FOOD, NOWROOZ, PERSISCHE KÜCHE
Kommentare 2

Malake Badam – Butter-Kuchen mit Safranmandeln ملکه بادام

Malake Badam - Butter-Kuchen mit Safranmandeln ملکه بادام

Heute habe ich für alle Mandelliebhaber und Schleckermäuler das Rezept für einen blitzschnellen Butter-Kuchen mit Safranmandeln. Malake Badam – Butter-Kuchen mit Safranmandeln ملکه بادام ist ein persischer Klassiker. Übersetzt heißt es übrigens Mandelkönigin, Malake ist die Königin und Badam bedeutet Mandel. Dementsprechend spielen Mandeln auf meinem Kuchen die Hauptrolle und die köstliche Glasur aus süßem Honig, Sahne, Butter, Zucker und Safran setzt dem ganzen noch die Krone auf. Auch der Teig kann sich sehen lassen, denn darin sind neben Butter, Puderzucker, Eier, Mehl, Backpulver auch Sahne und Kardamom. Das Ergebnis ist unglaublich lecker,  schön saftig,  kernig und süß. Probiere es unbedingt aus und überzeuge dich selbst davon!

BLITZSCHNELLER BUTTER-KUCHEN MIT SAFRANMANDELN

Mein einfaches, biltzschnelles Butterkuchen-Rezept ist ohne Hefe, dafür mit jede Menge Geschmack, die dich sofort in den Orient versetzt. Beim Backen erfüllt der Duft von Safran und Kardamom deine Küche und versüßt dir deinen Tag. Auch wenn sich spontan Besuch ankündigt, ist der Kuchen blitzschnell zusammengerührt. In Persien wird der Kuchen mit Öl gebacken, ich dagegen liebe den buttrigen Geschmack, deshalb backe ich ihn auch meist mit Butter. Möchtest du lieber Öl verwenden, dann kannst du statt 200 g Butter 170 ml Öl verwenden. Für diesen Kuchen habe ich die Backform von einem großen schwedischen Möbelhaus in der Größe 38 x 26cm verwendet. (ähnliches findest du hier* ).

VON DER MANDELBLÜTE BIS ZUR MANDEL 

MANDELBLÜTE IM ORIENT

Wenn der Frühling so langsam naht und der Duft von Mandelblüten die Luft der persischen Gärten füllt, denke ich gerne an die schöne Zeit im Iran zurück. Mandelblüten überall! Das ist der Duft meiner Kindheit. Es ist ein wirklich sinnliches Erlebnis durch einen persischen Garten während der Mandelblüte zu streifen. Die Mandelbäume bieten nicht nur Nahrung sondern auch Schatten und Nahrung für die Seele. Auch auf meiner Lieblingsinsel Mallorca kannst du schon ab Ende Januar, Anfang Februar das rosa-weiße Wunder erleben. Hier gibt es sogar einen Ort der Orient heisst und auch für seine Mandelblüte berühmt ist. Mit etwas Geduld, kannst du aber auch hierzulande die Mandelblüte erleben, z. B. an der Bergstraße oder in der Pfalz.

GRÜNE MANDELN

Nach der Blüte entwicklen sich Anfang Frühling die grünen Mandeln, die wir Chagale Badoom nennen. Ich liebe diese unreifen, grünen Mandeln. Wir essen sie in Persien mit Schale, roh oder auch gekocht als Gemüse. Bald gibt es diese auch in den türkischen Lebensmittelgeschäften zu kaufen. Da freue ich mich schon richtig drauf. Die grünen Mandeln haben eine flaumige Schale, schmecken leicht herb und sind knackig frisch. Traditionell streuen wir etwas Salz auf die grünen Mandeln und knabbern sie so gerne als Snack. Auch als pikante Speise in Khoresht-e Chagale Badoom essen wir sie sehr gerne. Keine Angst, für dieses Rezept habe ich keine grüne Mandeln verwendet. 

