FOOD, PERSISCHE KÜCHE
Schreibe einen Kommentar

Shir-e Angoor – Traubensirup ohne Zuckerzusatz شیره انگور

Shir-e Angoor – Sugarfree Grape Syrup شیره انگور

Letzte Woche habe ich dir das Rezept für Shir Berenj – Milchreis mit Rosenwasser und Kardamom gezeigt und mit Traubensirup serviert. Heute zeige ich dir wie du ganz einfach Traubensirup ohne Zucker selber zubereiten kannst. Shir-e Angoor wird auch Doshab genannt und ist eine Trauben-Melasse mit dickflüssiger Konsistenz, hergestellt aus Traubenmost ohne jegliche Zusätze. Ich habe dafür dunkle Trauben vom Markt verwendet, es klappt aber auch mit hellen Trauben oder einer Mischung aus hell und dunkel. Shir-e Angoor schmeckt fruchtig süß, mit einer leichten Säure ähnlich wie Zuckerrübensirup, aber noch mit einer Karamellnote. In Maßen genossen hat Traubensirup sehr viele gesundheitliche Eigenschaften. Die Zubereitung ist sehr einfach, aber zeitraubend. 

VERWENDUNG VON TRAUBENSIRUP 

Traubensirup schmeckt sehr lecker über Milchreis, Reisbrei, Pfannkuchen, Pancakes, French Toast und Waffeln. Beim Backen kann er auch statt Zucker verwendet werden. In Persien wird Shir-e Angoor mit Ardeh (Tahini) gemischt und als Brotaufstrich zum Frühstück gegessen. Ich gebe gerne Traubensirup in mein Joghurt, Frühstücksbrei, Müsli oder Granola. Als kleines Kind hat meine Oma sauberen Schnee mit Traubensirup beträufelt und wir haben es als Eis gegessen. Mmmh das war richtig lecker! Oder bereite eine leckere Trauben-Limonade zu. Ich verwende es auch gerne in Salat-Dressing oder über Käse. Traubensirup eignet sich auch perfekt als ein Geschenk aus der Küche. Alternativen zur Traubensirup sind bei uns Shir-e Khorma (Dattelsirup) oder auch Shir-e Toot (Maulbeerensirup).

Shir-e Angoor – Sugarfree Grape Syrup شیره انگور

TRAUBENSIRUP AUS PERSIEN

In jedem persischen Garten wachsen Trauben Seite an Seite mit Dattel-, Granatapfel-, Oliven- und Feigenbäume. In Khorasan Razavi im Nordosten von Persien wird Traubensirup von hoher Qualität produziert. Auch bei uns liegt die Traubensaison zwischen August und November. In Khorasan wird der Saft der Trauben gekocht und eine kalkhaltige Erde darunter gemischt, das nimmt die Säure der Trauben. Die besten Biotrauben sind die Baherestan Trauben aus Khorasan aus denen Traubensirup hergestellt wird. Aber auch der Traubensirup aus Malayer in Hamadan ist von guter Qualität. In vielen persischen Familien wird Traubensirup noch selbst Zuhause zubereitet. Ich selbst besitze zwei Wein-Stöcke im Garten, die bisher sehr spärlich Trauben abgegeben haben. Dieses Jahr habe ich sie umgesetzt, die Platzauswahl ist jetzt ideal und ich hoffe auf eine gute Ernte im nächsten Jahr.

TRAUBENSIRUP WELTWEIT

Traubensirup wird in der Türkei Pekmez genannt. In Italien ist er unter Vincotto bekannt und wird sowohl in süßen als auch in deftigen Speisen mit Pasta verwendet. In Griechenland heisst er epsima oder petimezi, was übersetzt einreduzieren bedeutet. Die Griechen haben früher sogar Enten und Schweine mit Traubensirup gefüttert, damit ihr Fleisch besser schmeckt. In Spanien wird es Arrope genannt. Hier habe ich noch weitere Sirup Rezepte für dich.

