. 

GREASE A BUNDT CAKE MOULD

  1. Melt butter in a pot and brush it thinly into your cake mould. Dust with flour. 

FILL THE CAKE INTO THE BUNDT MOULD

  1. Pour the dough into the greased mould and bake in a preheated oven at 180°C with bottom and top heat for 40-45 minutes.

  2. Take out and let cool down for about 5 minutes. Carefully turn the Bundt cake out of the mould and let it cool down completely.

PREPARATION FROSTING 

  1. As soon as the cake has cooled down, mix powdered sugar with 6 tbsp. lemon juice to a glaze and immediately cover the cake with the glaze.

  2. Chop the remaining pistachios roughly and finely and spread on top.

Rezept-Anmerkungen

Please note to use the real Greek yogurt, because it is more solid and has a better taste than the "Greek style yogurt".

 

Save the recipe for later on Pinterest!

Hast du dieses oder vielleicht ein anderes leckeres Rezept von mir nachgekocht? Hinterlasse mir gerne unten ein Kommentar. Wenn du dein Bild bei Instagram mit @labsalliebe markierst und den Hashtag #labsalliebe verwendest, verpasse ich keinen Beitrag und hinterlasse auch dir gerne einen Kommentar. Bin schon ganz gespannt auf deine Kreationen.

Melde Dich zu meinem Newsletter an und ich maile Dir ganz unverbindlich 1 höchstens 2x wöchentlich meine neuesten Rezepte, Reiseberichte und Trends zu.

 

 

Bereits 56 Mal geteilt!

51 Kommentare

    • susann sagt

      Liebe Anja,

      vielen Dank, uns hat er sehr gut geschmeckt.

      Herzliche Grüße

      Susan

    • susann sagt

      Liebe Britta,

      Mission erfüllt würde ich jetzt mal so sagen 😉

      Herzliche Grüße

      Susan

  1. 5 stars
    Liebe Susan,
    Deine Pistazien sind gesalzen? Dann ist das genau meine Kombi. Herrlich. Danke für das tolle Rezept.
    Herzlichst, Conny

    • susann sagt

      Liebe Conny,

      ja manchmal verwende ich Pistzien mit und manchmal ohne Salz.
      Mit gesalzene und geröstete Pistazien schmeckt mir der Kuchen am Besten.

      Herzliche Grüße

      Susan

    • susann sagt

      Liebe Susanne,

      das nächste mal wenn du in Darmstadt bist rufst du mich vorher an, dann wird er schnell gebacken und wir finden eine Lösung wie du ihn probieren könntest 😉

      Herzliche Grüße

      Susan

    • susann sagt

      Liebe Jessi,

      ja die Kombi ist auch unser Favorit und hat es jetzt auch endlich auf den Blog geschafft.

      Herzliche Grüße

      Susan

    • susann sagt

      Liebe Tina,

      das freut mich sehr. Ich bin ständig auf der Suchen nach dem Besonderen und das macht für mich das Geniessen so einzigartig 🙂

      Herzliche Grüße

      Susan

    • susann sagt

      Liebe Martina,

      komm gerne vorbei ich backe sehr gerne wieder einen.

      Herzliche Grüße

      Susan

  2. 5 stars
    Liebe Susan, Pistazien, Joghurt und Zitrone… ich glaube, ich habe mich eben ein wenig in deinen Gugelhupf verliebt! Ausserdem gefällt mir die Form und der genau darauf abgestimmte Servierteller unglaublich gut. So schön!
    Liebe Grüße
    Simone

    • susann sagt

      Liebe Simone,

      Das ist sehr lieb von Dir.

      Bekanntlich geht ja Liebe durch den Magen 😉

      Ach ja und das Auge ist ja auch mit 🙂 🙂

      Herzliche Grüße

      Susan

  3. Du hast nicht nur Meyer Zitronen, sondern auch noch so ne tolle Nordic Ware Form 😉 Ich glaube, ich lasse mir eine zu Weihnachten schenken – da macht der Kuchen ja gleich viel mehr her!

    • susann sagt

      Liebe Gabi,

      du glaubst nicht wo ich überall war bis ich sie endlich bekommen habe, diese begehrenswerte Meyer-Zitrone.
      Ich liebe die Nordic Ware Formen und jedes Jahr schenke ich mir selber eine.
      So sind schon einige im Laufe der Jahre zusammen gekommen.

      Herzliche Grüße

      Susan

    • susann sagt

      Liebe Caroline,

      Dankeschön, das hast du schön geschrieben.

      Herzliche Grüße

      Susan

    • susann sagt

      Liebe Tina,

      yeay willkommen im Club.

      Herzliche Grüße

      Susan

    • susann sagt

      Liebe Eva,

      das ehrt mich sehr, ich liebe deine Kochkünste wirklich.
      Du triffst auch meist mein Geschmack.

      Herzliche Grüße

      Susan

    • susann sagt

      Liebe Conny,

      nur zu, ich freu mich sehr.

      Herzliche Grüße

      Susan

    • susann sagt

      Liebe Conny,

      nur zu ich freue mich über hungrige Gäste 😉

      Herzliche Grüße

      Susan

    • susann sagt

      Liebe Zorra,

      leider schon alles weg, aber für dich backe ich ihn gerne wieder.
      Ist ja auch schnell zusammen gerührt, da ich immer abgetropften Joghurt Parat habe.

      Herzliche Grüße

      Susan

    • susann sagt

      Liebe Ina,

      oh ja das ist er, uns hat der Kuchen prima geschmeckt.

      Herzliche Grüße

      Susan

    • susann sagt

      Liebe Mareike,

      wie schön, freue mich sehr darüber.

      Herzliche Grüße

      Susan

  4. Julia sagt

    Habe heute dein zitroniges Rezept ausprobiert. Leider ist der Kuchen kein bisschen aufgegangen:-( wie erwartet, ist er total klitschig. Habe die 2 Tl Backpulver genommen und den Joghurt gut abtropfen lassen. Was kann ich sonst verbessern?
    Gruß Julia

    • susann sagt

      Liebe Julia,

      Wie lange hast du den Joghurt abtropfen lassen?
      Der Joghurt sollte kaum noch Wasseranteile haben, noch fester als Quark sein und darf nicht vom Löffel fliessen.
      Warum hast du bereits erwartet, dass der Kuchen total klitschig wird?
      Hast du den Kuchen in eine Gugelhupf-Form gebacken?
      Kann mir vorstellen, dass er in eine normalen Springform vielleicht nicht genug Hitze von allen Seiten abbekommt.
      Freue mich auf deine Antwort.

      Herzliche Grüße

      Susan

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezept Bewertung