FOOD, NOWROOZ
Kommentare 3

Tres Leches Milchkuchen mit Safran und Rosenwasser کیک سه شیر زعفرانی

Tres Leches Milchkuchen mit Safran und Rosenwasser کیک خیس زعفرانی

Für die Nowrooz Feiertage, unser persisches Neujahr, bereiten wir gerne köstliche Kuchen, Plätzchen und Desserts zu. Wir in Persien lieben ja alles was in und mit Sirup getränkt wird, da wundert es nicht, dass ich so auf diesen Tres Leches Kuchen stehe. Ich habe mich getraut und den mexikanischen Tres Leches Milchkuchen orientalisiert und mit Safran und Rosenwasser ergänzt. Herausgekommen ist ein unglaublich leckerer Crossover-Mix aus traditioneller mexikanischer und blumiger persischer Küche. Tres Leches Milchkuchen mit Safran und Rosenwasser کیک سه شیر زعفرانی  oder wie wir auf persisch sagen Cake Se Shir-e Safarani schmeckt eher wie ein saftiges Dessert als ein Kuchen. 

TRES LECHES MILCHKUCHEN MIT SAFRAN UND ROSENWASSER

Es handelt sich um einen weichen saftigen Biskuitboden, der mit 3 verschiedenen Milchsorten getränkt und mit Sahne und Rosenblütenblätter verziert wird. Bist du auch so ein Rosenwasser und Safran-Fan wie ich? Den Safran habe ich in den weichen Biskuitboden und in die Vanille-Sauce gegeben und die drei Milchsorten mit Rosenwasser aromatisiert. Wenn du nicht genug von Rosenwasser bekommst, kannst du sogar einen Teelöffel mit in die Sahne geben. Probier es unbedingt aus! Der Kuchen schmeckt unglaublich aromatisch, stimuliert deine Sinne und zerschmilzt regelrecht auf der Zunge. Eine wirklich tolle neue Erfahrung. 

WAS IST TRES LECHES?

Tres Leches ist spanisch und bedeutet drei Milchsorten, denn nach dem der Biskutiteig gebacken ist wird er durchlöchert und mit Milch, Kaffeesahne und Kondensmilch getränkt. In meiner orientalischen Version füge ich einfach noch Rosenwasser zu. Der Tres Leches Kuchen ist ein sehr beliebter mexikanischer und südamerikanischer Klassiker. Eine Ähnlichkeit hat dieser Kuchen mit dem Angel Food Kuchen. 

PERSIAN FUSION KITCHEN

Auf dem Blog habe ich bereits einige Klassiker mit der persischen Küche kombiniert. Falls du auf Fusion Food stehst, dann könnten dir auch diese Back-Rezepte gefallen. Schau dich auf dem Blog um, es gibt darüberhinaus auch deftige Gerichte aus meiner Persian Fusion Kitchen.

ZUTATEN TRES LECHES MILCHKUCHEN

BISKUITTEIG

200 g Zucker

5 Eier 

1/2 TL Safranfäden*

1 TL kochendes Wasser

80 ml Vollmilch

250 g Mehl

1 1/2 TL Backpulver

1/4 TL Salz

etwas Butter und Mehl für die Form

TRES LECHES MILCHMISCHUNG

200 ml Milch

200 ml Kaffeesahne*

200 ml Kondensmilch gesüßt* 

2 -3 TL Rosenwasser*

TOPPING

400 ml Schlagsahne

120 g Puderzucker

ZUM VERZIEREN 

Safranfäden*, Rosenblütenblätter* oder –knospen*

ZUBEREITUNG TRES LECHES MILCHKUCHEN

BISKUITTEIG ZUBEREITEN

Backofen auf 180° vorheizen

Zucker und Eier in der Küchenmaschine* solange rühren bis die Masse sich verdoppelt und die Mischung eine gelbliche Farbe erhält. 

In der Zwischenzeit Safranfäden in einem Mörser* mahlen und in 1 TL kochendem Wasser auflösen. Beiseite stellen.Vollmilch zu Eier-Zucker-Mischung geben und weiter rühren. Safranwasser zufügen. Mehl sieben mit Backpulver, Salz mischen, zufügen und alles gut mixen. Eine rechteckige Form* gut buttern und Mehlen. Den Teig hineingeben und für 25 – 30 Minuten backen. Kuchen abkühlen lassen. 

TRES LECHES MISCHUNG ZUBEREITEN

In der Zwischenzeit alle Zutaten für die Tres Leches zusammenrühren. Kondensmilch mit der Kaffeesahne, Rosenwasser und mit der Milch mischen. Mit einem Holz Schaschlikspieß* ganz viele Löcher in den Kuchen spicken und die Rosenwasser-Tres Leches-Milchmischung gleichmäßig über den Kuchen verteilen, bis er sich vollgesaugt hat. Das geht ganz schnell. 

TOPPING ZUBEREITEN

Kalte Schlagsahne aufschlagen, Puderzucker zufügen. Entweder in eine Spritztüte geben und Tupfer auf dem Kuchen verteilen, so wie ich. Oder ganz unkompliziert, die geschlagene Sahne auf den Kuchen geben und alles mit einem Teigschaber schön glatt streichen. Für mindestens 2 -4 Stunden, besser noch über Nacht in den Kühlschrank geben. Herausnehmen mit Safranfäden oder Rosenblütenblätter verzieren. Am Besten schmeckt er mit selbstgemachter Safran-Vanillesoße (das Rezept poste ich die Tage) und süßen Beeren. Sollte noch was übrig bleiben, hält sich der Kuchen gekühlt im Kühlschrank ca. 3 Tage. 