WEINLESE IN MEINER JUGEND

Als ich vor einigen Wochen mit Rheinhessen geniessen unterwegs war, sind alte Erinnerungen an meine Zeit in Mainz hochgekommen. Als Jugendliche habe ich jedes Jahr in den Herbstferien zwei Wochen lang bei der Weinlese mitgeholfen. Und zwar war ich immer im gleichen kleinen Weingut in Rheinhessen, hier im Weingut waren Kost und Logis inklusive. Ich habe es wirklich geliebt, morgens nach dem kräftigen Frühstück in der Dämmerung mit meinen Kollegen auf den Planwagen zu steigen und bei frischer klarer Luft Richtung Weinberge über die schmalen Wege zu tuckern.

Mit Gummistiefel, dickem Pulli, Parka und eine Schere in der Hand beim Sonnenaufgang am steilen Weinhang zu stehen, Rebe für Rebe die Trauben vom Stock zu schneiden und in den Korb zu legen, war schon was ganz Besonderes. Es war zwar auch anstrengend, aber wir hatten immer eine Menge Spaß, haben viel gesungen, geredet und gelacht. Manchmal schien die Sonne, dann regnete es in Strömen oder ein kalter Wind lies unsere Finger und Nasen erkalten, so merkte ich wie der Natur eine gewisse Kraft innewohnt. Groß war auch die Freude auf das zweite Frühstück auf dem Anhänger und nicht zu vergessen das üppige gemeinsame Abendessen im Weingut. Am Abend fiel ich erschöpft, aber glücklich in mein Bett und lies mein Kopf in das Kissen sinken. Ich wurde damals nicht nur finanziell entlohnt, sondern mit einem herrlichen Ausblick, Naturgewalten, leckeres Essen und tollen Begegnungen. 

SHIR-E ANGOOR IN TEB-E SONATI 

Traubensirup hat in Teb-e Sonati, eine persich traditionelle Medizin, warme und feuchte Eigenschaften. Wähle für die Zubereitung lieber Trauben mit Kerne statt die kernlosen, denn gerade in den Kernen sitzen viele gesunde Eigenschaften. Im Traubensirup stecken viele Nährstoffe der Trauben. Er ist reich an Vitamin B, Eisen, Calcium, Magnesium, Mangan, Phosphor, Kalium und Kupfer. Aufgrund seiner hohen Konzentration kann bereits ein Löffel die Nährstoffe einer ganzen Traube enthalten und ist somit ein wahrer Kraftspender. Er stärkt das Immunsystem und wird gerne bei Erkältungkrankheiten eingesetzt. 

Sehr gut ist er auch für Kinder in der Wachstumsphase oder nach Operationen.  Bei Anämie hilft Traubensirup ebenfalls, baut den Körper wieder auf und trägt zur schnelleren Genesung bei. Für stillende Frauen, die zu flüssigen Milchfluss haben, hilft Traubensirup die Muttermilch gehaltvoller zu machen. Shir-e Anghoor lindert Gicht und Rheuma, da er den ph-Wert von Blut und Urin basischer macht. 

Das Quercetin in Trauben wirkt gegen Viren und Herz-Kreislauf-Erkrankungen, denn es ist entzündungshemmend, hält das Blut dünnflüssig und senkt den Blutdruck. Das Resveratrol in Trauben hingegen verjüngt die Haut, schützt die Leber und verbessert das Gedächtnis. 

Glaubst du auch noch daran, dass Trauben für Diabetiker nicht geeignet sind? Das trifft auf die kernlosen Trauben zu, da sie sehr süß sind, dementsprechend viel Zucker enthalten. Aber Diabetiker sollten öfters eine Handvoll blaue Trauben mit Kernen essen, denn diese regulieren sogar den Insulinspiegel. Wichtig ist dabei, die Kerne und die Haut gründlich zu kauen.

ZUTATEN FÜR SHIR-E ANGOOR 

4 kg dunkle Trauben

ZUBEREITUNG VON SHIR-E ANGOOR

Trauben entrappen, waschen und gut abtrocknen.

In einem Entsafter entsaften. Ich habe aus 4 kg Trauben 2 1/2 Liter Traubensaft erhalten.

Traubensaft durch ein Sieb seihen oder durch ein Mulltuch filtern. 

Traubensaft in einen Topf geben und aufkochen, den Schaum immer wieder mit einem Schöpflöffel abschöpfen.

Temperatur herunter stellen und für 2 -3 Stunden langsam einkochen bis er dickflüssig wird. Aber nicht zu dick werden lassen, da er nach dem Abkühlen noch dickflüssiger wird.