MANDELN

Im Spätsommer können wir endlich die reifen Mandeln ernten. Persien ist übrigens der viertgrößte Produzent von Mandeln auf der Welt. Die persischen Mandeln sind besonders aromatisch und werden bei uns einfach als rohe Nüsse frisch aus der Schale oder als selbst gebrannte Mandeln geknabbert. Aber auch in klassischen Süßspeisen wie Shole Zard -Safran-Reispudding,  Baghlava,  Persian Love Bundt Cake, Persian Love Cake und Supersaftiger Orangenmandelkuchen sind sie ein Muss. An Nowrooz, unser persisches Neujahr wird Toot ein Marzipankonfekt ebenfalls aus Mandeln zubereitet. Nun zeige ich dir endlich das Rezept. 

MALAKE BADAM – BUTTER-KUCHEN MIT SAFRANMANDELN 

Zutaten

(für 24 kleine Stücke)

125 g Puderzucker 

1/2 TL Kardamompulver*

200 g Butter (oder 170 g Öl) 

2 Eier 

50 g Süße Sahne

375 g Mehl

1/2 TL Backpulver

FÜR DAS SAFRANWASSER

1/4 TL Safranfäden*

1/4 TL Zucker

2 EL kochendes Wasser

TOPPING

200 g gestiftete Mandeln

200 g Akazienhonig*

75 g Butter

50 g Sahne

100 g Zucker

ZUBEREITUNG TEIG 

Backofen auf 170° vorheizen. 

Puderzucker mit Kardamompulver und Butter in einem Mixer cremig rühren. Eier zufügen und noch einige Minuten weiterrühren bis eine homogene Masse entsteht. Sahne dazu giessen und 2 Minuten weiter mixen. Mehl und Backpulver Löffelweise zufügen und weiterrühren bis der Teig schön geschmeidig ist. 

Fertigen Teig auf einem mit Backpapier ausgelegtem Blech ( 38 x 26 cm )verteilen und für 10 – 15 Minuten auf der mittleren Schiene bei 170° backen bis der Teig an den Rändern golden gebacken ist. Aus dem Ofen nehmen und für ca. 30 Minuten stehen lassen, bis der Kuchen etwas abgekühlt ist. 

SAFRANWASSER ZUBEREITEN

Safranfäden in einem Mörser mit Zucker fein mahlen und mit 2 EL kochendem Wasser übergiessen. Den Mörser mit einer Untertasse abdecken, damit das Safranwasser seine Aromen entfalten kann. Beiseite stellen. 

TOPPING ZUBEREITEN

In der Zwischenzeit in einem Topf Honig, Butter, Sahne und Zucker zum Schmelzen bringen (nicht kochen),  die gestifteten Mandeln und Safranwasser dazu geben. Alles gut mischen. 

ZUTATEN ZUSAMMENFÜGEN

Die Sahne-Mandel-Masse auf den etwas abgekühlten Boden gleichmässig verteilen. Backofen auf 150° herunter schalten und den Kuchen auf der oberen Schiene für 20 – 30 Minuten goldbraun backen. 

Kuchen erst abkühlen lassen und dann anschneiden. 

HERZ <3 LICHT

Susan

Die mit * gekennzeichnete Artikel sind Affiliate-Links, Empfehlungs-Links. Wenn du über diesen Link kaufst, dann bekomme ich eine kleine Provision. Für dich bleibt der Preis gleich und du kannst so meine Arbeit ganz einfach unterstützen. Ein riesiges Dankeschön

Malake Badam - Butter-Kuchen mit Safranmandeln ملکه بادام
5 von 1 Bewertung
Drucken

Malake Badam - Butter-Kuchen mit Safranmandeln ملکه بادام

Mandeln spielen auf meinem Kuchen die Hauptrolle und die köstliche Glasur aus süßem Honig, Sahne, Butter, Zucker und Safran setzt dem ganzen noch die Krone auf