HERZ <3 LICHT

Susan

Die mit * gekennzeichnete Artikel sind Affiliate-Links, Empfehlungs-Links. Wenn du über diesen Link kaufst, dann bekomme ich eine kleine Provision. Für dich bleibt der Preis gleich und du kannst so meine Arbeit ganz einfach unterstützen. Ein riesiges Dankeschön 

Tres Leches Milchkuchen mit Safran und Rosenwasser کیک سه شیر زعفرانی

Tres Leches Milchkuchen mit Safran und Rosenwasser کیک سه شیر زعفرانی  oder wie wir auf persisch sagen Cake Se Shir-e Safarani schmeckt eher wie ein saftiges Dessert als ein Kuchen. 

Gericht Dessert, Einfache Rezepte, Kuchen, Nachtisch, schnelle Küche, Süßes
Länder & Regionen Iran, Mexiko, Middle East, Persien, Südamerika
Keyword Tres Leches Milchkuchen mit Safran und Rosenwasser کیک سه شیر زعفرانی
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 25 Minuten
Portionen 12 Stück
Autor Labsalliebe

Zutaten

ZUTATEN TRES LECHES MILCHKUCHEN

BISKUITTEIG

  • 200 g Zucker
  • 5 Eier 

SAFRANWASSER

  • 1/2 TL Safranfäden
  • 1 TL kochendes Wasser

WEITERE ZUTATEN FÜR BISKUITTEIG

  • 80 ml Vollmilch
  • 250 g Mehl
  • 1 1/2 TL Backpulver
  • 1/4 TL Salz
  • etwas Butter und Mehl für die Form

TRES LECHES MILCHMISCHUNG

  • 200 ml Milch
  • 200 ml Kaffeesahne
  • 200 ml Kondensmilch gesüßt (z. B. Milchmädchen)
  • 2-3 TL Rosenwasser

TOPPING

  • 400 ml Schlagsahne
  • 120 g Puderzucker

ZUM VERZIEREN 

  • Safranfäden, Rosenblütenblätter oder -knospen

Anleitungen

ZUBEREITUNG TRES LECHES MILCHKUCHEN

BISKUITBODEN ZUBEREITEN

  1. Backofen auf 180° vorheizen

  2. Zucker und Eier solange in der Küchenmaschine rühren bis die Masse sich verdoppelt und die Mischung eine gelbliche Farbe erhält. 

SAFRANWASSER ZUBEREITEN

  1. In der Zwischenzeit Safranfäden in einem Mörser mahlen und in 1 TL kochendem Wasser auflösen. Beiseite stellen.

WEITER GEHT ES MIT DEM BISKUITBODEN

  1. Vollmilch zu Eier-Zucker-Mischung geben und weiter rühren. Safranwasser zufügen. 

  2. Mehl sieben mit Backpulver, Salz mischen, zufügen und alles gut mixen. 

  3. Eine rechteckige Form gut buttern und Mehlen.

  4. Den Teig hineingeben und für 25 – 30 Minuten backen. Kuchen abkühlen lassen. 

TRES LECHES MISCHUNG ZUBEREITEN

  1. In der Zwischenzeit alle Zutaten für die Tres Leches zusammenrühren. Kondensmilch mit der Kaffeesahne, Rosenwasser und mit der Milch mischen. 

  2. Mit einem Holz Schaschlikspieß ganz viele Löcher in den Kuchen spicken und die Rosenwasser-Tres Leches-Milchmischung gleichmäßig über den Kuchen verteilen, bis er sich vollgesaugt hat. Das geht ganz schnell. 

TOPPING ZUBEREITEN

  1. Kalte Schlagsahne aufschlagen, Puderzucker zufügen. Entweder in eine Spritztüte geben und Tupfer auf dem Kuchen verteilen, so wie ich. Oder ganz unkompliziert, die geschlagene Sahne auf den Kuchen geben und alles mit einem Teigschaber schön glatt streichen. 

  2. Für mindestens 2 -4 Stunden, besser noch über Nacht in den Kühlschrank geben. 

  3. Herausnehmen mit Safranfäden oder Rosenblütenblätter verzieren. 

Rezept-Anmerkungen

Am Besten schmeckt er mit selbstgemachter Safran-Vanillesoße und süßen Beeren. Sollte noch was übrig bleiben, hält sich der Kuchen gekühlt im Kühlschrank ca. 3 Tage. 

Ich freue mich, wenn du das Bild auf Pinterest teilst!

Melde Dich zu meinem Newsletter an und ich maile Dir ganz unverbindlich 1 höchstens 2x wöchentlich meine neuesten Rezepte, Reiseberichte und Trends zu.

Hast du dieses oder vielleicht ein anderes leckeres Rezept von mir nachgekocht? Dann hinterlasse mir gerne unten ein Kommentar. Wenn du dein Bild bei Instagram mit @labsalliebe markierst und den Hashtag #labsalliebe verwendest, verpasse ich keinen Beitrag und hinterlasse auch dir gerne einen Kommentar. Bin schon ganz gespannt auf deine Kreationen.

Sei der erste der diesen Beitrag teilt

3 Kommentare

    • susann sagt

      Liebe Antje,

      das freut mich sehr, viel Spaß beim nach backen.
      Die Safran-Vanille-Sauce dazu poste ich morgen.
      Damit wird der Kuchen noch saftiger und köstlicher.

      Herzlice Grüße

      Susan

  1. Pingback: Safran-Vanille-Sauce سس وانیل زعفرانی - Labsalliebe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.