Abkühlen lassen und in einem Glas mit Schraubverschluss aufbewahren. Nach 3 Stunden köcheln sind ca. 300 ml Traubensirup heraus gekommen.

Hält luftdicht an einem kühlen Ort ca. 1 Jahr lang.

HERZ <3 LICHT

Susan

Shir-e Angoor – Traubensirup ohne Zuckerzusatz شیره انگور

Shir-e Angoor schmeckt fruchtig süß, mit einer leichten Säure ähnlich wie Zuckerrübensirup, aber noch mit einer Karamellnote. 

Gericht Aufstrich, Breakfast, Brinner, Einfache Rezepte, Frühstück, Glutenfrei, Konservieren, Süßes, zuckerfrei
Länder & Regionen Iran, Persien, persische Küche
Keyword Shir-e Angoor – Traubensirup ohne Zuckerzusatz شیره انگور
Vorbereitungszeit 15 Minuten
Zubereitungszeit 3 Stunden
Portionen 300 ml
Autor Labsalliebe

Zutaten

ZUTATEN

  • 4 kg dunkle Trauben

Anleitungen

ZUBEREITUNG

  1. Trauben entrappen, waschen und gut abtrocknen.

  2. In einem Entsafter entsaften. Ich habe aus 4 kg Trauben 2 1/2 Liter Traubensaft erhalten.

  3. Traubensaft durch ein Sieb seihen oder durch ein Mulltuch filtern. 

  4. Traubensaft in einen Topf geben und aufkochen, den Schaum immer wieder mit einem Schöpflöffel abschöpfen.

  5. Temperatur herunter stellen und für 2 -3 Stunden langsam einkochen bis er dickflüssig wird. Aber nicht zu dick werden lassen, da er nach dem Abkühlen noch dickflüssiger wird.

  6. Abkühlen lassen und in einem Glas mit Schraubverschluss aufbewahren. Nach 3 Stunden köcheln sind ca. 300 ml Traubensirup heraus gekommen.

Rezept-Anmerkungen

Hält luftdicht an einem kühlen Ort ca. 1 Jahr lang. 

Ich freue mich, wenn du das Bild auf Pinterest teilst!

ENGLISH RECIPE 

Shir-e Angoor - Sugar free Grape Syrup شیره انگور

Sugar free Grape Syrup is a delicous Topping for Pancakes and Rice Pudding

Gericht Breakfast, Brinner, canned, easy recipe, spread
Länder & Regionen Iran, persian, persian cuisine, persian food
Keyword Shir-e Angoor - Sugar free Grape Syrup شیره انگور
Vorbereitungszeit 15 Minuten
Zubereitungszeit 3 Stunden
Portionen 300 ml
Autor Labsalliebe

Zutaten

INGREDIENTS

  • 4 kg dark grapes

Anleitungen

PREPARATION

  1. Strip, wash and dry the grapes well.

  2. Juice in a juicer. I received 2 1/2 liters of grape juice from 4 kg grapes.

  3. Strain the grape juice through a colander or filter it through a muslin cloth. 

  4. Put the grape juice into a pot and bring it to the boil, scoop off the foam again and again with a skimmer.

  5. Lower the temperature and boil down slowly for 2 - 3 hours until it thickens. But do not let it get too thick, as it will become even more thick after it has cooled down.

  6. Let it cool down and store in a glass jar with screw cap. After 3 hours of simmering, about 300 ml of grape syrup has extracted.

Rezept-Anmerkungen

Keep airtight in a cool place it will last for about 1 year.

 

Save the recipe for later on Pinterest!

Hast du dieses oder vielleicht ein anderes leckeres Rezept von mir nachgekocht? Hinterlasse mir gerne unten ein Kommentar. Wenn du dein Bild bei Instagram mit @labsalliebe markierst und den Hashtag #labsalliebe verwendest, verpasse ich keinen Beitrag und hinterlasse auch dir gerne einen Kommentar. Bin schon ganz gespannt auf deine Kreationen.

Melde Dich zu meinem Newsletter an und ich maile Dir ganz unverbindlich 1 höchstens 2x wöchentlich meine neuesten Rezepte, Reiseberichte und Trends zu.

Sei der erste der diesen Beitrag teilt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezept Bewertung