Gericht Aus dem Ofen, Dessert, Einfache Rezepte, Kuchen, Süßes
Länder & Regionen Iran, Persien
Keyword Malake Badam - Butter-Kuchen mit Safranmandeln ملکه بادام
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 15 Minuten
Arbeitszeit 20 Minuten
Portionen 24 Stück
Autor Labsalliebe

Zutaten

MALAKE BADAM – BUTTER-KUCHEN MIT SAFRANMANDELN 

  • 125 g Puderzucker 
  • 1/2 TL Kardamompulver*
  • 200 g Butter (oder 170 g Öl) 
  • 2 Eier 
  • 50 g Süße Sahne
  • 375 g Mehl
  • 1/2 TL Backpulver

FÜR DAS SAFRANWASSER

TOPPING

  • 200 g gestiftete Mandeln
  • 200 g Akazienhonig*
  • 75 g Butter
  • 50 g Sahne
  • 100 g Zucker

Anleitungen

ZUBEREITUNG TEIG 

  1. Backofen auf 170° vorheizen.

  2. Puderzucker mit Kardamompulver und Butter in einem Mixer cremig rühren. 

  3. Eier zufügen und noch einige Minuten weiterrühren bis eine homogene Masse entsteht. 

  4. Sahne dazu giessen und 2 Minuten weiter mixen.

  5. Mehl und Backpulver Löffelweise zufügen und weiterrühren bis der Teig schön geschmeidig ist. 

  6. Fertigen Teig auf einem mit Backpapier ausgelegtem Blech ( 38 x 26 cm )verteilen und für 10 – 15 Minuten auf der mittleren Schiene bei 170° backen bis der Teig an den Rändern golden gebacken ist.

  7. Aus dem Ofen nehmen und für ca. 30 Minuten stehen lassen, bis der Kuchen etwas abgekühlt ist. 

SAFRANWASSER ZUBEREITEN

  1. Safranfäden in einem Mörser mit Zucker fein mahlen und mit 2 EL kochendem Wasser übergiessen. Den Mörser mit einer Untertasse abdecken, damit das Safranwasser seine Aromen entfalten kann. Beiseite stellen.

TOPPING ZUBEREITEN

  1. In der Zwischenzeit in einem Topf Honig, Butter, Sahne und Zucker zum Schmelzen bringen (nicht kochen),  die gestifteten Mandeln und Safranwasser dazu geben. Alles gut mischen. 

ZUTATEN ZUSAMMENFÜGEN

  1. Die Sahne-Mandel-Masse auf den etwas abgekühlten Boden gleichmässig verteilen. 

  2. Backofen auf 150° herunter schalten und den Kuchen auf der oberen Schiene für 20 – 30 Minuten goldbraun backen. 

Rezept-Anmerkungen

Kuchen erst abkühlen lassen und dann anschneiden. 

 
 

Ich freue mich, wenn du das Bild auf Pinterest teilst!

Melde Dich zu meinem Newsletter an und ich maile Dir ganz unverbindlich 1 höchstens 2x wöchentlich meine neuesten Rezepte, Reiseberichte und Trends zu.

Hast du dieses oder vielleicht ein anderes leckeres Rezept von mir nachgekocht? Dann hinterlasse mir gerne unten ein Kommentar. Wenn du dein Bild bei Instagram mit @labsalliebe markierest und den Hashtag #labsalliebe verwendest, verpasse ich keinen Beitrag und hinterlasse auch dir gerne einen Kommentar. Bin schon ganz gespannt auf deine Kreationen.

 

Sei der erste der diesen Beitrag teilt

2 Kommentare

  1. Concon sagt

    5 stars
    Den werde ich direkt am Sonntag backen wenn die persischen Schwiegereltern zum Essen kommen. Danke für das tolle Rezept.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezept Bewertung