FOOD
Kommentare 3

Orientalische Karotten-Kürbissuppe mit Aprikosen

Magst du fruchtigen und frischen Geschmack, dann probiere doch mal diese Suppe. Die Aprikosen bringen Abwechslung in deine Küche und geben der Suppe eine ganz feine Note. Sie sind sehr gesund und gerade jetzt im Herbst liefern sie Energie und Vitalstoffe.

Ich bevorzuge ungeschwefelte Aprikosen, sie sind zwar nicht mehr ganz so gelb wie die geschwefelten, aber frei von Konservierungsstoffe und ihr Geschmack ist viel intensiver. Die Vitamine und besonders die Folsäure werden in geschwefelten Aprikosen zerstört. Im Gegenzug haben die ungeschwefelten Aprikosen eine hohe Konzentration an Folsäure und sind sehr wertvoll für Schwangere und Frauen in den Wechseljahren. Die Aprikose ist ein Symbol für Jugend und Schönheit. Sie ist somit eine durch und durch weibliche Frucht, deren Inhaltsstoffe uns Frauen besonders gut tut. In Persien legen wir die Trockenfrüchte über Nacht in Wasser oder Tee ein und lassen sie aufquellen, bevor wir sie essen. Wenn ich Hunger auf Süßes bekomme, dann greife ich in der Regel (Ausnahmen bestätigen die Regel) zu Trockenfrüchte. Am liebsten esse ich die persischen Datteln und natürlich die getrockneten Aprikosen, denn sie sind schön fruchtig süß.

orientalischer Karotten-Kürbissuppe mit Aprikosen Labsalliebe

orientalischer Karotten-Kürbissuppe mit Aprikosen Labsalliebe

Zutaten

4 mittlere Karotten

300 g Kürbispüree (Muskatkürbis)

8 Aprikosen

1 Zwiebel

300 g Putengeschnetzeltes

1 Liter Gemüsebrühe

2 EL Sesamöl

Daumengroßes Stück Ingwer

1/4 TL Anissamen

1/2 TL Kardamom

1 TL Zimt

3 Kardamomkapseln

1 TL Majoran

1 TL Estragon

1 TL Ras el Hanout 

1 langer Pfeffer

Salz und Pfeffer

Muskat-Kürbis Labsalliebe

Kürbispüree Labsalliebe

Zubereitung von Kürbispüree

Muskatkürbis für 15 min im vorgeheitzten Backofen bei 190° stellen.

Danach lässt er sich ganz leicht halbieren.

Die Kerne herausnehmen und in Spalten schneiden.

Die Spalten für 40 Minuten im Backofen backen.

Auskühlen lassen.

Von der Rinde trennen und alles pürieren.

300 g vom Kürbispüree entnehmen und den Rest einfrieren.

orientalischer Karotten-Kürbissuppe mit Aprikosen Labsalliebe

orientalischer Karotten-Kürbissuppe mit Aprikosen Labsalliebe

Zubereitung der Suppe

Zwiebel würfeln und in Sesamöl anbraten.

Karotten in Scheiben schneiden, mit dem Kürbispüree und Gemüsebrühe

zu den Zwiebeln geben.

Gewürze zufügen bis auf das Ras el Hanout,

das wird nämlich mit dem Putengeschnetzelten vermischt

und in Sesamöl angebraten.

Die Suppe 20 Minuten köcheln lassen,

danach die in Streifen geschnittenen Aprikosen zufügen

die Kardamomkapseln rausfischen und alles gut pürieren.

Am Schluss das Putengeschnetzelte auf kleine Spiesse stecken

und zur Suppe reichen.

Gesundheitliche Vorteile 

Mukatkürbissuppe Labsalliebe

KÜRBIS

Vitamin A, C, E

Mineralien Magnesium, Calcium, Kalium, Zink

Beta-Carotin ist immunstärkend

Antioxidantien schützen vor Krebs

Gleicht den Blutzuckerspiegel aus

Blutdruck regulierend

Stimmungsaufhellend

Unterstützt das Abnehmen

Sättigende Ballaststoffe

Schutz vor Alzheimer

Krebsprevention

orientalischer Karotten-Kürbissuppe mit Aprikosen Labsalliebe

KAROTTE (wärmend)

Vitamin A – für die Augengesundheit

Beta-Carotin

Krebshemmend (Darm- und Brust-, Prostata- und Lungenkrebs)

APRIKOSEN

Vitamin A, B, C

Mineralstoffe Eisen, Kalium

Beta-Carotin

Hoher Gehalt an Folsäure

Antibakteriell

Antioxidativ

Immunstärkend

Stresskiller

Radikalfänger

UV-Schutz von Innen

Knochengesundheit

Augengesundheit

Hautgesundheit

Schleimhautgesundheit

Unterstützt die Darmflora

Steigert Konzentrationsfähigkeit

Steigert die Ausdauer

Blutdruckregulierend

Schlaganfall vorbeugend

Krebsprevention

Herzlicht

HERZ <3 LICHT

Susan

 

3 Kommentare

  1. Wieder ein leckeres Rezept für unsere Familie.Da ich abends etwas auf Kohlenhydrate verzichten sollte (oder ist es Brot? Ich weiß es nicht, aber alles landet zur Zeit auf den Hüften oder sagen wir mal …eher überall .. wäre das eine leckere alternativ. Weißt du ob Kürbis, so wie die Kartoffeln mehr Kohlenhydrate haben ? Es gibt ja auch Gemüse was man Abend besser nicht essen sollte.
    Aber klingt total lecker…
    merci liebe Susan

  2. susann sagt

    Liebe Tina,
    Brot, Nudeln, Reis, Kartoffeln haben viele Kohlenhydrate und wenn du sie abends weglässt purzeln die Pfunde. Der Kürbis hat sehr wenige Kohlenhydrate nur 5g auf 100g und ist somit Lowcarb. Also kannst du ohne zögern die Suppe schlurfen, nur solltest eben kein Brot dazu essen.
    Ich habe bei dir im Dawanda Shop 2 coole Paperbags bestellt und freue mich schon sehr darauf. Wünsche dir ein schönes und erholsames Wochenende und viel Spass beim nachkochen.
    herzliche Grüße
    Susan

  3. Pingback: Kaka Kadu - persische Kürbispancakes - Labsalliebe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.